S. Ph. de Vries

Lebenslauf von S. Ph. de Vries

S. Ph. de Vries, geboren 1870 in Neede, war 48 Jahre lang Rabbiner der jüdischen Gemeinde von Haarlem in den Niederlanden und einer der ersten religiösen Zionisten. S. Ph. De Vries ist im Frühjahr 1944 im Konzentrationsla¬ger Bergen-Belsen umgekommen. Sein geliebtes jüdisches Land, für dessen Wiedergeburt und Aufbau er sein Leben lang gewirkt hat, durfte er nicht mehr sehen. Als Vermächtnis hinterläßt er ein Werk, das dazu beitragen kann, das Verständnis zwischen Juden und Nichtjuden zu verbessern.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von S. Ph. de Vries

Cover des Buches Jüdische Riten und Symbole (ISBN: 9783499187582)

Jüdische Riten und Symbole

 (0)
Erschienen am 03.09.1990

Neue Rezensionen zu S. Ph. de Vries

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks