S.H. Black Objekt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Objekt“ von S.H. Black

S.H. Black – Objekt Beschreibung Ein dunkler Raum. Abblätternde Haut. Das rhythmische Tropfen des Wasserhahns. Adam weiß nicht, wo er ist oder was mit ihm passiert ist. Irgendetwas stimmt nicht mit ihm. Seine Arme und Beine fühlen sich schwer an, Fleischfetzen stehen von seinem Gesicht ab und ... Er atmet nicht. Plötzlich kommt die Erinnerung zurück: Er ist tot. Und wird gefangen gehalten. Zum Dauer-Niedrigpreis von nur 99 Cent! Erlebt die erste Horror-Paranormal-Story der Autoren S.H. Black! Zahlreiche Leser sind bereits überzeugt!

Eine Zombiegeschichte mal ganz anders! Lesenswert!

— Nefertari35
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Objekt von S.H. Black

    Objekt

    Nefertari35

    11. November 2014 um 22:13

    Kurze Inhaltsangabe: Ein dunkler Raum. Abblätternde Haut. Das rhythmische Tropfen des Wasserhahns. Adam weiß nicht, wo er ist oder was mit ihm passiert ist. Irgendetwas stimmt nicht mit ihm. Seine Arme und Beine fühlen sich schwer an, Fleischfetzen stehen von seinem Gesicht ab und ... Er atmet nicht. Plötzlich kommt die Erinnerung zurück: Er ist tot. Und wird gefangen gehalten. (Quelle: Klappentext "Objekt" von S.H. Black) Schreibstil, Charaktere, Sonstiges: Zuerst ist der Schreibstil sehr abgehakt, fast schon telegrammmäßig. Es gibt fast keine langen Sätze, sondern nur Zwei-Drei Wort Sätze und einzelne Wörter. Dies macht einen aber so neugierig, das man weiterliest und von dieser Kurzstory wirklich überrascht wird. Die Geschichte ist grausig, aber auf eine morbide ansprechende Art. Über die Charaktere erfährt der Leser nicht wirklich viel. Nur kleine Häppchen, aber diese reichen völlig aus. Man muß nicht mehr wissen, um zu verstehen, das hier eine unfassbar gruselige Tat begangen wird. Nur soviel: dies ist eine mal ganz andere Zombiegeschichte!!! Absolut lesenswert! Eigene Meinung: Die Story ist kurz, sehr kurz und trotzdem hat sie mich fasziniert; mich in ihren Bann geschlagen. Den Einstieg fand ich etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit jeder Seite interessanter und fesselnder. Ich möchte hier nicht zu viel verraten, aber ich glaube, diese Art von Zombiegeschichte gab es noch nicht. Lest sie, ihr werdet überrascht sein! Ich bin großer Fan von Zombiegeschichten und war überrascht! Ich für meinen Teil freue mich sehr auf die Fortsetzung, die es bestimmt geben wird! Vier Sterne !!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks