Rye Curtis

 3,5 Sterne bei 42 Bewertungen
Autor von Cloris.

Alle Bücher von Rye Curtis

Cover des Buches Cloris (ISBN: 9783406755354)

Cloris

 (42)
Erschienen am 12.03.2021

Neue Rezensionen zu Rye Curtis

Cover des Buches Cloris (ISBN: 9783406755354)shinyJulies avatar

Rezension zu "Cloris" von Rye Curtis

Spannende und ungewöhnliche Protagonistin
shinyJulievor 5 Monaten

Wie durch ein Wunder überlebt die zweiundsiebzigjährige Cloris einen Flugzeugabsturz und muss sich durch die Wildnis kämpfen. Gleichzeitig macht sich Rangerin Debra Lewis auf die Suche nach ihr.
.
Parallel laufen die Geschichten von Cloris und Debra ab, die jedoch kaum aufeinander aufbauen. Der Teil, der von Cloris erzählt wird und ihren Kampf mit der Wildnis beschreibt, ist spannend aufgebaut und man kann sich recht gut in sie hineinversetzen. Mit erfrischend viel Humor beschreibt sie ihre Erfahrungen und nimmt einen mit auf diese unglaubliche Reise. Debras Part steht dazu in krassem Kontrast, sie wirkt extrem unsympathisch und es ist nicht einmal halb so spannend. Während ich die Erzählungen von Cloris mit Interesse verfolgt habe und mir auch der Schreibstil mit vielen Vergleichen gut gefallen hat, habe ich Debras Teile meist eher nur grob überflogen, um die Handlung weiter nachvollziehen zu können.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Cloris (ISBN: 9783406755354)STEFANIE608s avatar

Rezension zu "Cloris" von Rye Curtis

Geschichte mit zwei Seelen
STEFANIE608vor 7 Monaten

Das Cover finde ich sehr gelungen und es passt sehr gut zu Cloris´ Geschichte.

Cloris ist 72 Jahre alt und hat als einzige einen Flugzeugabsturz überlebt. Nun versucht sie auf sich alleingestellt aus der Wildnis des Bitterroot Mountains zu entkommen. Währenddessen macht sich die Rangerin Debra Lewis auf die Suche nach Überlebenden.

Ich bin sehr hin und hergerissen von diesem Buch. Der Erzählstrang um die mutige und willensstarke Cloris hat mich von Anfang begeistert. Ich habe sie auf ihrem Weg, der sehr schwer und mühsam war, so gerne begleitet. Ich habe mich ihr sehr nah gefühlt, mit ihr gelitten, gehofft, gebangt und mich um sie gesorgt. Aber sie hat mich auch zum Schmunzeln gebracht, wenn sie mir einen Blick in ihre Vergangenheit gezeigt hat. Ich war sehr gefesselt, was sie alles im Wald und ihrem Leben alles erlebte. Es war ein wahres Abenteuer mit vielen Gefahren, aber auch mit unerwarteten Wendungen. Von diesem Teil der Geschichte war ich absolut begeistert und gefesselt.

Jedoch konnte mich Rangerin Lewis´ Sicht absolut nicht begeistern. Die Figuren  in diesem Erzählstrang sind alle so skurril und absolut durchgedreht. Lewis säuft literweise Merlot, ihr Kollege und sein Kumpel sind sehr schräg, jagen einer legende hinterher und Bloor von der Luftrettung ist auch so verrückt. Man hatte das Gefühl man liest zwei verschiedene Geschichten von zwei verschiedenen Autoren. Debras Sicht passte gar nicht zu Cloris, es war wie Tag und Nacht. Auch die Handlung der Protagonistin und der anderen waren so verrückt und stellenweise, was die sexuelle Handlung anbelangt, echt schräg und abstoßend.

Ich finde es so so schade, denn damit hat mir der Autor die Geschichte wirklich vermasselt. Cloris Part hat fünf Sterne verdient, aber Lewis´ Sichtweise bekommt nur einen Stern. Daraus ergeben sich drei Sterne für diesen Abenteuerroman. Cloris hat mich überzeugt, Debra leider nicht.

So zwiegespalten hat mich schon lange kein Buch mehr. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Cloris (ISBN: 9783406755354)Christine2000s avatar

Rezension zu "Cloris" von Rye Curtis

Schade, hatte etwas anderes erwartet
Christine2000vor 7 Monaten

Ich mag kauzige Gestalten. Auch wenn sie mal ein Glas zuviel trinken und sich nicht geschlechtertypisch verhalten, gefällt mir das für gewöhnlich.

Die Story: Flugzeugabsturz, toughe alte Lady überlebt in der Wildnis, nur eine trunksüchtige Rangerin sucht überhaupt noch nach ihr, hat mich total gelockt.

Aber schon nach wenigen Kapiteln habe ich die Lust verloren, den abstrusen Gestalten weiter zu folgen. Den Vogel schießt dabei der vollkommen bescheuerte Helikopterpilot ab, mit dem sich Debra, die Rangerin aus unerfindlichen Gründen sogar zu  gemeinsamen Bad im Whirlpool herablässt.

Nee. Mich hat‘s diverse Male richtig geschüttelt vor Abscheu.

Gar nicht meins. Gut geschrieben, interessantes Setting. Geschmackssache.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Rye Curtis Debütroman ist eine ungewöhnliche Abenteuergeschichten, bei der sich die beiden kauzigen Protagonistinnen mit Mut und Lebenswillen durch die Wildnis kämpfen müssen, um am Ende einen neuen Blick auf ihr altes Leben zu erhalten.

Jeden Tag öffnet sich beim LovelyBooks Adventskalender ein neues Türchen und verkürzt euch mit Büchern zum Verschenken oder Selberlesen die Zeit bis Weihnachten.

Der LovelyBooks Adventskalender verkürzt euch mit 24 Türchen voller Buch-Überraschungen die Zeit bis Weihnachten. Vom 01. bis 24. Dezember gibt es täglich drei unterschiedliche Bücher zu gewinnen. Drei Exemplare werden direkt hier auf LovelyBooks verlost, ein weiteres Exemplar auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal.

Heute könnt ihr „Cloris“ von Rye Curtis gewinnen!

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke? Im Stöberbereich des Adventskalenders findet ihr wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Wir wünschen euch eine wunderschöne Weihnachtszeit und viel Spaß mit dem LovelyBooks Adventskalender 2020!

494 BeiträgeVerlosung beendet
Yurelias avatar
Letzter Beitrag von  Yureliavor einem Jahr

Herzlichen Glückwunsch auch an dich! :-)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks