S.C. Keidner

 4,6 Sterne bei 77 Bewertungen
Autorin von Bildvagabunden: Tempelstadt, Bildvagabunden und weiteren Büchern.
Autorenbild von S.C. Keidner (©Ulrich Schepp)

Lebenslauf von S.C. Keidner

1968 in Ostwestfalen geboren, lebt S.C. Keidner heute als Autorin von Fantasy und Science Fiction Romanen in Frankfurt am Main. Nach ihrem Abitur studierte sie Wirtschaftswissenschaften und arbeitete jahrelang als Projektmanagerin. In dieser Zeit lebte sie in den USA, Schweden, Luxemburg und Großbritannien. Auch heute noch liefern ihr ihre Reisen Inspirationen für Geschichten, sei es in einem verlassenen Cottage in den Highlands oder im nächtlichen Schatten eines Wolkenkratzers - wo sie, häufig unverhofft, auf die Protagonisten ihres nächsten Buchs und das eine oder andere Fabelwesen trifft.

Botschaft an meine Leser

Ich freue mich, dass ihr den Weg zu meiner Autorenseite gefunden habt!

Im September 2021 ist mein neuester Fantasy-Roman "Seelenwandlerin" erschienen.

Wer Spaß an Reisen in fremde Welten gemischt mit ein wenig Kanada hat, ist herzlich eingeladen, Lees Abenteuer mit Dämonen und Ordenskämpfern mitzuerleben!

Neue Bücher

Cover des Buches Seelenwandlerin (ISBN: 9783754166369)

Seelenwandlerin

Neu erschienen am 17.09.2021 als Taschenbuch bei epubli.
Cover des Buches Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling (ISBN: B09G3BNN8L)

Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling

 (6)
Neu erschienen am 12.09.2021 als E-Book bei .

Alle Bücher von S.C. Keidner

Cover des Buches Bildvagabunden: Tempelstadt (ISBN: B082ZNYKQ1)

Bildvagabunden: Tempelstadt

 (13)
Erschienen am 21.12.2019
Cover des Buches Bildvagabunden (ISBN: 9783750200654)

Bildvagabunden

 (12)
Erschienen am 05.09.2019
Cover des Buches Unvergängliches Blut (ISBN: 9783746721309)

Unvergängliches Blut

 (12)
Erschienen am 03.05.2018
Cover des Buches Unvergängliches Blut – Die Erben (ISBN: 9783746779256)

Unvergängliches Blut – Die Erben

 (9)
Erschienen am 12.11.2018
Cover des Buches Bildvagabunden: Feuerpalast (ISBN: B08QZXBVJV)

Bildvagabunden: Feuerpalast

 (8)
Erschienen am 17.12.2020
Cover des Buches Bildvagabunden: Dämmerreich (ISBN: B08HDH5V72)

Bildvagabunden: Dämmerreich

 (7)
Erschienen am 02.09.2020
Cover des Buches Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling (ISBN: B09G3BNN8L)

Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling

 (6)
Erschienen am 12.09.2021
Cover des Buches Unvergängliches Blut - Sammelband (ISBN: 9783748595472)

Unvergängliches Blut - Sammelband

 (5)
Erschienen am 30.05.2019

Neue Rezensionen zu S.C. Keidner

Cover des Buches Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling (ISBN: B09G3BNN8L)Frank1s avatar

Rezension zu "Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling" von S.C. Keidner

Das Portal in der Wildnis
Frank1vor 2 Tagen

Klappentext:

Band 1 der zweiteiligen Serie über Seelenwandler und Dämo­nen

Stell dir vor, du könntest mit deiner Seele gehen, wohin du woll­test …

Im kanadischen Vancouver löst die Privatdetektivin Lee ihre Fälle auf unge­wöhn­liche Weise: Sie kann ihre Seele vom Körper trennen und mit ihr wan­dern. So ist es für sie ein Kinder­spiel, Ver­däch­tige uner­kannt zu ver­folgen und zu über­führen.

Ihre Gabe hält Lee für eine nützliche, wenn auch exzent­rische, Laune der Natur – bis zu dem Tag, an dem der junge Wind­dämon Wydin auf­taucht. Der behaup­tet, dass wan­dernde Seelen Dämo­nen in die Men­schen­welt bringen. Und dass er nicht nur auf der Flucht vor einem grau­samen Dämo­nen­fürs­ten ist, son­dern auch vor einem Orden von Dämo­nen­jägern.

Tatsächlich hat der Ordenskämpfer Kane längst Wydins Spur auf­ge­nom­men. So gerät Lee in die Stru­del einer Welt, von der sie bisher nicht das Geringste ahnte …


Rezension:

Lee ist Privatdetektivin und verfügt über die Gabe, wäh­rend ihres Schlafes ihre Seele wan­dern zu lassen. Sie weiß nicht, woher diese Fähig­keit kommt, doch ist sie ihr bei der Lösung ihrer Fälle oft nütz­lich. Kane arbei­tet für einen Orden, der es sich zur Auf­gabe gemacht hat, das Ein­dringen von Dämo­nen in unsere Welt zu ver­hin­dern. Leider ist es kürz­lich wieder mal einem gelungen, unbe­merkt duch­zu­schlüpfen. Dass der sich aus­ge­rechnet bei Lee ein­quar­tiert, führt dazu, dass der Orden auf sie auf­merk­sam wird.

In diesem 1. Band ihrer Urban-Fantasy-Dilogie führt S.C. Keid­ner ihre Leser zuerst nach Kanada und dann auch in die Welt der Dämo­nen. Eine der Kern­aus­sagen dieses Buches dürfte es sein, dass sich der Orden bewusst­wer­den muss, dass nicht alle Dämo­nen Feinde der Mensch­heit sind. Ansons­ten stehen aber Aben­teuer­ele­mente im Vorder­grund. Die beruf­liche Tätig­keit der Haupt­prota­gonis­tin steht eigent­lich nur zu Beginn im Fokus. Im 2. Band dürfte diese wohl keine nennens­werte Rolle mehr spielen. Den Höhe­punkt des Gesche­hens bildet eine Welten­reise, über die hier natür­lich nichts Näheres ver­raten wer­den soll.

Die Autorin arbeitet mit wechselnden Perspektiven, aus denen dem Leser die Hand­lung mit Fokus auf ver­schie­dene Charak­tere erzählt wird. Der Stil ist gut les­bar, wobei der Leser das Wissen über Dämo­nen und Portale zusam­men mit der Prota­gonis­tin erhält. Nach­dem dies in diesem Band erfolgt ist, dürfte sich Band 2 wahr­schein­lich stärker auf das Macht­gefüge der Dämo­nen­welt kon­zen­trieren.


Fazit:

Einstieg in eine Weltenreise-Fantasy, deren Schwerpunkt auf der Welt der Dämo­nen und deren Mei­nungs­ver­schie­den­heiten liegt.


Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

Dem Eisenacher Rezi-Center kann man auch auf Facebook folgen.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling (ISBN: B09G3BNN8L)lesenbirgits avatar

Rezension zu "Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling" von S.C. Keidner

Wunderschön
lesenbirgitvor 4 Tagen

Das Cover hatte mich sofort angesprochen und ich wollte unbedingt mitlesen.

Der Schreibstil von dir hat mir auch sehr gut gefallen,danke dafür.

Die Kapitel sind gut gehalten worden. Leicht zu lesen.

Sofort war ich in der Geschichte drin. Es war kein bisschen langweilig.

Lee ist eine Seelenwandlerin das ist eine schöne Vorstellung.

Die Hauptprotagonisten sind übrigens Wydin - das ist der Winddämon, dann Lee - die Seelenwandlerin. Dann gibt es den Orden. Wydin ist zwar ein Dämon, aber irgendwie voll sympathisch. Lee mag ich auch sehr. Unserer Lesefantasy sind auch keine Grenzen gesetzt.

Es war spannend bis zum Schluss danke dafür.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling (ISBN: B09G3BNN8L)Staffiks avatar

Rezension zu "Seelenwandlerin: Band I: Der Flüchtling" von S.C. Keidner

Ein mystisches , spannendes Abenteuer zwischen den Welten
Staffikvor 12 Tagen

Auf das Buch aufmerksam geworden bin ich durch das absolut passende Cover! Es ist sehr mystisch , mit einer Frau  , die fast schwebend durch ein Portal wandert. 


Mir hat die Verbindung der beiden Welten, der Anderswelt und der Menschenwelt sehr gut gefallen!
Die Geschichte fängt sehr schnell mit einem Kampf in der Menschenwelt an. Ein Winddämon wird gebannt und warnt Kane , ein Kämpfer des Ordens , das Aremyn , der Fürst der Anderswelt , sich dafür rächen wird.
Ein Orden bewacht ein Portal der wandernden Seelen Das Portal ist schon seid Jahrzehnten für die Dämonen der Anderswelt geschlossen, diese haben aber eine Möglichkeit gefunden durch die Anbindung an wandernde Seelen in die Menschenwelt zu gelangen.
Die Protagonisten sind sehr gut beschrieben und man konnte sich die Namen schnell merken und zuordnen. Kane , ein Kämpfer des Ordens , begibt sich auf die Spur eines Dämon in der Menschenwelt, dabei trifft er Lee. Lee ist Privatermittlerin , bei Lösung eines Falls trifft sie durch Zufall auf den gesuchten Dämon Wydin.
Lee sowie auch der Dämon Wydin verstehen sich von Anfang an sehr gut und sind beides sympathische Charaktere. Durch ihn erfährt Lee etwas über die Anderswelt.
Im Laufe der Geschichte wird klar woher Lee ihre Begabung der Seelenwanderung und welche besondere Abstammung sie hat . Wird sie sich dem Orden anschließen und auf ein Abenteuer mit Wydin und Kane in das Reich von Aremyn begeben?
Ein spannendes Abenteuer erwartet euch , was absolut kurzweilig ist und sehr gut bildlich beschrieben.
Das Buch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt.
Der Schluss ist kurz und rasant und ich freue mich auf alle Fälle auf den nächsten Teil , wo ich hoffentlich Lee und Kane auf ein weiteres mystisches Abenteuer begleiten kann. Auf ein Wiedersehen mit Wydin würde ich mich besonders freuen , ich habe dazu schon meine eigenen Phantasien .

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Stell dir vor, du könntest mit deiner Seele wandern, wohin du wolltest ...

So wie die Privatdetektivin Lee. Sie nutzt diese Gabe, um ihre Fälle zu lösen. Doch als eines Tages der junge Winddämon Wydin und der Ordenskämpfer Kane auftauchen, erkennt Lee, dass hinter ihrer Gabe etwas sehr viel Größeres steckt ...

Stell dir vor, du könntest mit deiner Seele gehen, wohin du wolltest ...

Hallo liebe Lovelybooker,

Herzlich willkommen zur Leserunde für meinen Roman „Seelenwandlerin“! Ihr habt Lust auf Fantasy, die in Kanada und einer durch ein Portal erreichbaren, fernen Welt spielt? Dann bewerbt euch jetzt für eines von 10 Rezensionsexemplaren (E-Books)!

Klappentext

Im kanadischen Vancouver löst die Privatdetektivin Lee ihre Fälle auf ungewöhnliche Weise: Sie kann ihre Seele vom Körper trennen und mit ihr wandern. So ist es für sie ein Kinderspiel, Verdächtige unerkannt zu verfolgen und zu überführen.

Ihre Gabe hält Lee für eine nützliche, wenn auch exzentrische, Laune der Natur – bis zu dem Tag, an dem der junge Winddämon Wydin auftaucht. Der behauptet, dass wandernde Seelen Dämonen in die Menschenwelt bringen. Und dass er nicht nur auf der Flucht vor einem grausamen Dämonenfürsten ist, sondern auch vor einem Orden von Dämonenjägern.

Tatsächlich hat der Ordenskämpfer Kane längst Wydins Spur aufgenommen. So gerät Lee in die Strudel einer Welt, von der sie bisher nicht das Geringste ahnte …


"Seelenwandlerin" ist auf zwei Bände ausgelegt, der erste Band, der hier verlost wird, kann allerdings für sich gelesen werden. Wenn ihr also bei diesem Abenteuer dabei sein möchtet, seid ihr herzlich eingeladen, euch zu bewerben! 

Wenn Ihr Euch bewerbt, erklärt Ihr Euch bereit, zeitnah an der Leserunde teilzunehmen und danach eine Rezension zu erstellen. Da das Ebook exklusiv bei Amazon verkauft wird, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr eure Rezension auch bei Amazon veröffentlicht.

Ich freue mich auf euch!

Eure S.C. Keidner

193 BeiträgeVerlosung beendet

10 Ebooks des abschließenden Bands der Bildvagabundenreihe!

Ihre magische Bilderreise führte Caro und Ryu durch viele Welten. Mit den Abenteuern um den Feuerpalast neigt sie sich nun dem Ende zu - wenn Du Lust hast, die beiden zu begleiten, bewirb Dich für diese Leserunde! 

Hallo liebe Lovelybooker,

Caros und Ryus Abenteuer in den Bilderwelten neigen sich mit dem vierten und letzten Band der Bildvagabunden ihrem Ende zu. Wer will bei dieser Leserunde dabei sein und erfahren, was mit den beiden wird?

Worum geht es?

Magische Weltenreisen und die große Liebe - gemischt mit Abenteuer und einem Quest

Klappentext

Caro und Ryu sind in Abkhinda angelangt, wo die Gilde der Bildvagabunden residiert, großzügig unterstützt vom Herrscher des Landes, dem Tanios. Mit deren Wissen über die Welten, angesammelt über Jahrhunderte in einer riesigen Bibliothek, wollen sie nun endlich den Weg nach Hause finden.

Doch ihre Erleichterung, die Gilde gefunden zu haben, ist nicht von langer Dauer. Der Tanios regiert das Land mit harter Hand und verlangt für all das Gold, das er der Gilde gibt, unbedingten Gehorsam und Willfährigkeit. Der Drache Ryu kommt ihm gerade recht: Er sieht sich mit einer erstarkenden Rebellion konfrontiert und mit was ließe sich die besser niederschlagen als mit Drachenfeuer? Und dann ist da noch Banor, der Zentaur, der ihnen nach Abkhinda gefolgt ist, um sich zu rächen ...

Wenn Ihr Lust habt, bei diesem Abenteuer dabei zu sein, seid Ihr herzlich eingeladen, Euch zu bewerben! Bitte nennt bei Eurer Bewerbung auch das Ebook-Format (epub oder mobi), das Ihr benötigt.

Falls Ihr Euch bewerbt: Bitte seid bereit, zeitnah an der Leserunde teilzunehmen und eine Rezension zu erstellen. Darüber hinaus wäre es klasse, wenn Ihr die Rezension auch auf Amazon streut, wo das Ebook exklusiv erschienen ist.

Ich freue mich auf Euch!

Eure S.C. Keidner

163 BeiträgeVerlosung beendet

Caros und Ryus abenteuerliche Reise durch die Bilderwelten geht weiter. Im Dämmerreich treffen sie auf wilde Zentaurenkrieger und die Kaste der Nasiya, die im Traum durch ferne Welten wandeln ...

Band 3 der Bildvagabunden-Reihe: Verlost werden 10 Ebooks!

Die Bildvagabunden ziehen weiter: Verlost werden 10 Ebooks!

Hallo liebe Lovelybooker,

Caros und Ryus Weltenreisen gehen weiter! Wer will bei dieser Leserunde dabei sein?

Worum geht es?

  • Ein Fantasy-Abenteuer
  • Magische Welten und eine große Liebe

Klappentext

»Ich will dich nicht verlieren, Ryu! Ich verstehe es ja, aber -. Glaube mir, diese Waffen sind etwas anderes als ein Schwert!«  »Das weiß ich doch. Aber ich werde ihnen helfen, wenn sie um meine Hilfe bitten.«

 Auf ihrer abenteuerlichen Weltenwanderung sind Caro und Ryu in das vom Krieg zerrissene Dämmerreich geraten. Hier lebt die Kaste der Nasiya, die in ihren Träumen durch ferne Welten reisen. Ist eine ihrer auf Pergament gebannten Traumvisionen das ersehnte Bild, mit dem die beiden Bildvagabunden heimfinden?

Doch es ist einfacher gesagt als getan, in den Hort, die Heimat der Nasiya, und damit an ein Bild für die Weiterreise zu gelangen. Der windumtoste Berggipfel wird von Zentaurenkriegern belagert, die ebenso wie Caro und Ryu den Traumbildern nachjagen - und sich darüber hinaus sehr für Reisende aus anderen Welten interessieren. Und dann ist da der Umstand, dass die Visionen der Nasiya heilig sind. Jede Bestrebung, sie sich anzueignen, wird mit dem Tode bestraft ...

Wenn Ihr Lust habt, Caro und Ryu bei diesem Abenteuer zu begleiten, seid Ihr herzlich eingeladen, Euch zu bewerben! Bitte nennt in Eurer Bewerbung auch das Ebook-Format (epub oder mobi), das Ihr benötigt.

Mit Eurer Bewerbung erklärt Ihr Euch bereit, zeitnah an der Leserunde teilzunehmen und danach eine Rezension zu erstellen. Das das Ebook exklusiv auf Amazon verkauft wird, wäre es klasse, wenn Ihr Eure Rezension außer auf Lovelybooks auch bei Amazon veröffentlicht.

Ich freue mich auf Euch!

Eure S.C. Keidner


104 BeiträgeVerlosung beendet
DoraLupins avatar
Letzter Beitrag von  DoraLupinvor einem Jahr

Oh ja, das wäre toll 😊

Zusätzliche Informationen

S.C. Keidner wurde am 18. September 1968 in Paderborn (Deutschland) geboren.

S.C. Keidner im Netz:

Community-Statistik

in 83 Bibliotheken

von 37 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks