Söke Dinkla Sculpture 21st

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sculpture 21st“ von Söke Dinkla

Sculpture 21st unternimmt anhand ausgewählter Beispiele eine Positionsbestimmung zur Skulptur des 21. Jahrhunderts. Einige der wichtigsten zeitgenössischen Bildhauerinnen und Bildhauer zeigten in wechselnden Präsentationen ihre Werke anlässlich des 50. Jubiläums des Wilhelm Lehmbruck Museums. Zentrale Werke bzw. Werkgruppen von Tino Sehgal, Antony Gormley, Monika Sosnowska, Erwin Wurm und Eija-Liisa Ahtila bezogen Position in der transparenten Glashalle des Museums. Sie alle stellen auf sehr unterschiedliche Weise grundlegende Fragen an das Museum und an die Kunst. Mit ihrer beeindruckenden Präsenz laden ihre Werke den musealen Raum der außergewöhnlichen Museumsarchitektur neu auf. Die Glashalle, die sich wie eine Vitrine in den öffentlichen Raum des Parks öffnet, wird zu einem Erfahrungsfeld, das sich in der Wahrnehmung der Betrachter realisiert und sie physisch einbezieht.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen