Sören Emmzwoaka

 4.8 Sterne bei 21 Bewertungen
Sören Emmzwoaka

Lebenslauf von Sören Emmzwoaka

Sören Emmzwoaka wurde 1983 in Köln geboren und hat seitdem vor allem gelesen, geschrieben oder seine Laufschuhe geschnürt. Von Haus aus ist er Diplom-Kaufmann (FH), Versicherungskaufmann und "Master of Science" in Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Göttingen; als freier Journalist mit abgeschlossenem Volontariat beschäftigt er sich mit wirtschaftlichen und sportlichen Themen. Auf den Hund kam er 2012 mit der Anschaffung von Deutsch-Drahthaar Moritz. Es war nur eine Frage der Zeit, bis dieser genug Geschichten geliefert hatte, um zum "Star" seines eigenen Buches zu werden.

Alle Bücher von Sören Emmzwoaka

Sören EmmzwoakaAus dem Leben eines Rüden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aus dem Leben eines Rüden
Aus dem Leben eines Rüden
 (21)
Erschienen am 25.04.2016

Neue Rezensionen zu Sören Emmzwoaka

Neu
NadineStengleins avatar

Rezension zu "Aus dem Leben eines Rüden" von Sören Emmzwoaka

Witzig und informativ
NadineStengleinvor 2 Monaten

Wir haben einen Labrador in der Familie, der uns immer wieder überrascht und als ich auf dieses Buch stieß, musste ich es einfach lesen. Die Abschnitte sind allesamt humorvoll geschrieben und vermitteln nebenbei wertvolles Wissen. Also keine sachlichen Abhandlungen, sondern Texte die leben und Spaß machen sie zu lesen. Ein solches Buch über Katzen (da haben wir eher einen Tiger als eine Katze zu Hause), wäre auch interessant. Ich gebe 5 von 5 möglichen Sternen für dieses Werk.  


Kommentieren0
23
Teilen
Rantangos avatar

Rezension zu "Aus dem Leben eines Rüden" von Sören Emmzwoaka

Hundefans aufgepasst
Rantangovor einem Jahr

Sören Emmzwoaka nimmt uns mit in sein Leben mit seinem besten Kumpel Moritz.

Er beschreibt in 25 Kurzgeschichten mit viel Humor und auch sehr viel Ironie kurze Abschnitte im Leben mit seinem Hund.

Dieses Buch ist geeignet für jeden der Hunde liebt.

Flüssig und gut geschrieben ist das Buch leider viel zu schnell gelesen.

Kommentieren0
5
Teilen
C

Rezension zu "Aus dem Leben eines Rüden" von Sören Emmzwoaka

Amüsantes über Hund und Herrchen/Frauchen
Claire20vor einem Jahr

Die Gestaltung des Covers ist nicht gerade ansprechend.
Die 25 kurzen Abschnitte geben einen amüsanten und humorvollen Überblick über das Leben eines Hundebesitzers/in.
Die Seiten lesen sich schnell weg, wobei fast kaum ein Abschnitt ohne Humor auskommt, aber dennoch seine Ernsthaftigkeit kaum verliert. Ein guter Schreibstil, wobei ich es nicht unbedingt als Kurzgeschichtensammlung bezeichnen würde.
Hundehalter/innen werden so manch eine Situation oder Überlegung schon mal begenet sein.
Lebensweisheiten mit Lachern von einem Hundebesitzer für alle "Leidens"genossen und solche, die es werden möchten.
Ein Leben mit Hund bereichert ungemein.

Ich vergebe 4,5 von 5 Sternen.
Ein Buch perfekt für Hundebesitzer und Liebhaber, welches auch zum Verschenken geeignet ist.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Soeren83s avatar

20 im Sinne von unendlich!

Tretet näher, es ist genug für alle da. Bei dieser Leserunde geht niemand leer aus. Wer mir ("Aus dem Leben eines Rüden"-Autor Sören Emmzwoaka an Soeren83) eine persönliche Nachricht unter Angabe der eigenen Mailadresse schreibt, erhält im Gegenzug ein PDF des Buches. Eine klassische Bewerbung sparen wir uns: Stellt Euch einfach in der Plauderecke vor und sagt auch was zu Eurem Hund, wenn Ihr einen habt. Wenn ich PDF schreibe, dann meine ich auch PDF: E-Book-Formate oder Taschenbücher befinden sich nicht in der Verlosung.

Ich erhoffe mir von der Leserunde einen regen Austausch und freue mich über Rezensionen, Humor-Punkte in den entsprechenden Bücherlisten, Follower, Leser, Besitzer und neue LB-Freunde. Über's Weitersagen und Weiterempfehlen freue ich mich.

Achtung: "Aus dem Leben eines Rüden" ist ein satirischer Pseudoratgeber. Einige Tipps könnten Euch verunsichern.

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks