Ryosuke Takeuchi

 4.5 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Moriarty the Patriot 1, Moriarty the Patriot 4 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Moriarty the Patriot 2

Erscheint am 27.12.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Moriarty the Patriot 1

 (8)
Neu erschienen am 02.10.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Ryosuke Takeuchi

Moriarty the Patriot 1

Moriarty the Patriot 1

 (8)
Erschienen am 02.10.2018
Moriarty the Patriot 2

Moriarty the Patriot 2

 (0)
Erschienen am 27.12.2018
Moriarty the Patriot 4

Moriarty the Patriot 4

 (0)
Erschienen am 02.07.2019
Moriarty the Patriot 3

Moriarty the Patriot 3

 (0)
Erschienen am 26.03.2019

Neue Rezensionen zu Ryosuke Takeuchi

Neu

Rezension zu "Moriarty the Patriot 1" von Ryosuke Takeuchi

Interessante Geschichte
Andersleservor einem Monat

Moriarty the Patriot - Wie? Moriarty? Den kennen wir doch?
Genau, der Bösewicht/Gegenspieler, den wir aus diversen Sherlock Holmes Verfilmungen, Serien und natürlich, den Büchern kennen. Und genau diesem Charakter wurde nun also eine eigene Reihe gewidmet. Es war klar, dass ich als Sherlock Fan diese Manga Reihe lesen muss.
Wobei es schon verrückt ist, dass ich die Sherlock Mangas immer noch nicht gelesen habe, obwohl ich es schon lang getan haben wollte.


Meinung

Dieser Manga ist in einem größeren Format, als man es gewohnt ist - wie es mittlerweile aber häufiger mal vor kommt. Man kann es auch an den Sherlock Bänden sehr gut sehen. Aber es ist nicht nur größer als normal, sondern auch von der Seitenzahl für einen Manga recht umfangreich. 
Das Cover ist dabei schlicht gehalten, sieht aber schon mal sehr schick aus, während auch die Zeichnungen innen vom Stil sehr toll geworden sind. Es wird dem Auge auf jeden Fall etwas geboten. 

Andererseits hätte es sicher auch mal etwas schauerlicher sein können. Immerhin haben wir hier Moriarty, der seine Verbrechen begeht, die nun mal Mord beinhalten. Aber auch mit diesem Kritikpunkt hat mir die Story rund um das perfekte Verbrechen und die Moriartys gut gefallen. Es sind eben immer Fragen um diesen Charakter offen. Egal wohin man nun sieht.
Wie wurde Moriarty zu dem, der er ist? Was sind seine Ziele bei alldem was er tut, beziehungsweise, warum tut er es? Ist er einfach nur ein Psychopath? Es ist spannend hier Hintergründe zu bekommen. Gleichzeitig habe ich mich am Anfang aber trotzdem noch nicht entschließen können, ob mir der Manga gefällt oder nicht. Mittlerweile weiß ich, dass ich ihn gut finde und das ich die Moriarty Brüder und deren Handlungen tatsächlich auch nachvollziehen kann. Trotz allem werde ich immer eher der Typ Sherlock sein. Was mich natürlich nicht davon abhält, die Reihe weiter zu verfolgen, man muss den "Feind" schließlich kennen.

Zum Schluss bleibt nur zu erwähnen, dass Sherlock noch keinen Auftritt hatte, aber ich vermute, dieser wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Man darf gespannt bleiben, wie es weiter gehen wird.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Moriarty the Patriot 1" von Ryosuke Takeuchi

The Evil Genius
KisaraNishikawavor 2 Monaten

Wolltet ihr schon immer wissen wer James Moriarty wirklich ist? Wo er herkommt und welche Beweggründe er hat?
Dann ist dieser genialer Manga genau der Richtige für euch!

Als ich den Manga zum ersten Mal online entdeckt habe, habe ich mich sofort ins Cover verliebt. Umso mehr habe ich mich gefreut als Carlsen die Reihe für Deutschland angekündigt hat.

Der Zeichenstil ist einfach ein Traum. Er kam euch sicher bekannt vor. Die Charaktere stammen alle aus den Federn von Hikaru Miyoshi. (Zeichner von Inspector Akane Tsunemori / Psycho-Pass).
Sie sind alle schön ausgearbeitet und haben eine eigene Persönlichkeit. 
Ich muss ständig an Makishima denken wenn ich Moriarty sehe. Aber nicht nur das Aussehen von den beiden Genies ähnelt sich, sondern auch ihre Persönlichkeiten und Motive.

Die Geschichte selbst geht zügig voran und fesselt den Leser.
Auf der ersten Seite erwartet uns die bekannte Szene aus Moriartys und Sherlocks Showdown, danach erfahren wir seine Kindheit und voher sein Hass stammt. 

Mich hat Moriarty komplett um seine Finger gewickelt. 
Ich kann den nächsten Band kaum erwarten!

Außerdem bin ich sehr gespannt wie die Geschichte weitergeht und wie und wann Sherlock Holmes seinen Auftritt haben wird.

Der Manga wurde in Großformat gedruckt und kommt mit einer ausklappbaren Farbseite.
Ich mag die Aufmachung des Manga sehr. Sie sieht sehr hochwertig aus.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Ryosuke Takeuchi?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks