S.A. However

 4,1 Sterne bei 7 Bewertungen
Autorenbild von S.A. However (©However)

Lebenslauf von S.A. However

S.A. However schreibt Geschichten, seit dem Grundschulalter. Seit dem hat sich vieles verändert, aber die Leidenschaft für die Literatur und Kunst ist geblieben.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band II (ISBN: 9783754300848)

Das Medaillon der Engel Band II

Neu erschienen am 05.07.2021 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von S.A. However

Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band I (ISBN: 9783752607864)

Das Medaillon der Engel Band I

 (7)
Erschienen am 02.11.2020
Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band II (ISBN: 9783754300848)

Das Medaillon der Engel Band II

 (0)
Erschienen am 05.07.2021

Neue Rezensionen zu S.A. However

Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band I (ISBN: 9783752607864)

Rezension zu "Das Medaillon der Engel Band I" von S.A. However

Das Medaillon der Engel
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Monaten

Ich persönlich hatte ein paar Problem in die Geschichte und die Handlung reinzukommen, und gerade wegen des für mich so schwierigen Anfang konnte mich das Buch nicht so ganz überzeugen. 

Trotzdem ist es in keinster Weise schlecht und man muss zugegeben, dass die Idee hinter dem Buch sehr gut ist und viel Potenzial hat.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band I (ISBN: 9783752607864)rewarenis avatar

Rezension zu "Das Medaillon der Engel Band I" von S.A. However

Trau niemanden!
rewarenivor 4 Monaten

Die Welt gehört den Magiern, nachdem eine unbekannte Krankheit die Menschen, die keine magischen Fähigkeiten besitzen, vernichtet hat. Die 17 jährige Lou und ihre vier Freunde bekommen eines Tages von ihrem ,,Lehrer“ und Vertrauten Johnathan den Auftrag das geheimnisvolle ,,Medaillon der Engel“ zu suchen, wo keiner wirklich weiß, wo es sich befindet. Obwohl das Medaillon gefährlich ist, weil es einen eigenen Willen besitzt und den menschlichen Verstand kontrollieren kann, ist Lou trotzdem gewillt es unter allen Umständen zu finden. Die Suche gestaltet sich nicht einfach und dass es dabei immer wieder zu seltsamen Todesfällen kommt nimmt Lou dabei in Kauf. Bald weiß sie selbst nicht mehr, wem sie überhaupt trauen kann. Als sich schließlich ein unbekannter Maskenmann zum neuen König krönt ahnt Lou noch nicht in welcher Gefahr sie nun schwebt.

Der Debütroman der Autorin S.A. However ,, Das Medaillon der Engel Band 1“ ist ihr wirklich gut gelungen. Die Geschichte der jungen Lou und ihren Mitstreitern ist eine fantasiereiche und auch ein wenig skurrile Story wo man nie so genau weiß, was auf einen zukommt und wer nun wirklich gut oder böse ist. Ihre Protagonistin Lou ist mit ihren 17 Jahren eine relativ abgeklärte Person, die schon viel erlebt hat und eine Art ,,Anführerin“ ihrer Freundesgruppe ist. Es gibt zwielichtige Gestalten aber auch Freunde, die sich plötzlich seltsam verhalten. Lou ist immer wieder in einer Zwickmühle, wenn sie zwar auf der einen Seite ihren Auftrag erfüllen möchte, aber auf der anderen auch immer wieder hört, wie gefährlich dieses Medaillon ist. Die vier Freunde von Lou treten in dem Roman nicht viel in Erscheinung, da das Hauptaugenmerk auf Lou liegt. Die Geschichte ist spannend, auch vielleicht manchmal ein wenig verwirrend, aber das stört im Grunde gar nicht. Man ist als Leser genauso gespannt wie Lou, was es mit dem geheimnisvollen Medaillon auf sich hat und ich freuen mich schon auf den 2. Band.

Kommentare: 1
3
Teilen
Cover des Buches Das Medaillon der Engel Band I (ISBN: 9783752607864)clauditweetys avatar

Rezension zu "Das Medaillon der Engel Band I" von S.A. However

Wer hat die Fäden in der Hand
clauditweetyvor 4 Monaten

Also erstmal muss ich sagen, liebe ich das Cover, bei dem man erst nach dem 2. Blick, mehr sehen kann, als erwartet :).
Der Inhalt an sich ist einfach skurril würde ich sagen, aber im guten Sinne. Es ist eine neue magische Welt entstanden, mit anderen Regeln und in der lebt Lou und führt mit ihrer kleinen Truppe, ja wessen Befehle, aus. Es gibt den "König" und Jonathan, ich würde fast sagen die rechte, aktive Hand.Lou und ihre Freunde sollen ein verschollenes Artefakt suchen und da beginnt der Ärger schon. Im Hintergrund passierten so viele Dinge gleichzeitig, das sie unglaublich spannend waren, aber manchmal auch zu viel im Dunklen verborgen lagen. Plötzlich ändert sich dann alles und Lou steht im Mittelpunkt einer Geschichte, die sie sich so sicher nicht vorgestellt hat. Ich hoffe ja in Band 2 kommen endlich die Antworten, denn da habe ich so 1000000000 hihi. Lou und ihre Freunde fand ich echt cool gestaltet, ich würde in Band 2 noch mehr ihrer Zusammenarbeit sehen, denn das war klasse :). Die "wichtigen" Oberhäupter dagegen, waren mir einfach nur suspekt, und zwar Alle^^, vor allem der Neue und sein Hintergrund.
An sich also ein klasse Erstlingswerk, mit tollen Ideen, Settings und coolen Charakteren. Nur etwas mehr Fäden zusammen führen würde ich mir noch wünschen und etwas tiefer auch Lous Truppe und die anderen Charaktere beleuchten.
Also wo ist Band 2 ;)?

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

In einer Welt, in der Magie zur Norm geworden ist, macht sich eine Gruppe von jungen Magiern in London auf, ein Medaillon zu finden, welches selbst den mächtigsten Magiern Respekt einflößt.

Bald schon erkennen sie, dass sie Spielfiguren sind, in einem Spiel, dessen Regeln sie nicht kennen...

Gewinne 1 von 10 Exemplaren meines Debütromans und diskutiere mit anderen Leser*innen!

Liebe Leser, liebe Leserinnen, Liebe Lesende!

Ich verlose 10 Exemplare meines Debütromans: Das Medaillon der Engel Band 1 – Der Anfang vom Ende!

Nachdem eine unbekannte Krankheit diejenigen, die man allgemein die 'Unbegabten' nennt (Menschen ohne magische Fähigkeiten), zu einem Großteil getötet hat, gehört die Welt nun den Magiern. In dieser Welt, in der Magie zur Norm geworden ist, macht sich eine Gruppe von jungen Magiern in London auf, ein Medaillon zu finden, welches selbst den mächtigsten Magiern Respekt einflößt. Bald schon erkennen sie, dass sie nicht nur Spielfiguren sind, in einem Spiel, dessen Regeln sie nicht kennen... das Medaillon scheint auch mehr mit ihren Leben zu tun zu haben, als sie jemals hätten erraten können.

95 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks