Ryo Kawakami , Koudo Werewolf Game 02

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Werewolf Game 02“ von Ryo Kawakami

Airi Nishina und neun andere Schüler der Hokusetsu-Highschool werden entführt und gezwungen, an einem mörderischen Spiel, dem „Werewolf Game“, teilzunehmen. Bei diesem Spiel ist jeder entweder „Bürger“ oder „Werwolf“ und wer sich den Regeln widersetzt, stirbt. Derjenige, der bei einem Votum die meisten Stimmen erhält, wird hingerichtet. Und so sinkt die Zahl der Teilnehmer immer weiter. Während sich eine Atmosphäre des Misstrauens breitmacht, werden die übrig gebliebenen Spieler in eine geschickt gestellte Falle gelockt …

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen