S. D. Perry Resident Evil Sammelband 1

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Resident Evil Sammelband 1“ von S. D. Perry

Raccoon City war einst eine friedliche Stadt, doch damit ist es just in dem Augenblick vorbei, als grausame Morde die Einwohner in Angst und Schrecken versetzen. Gerüchte über unheimliche Kreaturen machen die Runde. Alle Hinweise führen zu der zwielichtigen Umbrella Corporation, die in aller Abgeschiedenheit geheime Gentests durchführt. Dabei scheint es einen Störfall gegeben zu haben und nun bahnt sich etwas abgrundtief Böses den Weg ins Freie. Auch eine Sonderabteilung der Raccoon-Polizeibehörde, die sogenannten S.T.A.R.S., werden mit dem Schrecken konfrontiert, als sie den Morden auf den Grund gehen wollen. Für das frischgebackene Teammitglied Rebecca Chambers beginnt damit eine Kette von alptraumhaften Ereignissen …

Stöbern in Science-Fiction

Star Wars™ - Der Auslöser

Tolles Buch, sehr spannend!

Paddy91

Die drei Sonnen

Komplex, wissenschaftlich und so fesselnd, dass es einen nicht mehr loslässt

Tasmetu

Zeitkurier

Guter Start, danach geht's den Bach runter. Schwache Charaktere und langatmige Story, die nichts mehr mit Zeitreisen zu tun hat.

Tallianna

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Wunderbar! Es hat alles was man sich wümschen könnte, ich hätte es ewig weiterlesen können... ❤

Lily911

Straßenkötergene

Eine mitreißende Geschichte voller Intrigen, Machtspielen und Liebe. Besonders gefallen hat mir der bildhafte Schreibstil der Autorin.

Majainwonderland

Superior

Interessante Grundidee, die noch viel Potenzial für den zweiten Band hat.

SelectionBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toller Reihenauftakt

    Resident Evil Sammelband 1
    Lyreen

    Lyreen

    10. January 2017 um 14:02

    Buchinfo:Titel: Resident Evil 1Autor: S.D. PerrySeiten: 288Buchart : TBVerlag: DinoBestellcode: 978-3833222290Erhältlich : 02 / 2011Kosten : € 8,95Alter: ab 12 Buchgen: HorrorVorgängerbände: -Folgebände: 2-9Verfilmung: -Inhalt:Raccoon City war einst eine friedliche Stadt, doch damit ist es just in dem Augenblick vorbei, als grausame Morde die Einwohner in Angst und Schrecken versetzen. Gerüchte über unheimliche Kreaturen machen die Runde. Alle Hinweise führen zu der zwielichtigen Umbrella Corporation, die in aller Abgeschiedenheit geheime Gentests durchführt. Dabei scheint es einen Störfall gegeben zu haben und nun bahnt sich etwas abgrundtief Böses den Weg ins Freie. Auch eine Sonderabteilung der Raccoon-Polizeibehörde, die sogenannten S.T.A.R.S., werden mit dem Schrecken konfrontiert, als sie den Morden auf den Grund gehen wollen. Für das frischgebackene Teammitglied Rebecca Chambers beginnt damit eine Kette von alptraumhaften Ereignissen …Meine Meinung:Ich bin seit Erstehung von Resident Evil ein Fan. Angefangen auf der Playstation mit den tollen viereckigen Männchen, über Comics und Büchern usw...Der erste Tel der Reiheerzählt die Geschichte des ersten Videospieles.Man lernt hier Chris, Jill, Barry, Rebecca und Wesker kennen. Diese Truppe gehört zu den S.T.A.R.S. und werden in einem Herrrenhaus von Untoten angegriffen , recht schnell wird es ein Kampf um Leben und tot, den das Team wird auseinander gerissen,, man findet Leichen der S.T.A.R.S-. Bravo und man fragt sich was passiert ist.Die Autorin hat einen leichten Schreibstil und hat ein Händchen ein in die Welt der Zombies zu ziehen.. Die Zombies sind toll beschrieben und auch leidet an mit dem Team Ein toller Auftakt der Reihe und gut das die anderen Teile im Regal stehen.Diese Bücher haben NICHTS mit den Filmen mit Mila zu tun ;)Pluspunkte:- Ein muss für Zombieliebhaber- Man ist gleich mitten im GeschehenMinuspunkte:-Cover:- Man sieht Chris, Jill undd Barry und einige Wesen die mit dabei sind.

    Mehr