S. S. Van Dine

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(6)
(5)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Tod im Kasino

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Drachenteich

Bei diesen Partnern bestellen:

The Bishop Murder Case

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Canary

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Greene

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Terrier

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Skarabäus

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Benson

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mordfall Bischof

Bei diesen Partnern bestellen:

The Benson Murder Case

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mordakte Kasino" von S. S. Van Dine

    Mordakte Kasino
    Nil

    Nil

    15. May 2010 um 19:45 Rezension zu "Mordakte Kasino" von S.S. Van Dine

    Mordakte Kasio von S.S. Van Dine (eigentlich Willard Huntington Wright) ist der 8. Krimi aus seiner 11-teiligen Philo Vance-Kriminalromanreihe. Veröffentlicht wurde dieser klassische Whodunits im Jahr 1934 unter dem Originaltitel ‚The Casino Murder Case’. Dieser Krimi spielt in den 30er Jahren in New York. Unser berühmter Detektiv Philo Vance bekommt samstags einen Brief in dem eine Tragödie für den Abend in Kinkaids Kasino vorausgesagt wird. Vance findet den Brief seltsam, schaltet auch gleich seinen Bekannten und Freund, den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mordfall Skarabäus" von S. S. Van Dine

    Der Mordfall Skarabäus
    BertieWooster

    BertieWooster

    11. April 2009 um 23:23 Rezension zu "Der Mordfall Skarabäus" von S.S. Van Dine

    Das Buch ist 1931 erschienen. Es war also noch nicht lange her, als das Grab von Tut anch Amun gefunden wurde. Vor diesem Hintergrund und vor allem den nachfolgenden rätselhaften Todesfällen spielt auch dieser Krimi. Ein reicher Mäzen wird in einem Privatmuseum eines Ägyptologen erschlagen aufgefunden. Der reiche Philo Vance kommt mit als erstes zum Tatort. Die Indizien deuten zunächst eindeutig auf einen Täter hin. Doch diese Indizien sind zu eindeutig. Im Laufe des Buches wird der ganze Haushalt vorgestellt, wobei bis auf das ...

    Mehr