S. K. Tremayne

(593)

Lovelybooks Bewertung

  • 809 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 19 Leser
  • 214 Rezensionen
(135)
(227)
(153)
(62)
(16)

Lebenslauf von S. K. Tremayne

S. K. Tremayne wurde in Devon geboren und ist ein englischer Bestsellerautor und preisgekrönter Reisejournalist. Zusammen mit seinen beiden Töchtern lebt er in London.

Bekannteste Bücher

Stiefkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Stiefkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Eisige Schwestern

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fire Child

Bei diesen Partnern bestellen:

The Ice Twins

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es ist ganz gut, mehr aber auch nicht

    Eisige Schwestern

    Daisy7

    24. October 2017 um 15:18 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

  • Es war gut, mehr leider nicht

    Eisige Schwestern

    Daisy7

    24. October 2017 um 15:06 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Ich wollte mal das Genre wechseln und bin auf dieses Buch gekommen. Da ich selber ein Zwilling bin, hat es mich persönlich auch angesprochen (mein Zwilling ist allerdings putzmunter). Ich hatte mir einiges erhofft von dem Buch, leider wurden da aber nicht alle Erwartungen erfüllt.Der Klappentext war demnach auch nicht der große ausschlaggebende Punkt, weshalb ich dieses  Buch gewählt habe, sondern die Story um die Zwillinge. Man erlebt die Story um eine der Zwillingsschwestern. Kirstie erlebt den Verlust ihrer Schwester, was den ...

    Mehr
  • Psychothriller der etwas anderen Art

    Eisige Schwestern

    MellisBuchleben

    21. October 2017 um 09:20 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Die Idee hinter dem Buch fand ich grandios, die Umsetzung auch.  Es schwingt von der ersten bis zur letzten Seite unterschwelliger Horror mit. Man stelle ich die Situation vor, in der sich die Eltern befinden. Es muss erschreckend sein, nicht genau zu wissen, welcher Zwilling noch lebt. Darum geht es auch die ganze Zeit in der Handlung. Welcher Zwilling hat nun wirklich überlebt damals? Beide Eltern verhalten sich mitunter merkwürdig und der verbliebene Zwilling sowieso. Ich habe noch nichts Vergleichbares gelesen und bin ...

    Mehr
  • Nur bedingt ein Thriller und sehr verwirrend

    Eisige Schwestern

    Shellysbookshelf

    14. October 2017 um 10:24 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Inhalt: Ein Jahr nachdem die sechsjährige Lydia durch einen tragischen Unfall ums Leben kam, sind ihre Eltern Sarah und Angus psychisch am Ende. Um neu anzufangen, ziehen sie zusammen mit Lydias Zwillingsschwester Kirstie auf eine atemberaubend schöne Privatinsel der schottischen Hebriden. Doch auch hier finden sie keine Ruhe. Kirstie behauptet steif und fest, sie sei in Wirklichkeit Lydia und die Eltern hätten den falschen Zwilling beerdigt. Bald hüllen Winternebel die Insel ein, Angus ist beruflich oft abwesend, und bei Sarah ...

    Mehr
  • dunkler Thriller

    Stiefkind

    alice54

    17. September 2017 um 10:59 Rezension zu "Stiefkind" von S. K. Tremayne

    Die Protagonistin Rachel, die aus einfachen Verhältnissen stammt, heiratet den Anwalt David, der bereits Witwer ist und einen 9-jährigen Sohn namens Jamie hat. Sie zieht in das große Herrenhaus in Cornwall, welches mit seinen Klippen, dem düsteren Wald und den früheren Bergminen, sehr gut beschrieben wird, so dass man sich dort fast wieder findet. Als Leser glaubt man, sie hat es gut getroffen. Da aber auch Rachel Dinge aus ihrer Vergangenheit verschweigt und sie immer wieder von ihr Besitz ergreifen, wird der Leser oft in die ...

    Mehr
  • Rezension zu Stiefkind von S.K. Tremayne

    Stiefkind

    Janareads

    17. August 2017 um 13:25 Rezension zu "Stiefkind" von S. K. Tremayne

    Inhalt Als Rachel den attraktiven Anwalt David heiratet, scheint ihr Leben endlich Fahrt aufzunehmen. Schluss mit dem ärmlichen Londoner Single-Leben – stattdessen wartet in Cornwall nicht nur Carnhallow House auf sie, David prächtiges Anwesen, sondern vor allem sein Sohn Jamie, ein liebenswerter, hochintelligenter Junge.Schon bald jedoch verändert sich Jamie auf schwer fassbare Weise, und er beginnt, seltsam präzise Zukunftsvisionen zu äußern- die ihm, so behauptet er, von seiner verstorbenen Mutter eingegeben werden. Will Jamie ...

    Mehr
  • Nicht ohne meine Schwester

    Eisige Schwestern

    Buecherseele79

    11. August 2017 um 12:15 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Die Eltern Sarah und Angus Moorcroft müssen einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen- einer ihrer Töchter ist tot, vom Balkon gestürzt.Ihre Tochter Kristie erinnert sie jeden Tag an Lydia, denn Kristie und Lydia sind eineiige Zwillinge und ähneln sich bis auf das letzte Haar.Die Familie Moorcroft will einen Neustart wagen- eine Privatinsel in den schottischen Hebriden soll ihnen dabei helfen.Die Insel liegt abgeschnitten, umgeben vom Ozean und von Ruhe geprägt.Doch bevor der Umzug schon losgeht beginnt Kristie sich stark zu ...

    Mehr
  • Für mich nicht der Hit

    Eisige Schwestern

    trollchen

    29. July 2017 um 09:33 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Eisige SchwesternHerausgeber ist Knaur TB (1. Dezember 2016) und hat 416 Seiten.Kurzinhalt: Ein Jahr nachdem die sechsjährige Lydia durch einen tragischen Unfall ums Leben kam, sind ihre Eltern Sarah und Angus psychisch am Ende. Um neu anzufangen, ziehen sie zusammen mit Lydias Zwillingsschwester Kirstie auf eine atemberaubend schöne Privatinsel der schottischen Hebriden. Doch auch hier finden sie keine Ruhe. Kirstie behauptet steif und fest, sie sei in Wirklichkeit Lydia und die Eltern hätten den falschen Zwilling beerdigt. Bald ...

    Mehr
  • Schon etwas gruselig...

    Eisige Schwestern

    Buecherherz79

    24. July 2017 um 18:00 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Eineiige Zwillinge. Wie kann man sie voneinander unterscheiden? Ein Jahr, nachdem die sechsjährige Lydia durch einen tragischen Unfall ums Leben kam, sind ihre Eltern Sarah und Angus Moorcroft psychisch am Ende. Um neu anzufangen, ziehen sie zusammen mit Lydias Zwillinggsschwester Kirstie auf eine atemberaubend schöne, einsame Privatinsel der schottischen Gebriden. Doch auch hier finden sie keine Ruhe. Kirstie behauptet steif und fest, sie sei in Wirklichkeit Lydia, und die Eltern hätten den falschen Zwilling beerdigt. (...) ...

    Mehr
  • Ein Thriller der mich gefesselt hat

    Eisige Schwestern

    anna_fox

    06. July 2017 um 14:56 Rezension zu "Eisige Schwestern" von S. K. Tremayne

    Eisige Schwestern war mein erster Psychothriller, auf den ich schon seit längerer Zeit ziemlich gespannt war. Ich fand die Idee der Geschichte sehr gut und habe das Buch in zwei Tagen komplett fertig gehabt. Die Geschichte hat mich gefesselt und ich wollte immer wissen, wie es weiter geht mit den Charakteren. Auch in diese konnte ich mich meistens gut hineinversetzen, hatte allerdings manchmal auch meine Probleme damit. Im Laufe der Geschichte gab es einige unerwartete Wendungen und der Leser konnte mit raten, was in Wirklichkeit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks