S.E. Grove

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(6)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Weltenriss

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Urban trifft auf klassische Fantasy

    Weltenriss
    Cylan

    Cylan

    21. June 2017 um 15:32 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Eigentlich war ich nur im Thalia, um mich zu informieren, was man sich so in Zukunft an Büchern zulegen könnte, da grinste mich das Cover von Weltenriss an. Es wirkte von weiten sehr schlicht – grauer Einband, ein schöner goldener Kompass darauf. Ich musste sofort an Piraten oder Steampunk denken und sah es mir näher an. Was von Weitem wie graue Schattierungen aussah, entpuppte sich als blasse Profile von Personen – allesamt Handlungsträger, wie mir beim Lesen bewusst wurde – ein Dampfzug und ein Segelschiff. Ja, das Buch musste ...

    Mehr
  • Hält leider nicht ganz , was es verspricht.

    Weltenriss
    FranziLeseratte

    FranziLeseratte

    28. April 2017 um 14:25 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Die Idee an sich finde ich toll, eine neue Art Fantasyroman, und auch das Cover und der Klappentext wirkten ziemlich vielversprechend. Den Anfang,so etwa bis Seite 100 fand ich ziemlich gut, es war ziemlich spannend und trotzdem lustig und so blieb es auch bis zum Ende des Buches (obwohl der Humor doch recht stark abnahm).Leider waren mir zu viele Elemente verarbeitet, die Autorin konnte nicht so ganz beim Erzählstrang bleiben und leider verlor sich der rote Faden immer wieder, indem neue Konflikte und Verwirrungen auftauchten ...

    Mehr
  • Eine fesselnde Idee- eine Art Zeitreiseabenteuer auf der Erde

    Weltenriss
    Buchraettin

    Buchraettin

    21. April 2017 um 09:57 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Die Zeit ist wie ein Fluss, der auch nur in eine Richtung fließt- die Zukunft. Doch was wäre, wenn es die Zukunft gar nicht mehr so gäbe. Was wäre, wenn die Zeit, wie wir sie kennen, so nicht mehr existent wäre- es nicht mehr die Zeit gäbe, sondern die Zeiten- viele Zeiten, nebeneinander bestehend?1799, es war Sommer als es passierte. Die Erde veränderte sich, die Zeit wie die Menschen sie kannten veränderte sich. Dieses Phänomen wurde die „ Große Disruption“ genannt. Die Erde hatte sich in eine Vielzahl von Zeitaltern ...

    Mehr
    • 3
  • Ein wunderbares Abenteuer mit vielen, faszinierenden Gedankenspielen

    Weltenriss
    Aleshanee

    Aleshanee

    14. January 2017 um 07:31 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Das ganze ist etwas schwierig zu beschreiben und verlangt etwas Gedankenakrobatik, denn im Juli 1799 wurde unsere Welt gespalten: seitdem herrschen auf den Kontinenten bzw. auch Ländern verschiedene Zeitalter, die sogar bis in die prähistorische Geschichte zurückreichen. Sich das ganze vorzustellen war nicht so leicht, wobei ich denke, dass gerade Kinder und Jugendliche noch ein etwas anderes Verständnis in ihrer Fantasie dafür haben, als wir Erwachsene.Allerdings ist der Schreibstil hier sehr anspruchsvoll finde ich und für ...

    Mehr
  • Originell und erfrischend anders – mit einem prägnanteren Schreibstil hätte ich 5 Sterne vergeben

    Weltenriss
    SelectionBooks

    SelectionBooks

    23. November 2016 um 12:03 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    „Weltenriss – Die Karten der verlorenen Zeit“ überzeugt mit einer erfrischenden Idee, die gut umgesetzt wurde. Dadurch hebt sich das Buch deutlich von anderen Geschichten am Markt ab. Der Schreibstil ist jedoch sehr gewöhnungsbedürftig und wird sehr wahrscheinlich nicht jedermanns Sache sein. Durch die „Große Disruption“ wurde die komplette Zeit auf der Erde durcheinandergebracht. Ganze Kontinente wurden in der Zeit verschoben und liegen nun in verschiedenen zeitlichen Epochen. Sophias Onkel Shadrack bereist und erforscht die ...

    Mehr
  • Besondere Welt

    Weltenriss
    SLovesBooks

    SLovesBooks

    10. October 2016 um 17:51 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Meine Meinung: Weltenriss ist ein besonders Buch. In den letzten Jahren ist mir nur selten ein Buch mit so viel Fantasie untergekommen. Ich war von dem Ideenreichtum des Buches extrem gefesselt. Angefangen mit der Grundidee, dass es die Welt, so wie wir sie kennen, nicht mehr gibt. Durch die „Große Disruption“ sind die Kontinente in verschiedene Zeitalter katapultiert worden. Man kann zwischen den Welten reisen. Auf so eine Idee muss man erst mal kommen. Es handelt sich bei diesem Roman also um eine wirklich neue und ...

    Mehr
  • Geniale Idee mit abwechslungsreicher Umsetzung

    Weltenriss
    Nabura

    Nabura

    26. September 2016 um 21:53 Rezension zu "Weltenriss" von S.E. Grove

    Seit einem Ereignis vor bald einhundert Jahren, das gemeinhin als Große Disruption bekannt ist, ist die Welt eine andere. Sie wurde in zahlreiche Teile gerissen, die alle in unterschiedliche Zeitalter katapultiert wurden. Sophia lebt im Boston des Jahres 1891, in einem Land namens Neu-Okzident. Seit ihre Eltern vor vielen Jahren bei einer Forschungsreise zu den Päpstlichen Staaten verschwunden sind, lebt sie bei ihrem Onkel, dem berühmten Kartologen Shadrack Elli. Als das Parlament von Neu-Okzident beschließt, in wenigen Wochen ...

    Mehr