Ryoko Fukuyama Monochrome Kids 05

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Monochrome Kids 05“ von Ryoko Fukuyama

Die 15-jährige Kureha ist tatsächlich in einem privaten Internat für übernatürliche Tierwesen gelandet. Dort muss sie zwar keinerlei Gebühren bezahlen, wird aber dafür in ein Hasenmädchen verwandelt, durch das die dortigen Schüler an das Zusammenleben mit Menschen gewöhnt werden und lernen sollen, ihren Appetit zu zügeln. Was für ein Leben an dieser Schule: einerseits gefährlich, aber auch sehr romantisch, wenn sich Kurehas Beschützer besorgt um sie kümmern. Der Besuch einer Menschenschule darf durchaus als Bestrafung angesehen werden und auch die Befreiung einer entführten Mitschülerin gestaltet sich recht abenteuerlich.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen