Endzeit

Endzeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Endzeit"

Jonas ist 17, Vollwaise – und ein abgebrühter Eigenbrötler mit Kampfkunsttechniken. Trotz seines Alters frisch in eine Pflegefamilie gesteckt, hat er Probleme mit dem Vertrauen und überhaupt der ganzen Welt. Doch Richard und Clara gelingt es, für ihn bedeutend zu werden, bis er sogar einer Adoption zustimmt.
Zudem bekommt Jonas es mit überirdischen Gestalten zu tun, deren Motive und Absichten im Dunkeln bleiben. Er verliebt sich in Laori, die ihn von einer ominösen Bestimmung überzeugen und mitnehmen will. Ihr Gegenspieler J setzt auf drastischere Mittel. Komplikationen und die Gefahr für Leib und Leben spitzen sich zu.
Die beiden Konfliktsituationen prallen aufeinander, und Jonas findet in einem der schlimmsten Abgründe einen wahren Freund. Er entdeckt etwas in sich, das seine bisherige Identität auf den Kopf stellt, und beginnt, in eine Wahrheit einzutauchen, die weit über den Weltuntergang hinausreicht und alles verändert.

Der erste Band einer fantastischen Geschichte, deren zahlreiche Aspekte an einigen gängigen Vorstellungen rütteln. Zuerst ist sie nichts Neues: Die Apokalypse droht, und ein Auserwählter soll das verhindern, zusammen mit einer mysteriösen Schönheit und jeder Menge Glanz und Glorie.
Doch so manches passt nicht in diese Schublade und entpuppt sich als alles andere als strahlend.
Die Ecken und Kanten des vermeintlichen Helden machen die Dinge unvorhersehbar. Der Bösewicht entblößt sich als sein eigenes Gegenteil und birgt Geheimnisse, die schwer zu erfassen und zu ertragen sind. Und die Liebesgeschichte verspricht kein sicheres Happily ever after, sondern droht eher zu zerfallen und hinterlässt tiefe Narben.
Schicksal und Selbstbestimmung, Moral und Vernunft, Selbstlosigkeit und Pflicht, Liebe und Außenseitertum, Krieg und Freiheit, Freundschaft und Narzissmus, Gemeinwohl und Prinzip, Intrige und Wahrhaftigkeit, Hass und Selbstfindung - das sind die Elemente, aus denen sich dieser fesselnde Roman zusammensetzt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746720869
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:684 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:01.05.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks