S.J. Kincaid

(205)

Lovelybooks Bewertung

  • 554 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 13 Leser
  • 90 Rezensionen
(86)
(89)
(23)
(5)
(2)

Bekannteste Bücher

Diabolic: Vom Zorn geküsst:

Bei diesen Partnern bestellen:

Diabolic

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überraschend anders

    Diabolic

    Streiflicht

    26. August 2017 um 12:29 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Von diesem Buch hatte ich viel gehört, konnte mir anhand der Beschreibung aber nicht viel vorstellen. Leider muss ich sagen, dass der Klappentext viel vorwegnimmt und ich war froh, dass ich das Buch ohne Schutzeinband geliehen bekam. Daher hab ich das vorher nicht mehr gelesen und war diesbezüglich unwissend. Ich war etwas erstaunt, wie brutal das Buch stellenweise ist, wo es doch als Jugendbuch ausgewiesen ist. Es hat mich als Erwachsene sehr gut unterhalten und begeistert. Es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend ...

    Mehr
  • Keine Würze, Keine Spannung und eine riesen Enttäuschung

    Diabolic

    goettlichverlesen

    20. August 2017 um 12:28 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Dieses Buch ist für mich eine riesen Enttäuschung und somit ein absolutes NAY. Wie immer findet ihr die Gründe nach dem Klappentext:„Eine Diabolic ist stark.Eine Diabolic kennt kein Mitleid.Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie - eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er - der Thronfolger des Imperiums, der von allen ...

    Mehr
  • Wendungsreiche Science-Fiction-Story mit schwierigem Einstieg

    Diabolic

    lesezeiten

    09. August 2017 um 18:11 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Das Buch ist aus der Sicht von Nemesis geschrieben, einem menschenähnlichen aber gefühlslosen Wesen. Sie ist bis auf wenige Ausnahmen nicht fähig Emotionen zu spüren, weshalb der Schreibstil sehr knapp und nüchtern ausfällt. Besonders am Anfang wirkte das Geschriebene daher eher wie eine Rohfassung, die alles Wichtige grob zusammenfasst, aber absolut keine Tiefe zum Leser transportiert. Das war für mich wirklich gewöhnungsbedürftig und ich habe viel Zeit gebraucht, um mit dem Weltenbau und den Charakteren warm zu werden, aber ...

    Mehr
  • Diabolic- Vom Zorn geküsst

    Diabolic: Vom Zorn geküsst:

    JanaPusteblume

    01. August 2017 um 18:09 Rezension zu "Diabolic: Vom Zorn geküsst:" von S.J. Kincaid

    Inhalt: Eine Diabolic ist stark. Eine Diabolic kennt kein Mitleid. Eine Diabolic ist ein menschlich aussehendes Geschöpf, dazu erschaffen, um den einen Menschen zu schützen auf den es geprägt wurde. Kurz nach ihrer Erschaffung werden Diabolics jedoch wieder verboten, da sie kaum zu kontrollieren sind. Doch Sidonia täuscht den Inquisitor und behält dadurch ihre Diabolic Nemesis. Bald darauf gerät ihr Vater in Ungnade beim Kaiser. Dieser beruft darauf als Strafe Sidonia an seinen Hof. An ihrer Stelle geht Nemesis, als Sidonia ...

    Mehr
  • Faszinierender und wendungsreicher Sci-Fi Pageturner

    Diabolic

    ConnyKathsBooks

    26. July 2017 um 13:14 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    "Ich war eine der tödlichsten Kreaturen aller Zeiten ... Wo ich lebte, wo ich aufblühte, zerbrachen andere in tausend Stücke." (S. 336)Sie ist eine Diabolic, eine hochgezüchtete humanoide Kreatur ohne Menschlichkeit und Mitgefühl und perfekt als Leibwache für die junge Senatorentochter Sidonia geeignet. Er ist der irre Thronfolger und Neffe des Kaisers, eine Schande des galaktischen Imperiums. Als sich Nemesis und Tyrus zufällig am kaiserlichen Hof begegnen, werden sie in gefährliche Machtkämpfe und Intrigen verwickelt. "Diabolic ...

    Mehr
  • tolles Buch!

    Diabolic: Vom Zorn geküsst:

    xxxSunniyxxx

    24. July 2017 um 12:33 Rezension zu "Diabolic: Vom Zorn geküsst:" von S.J. Kincaid

    Durch das Cover und den Klappentext bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und nachdem es nun etwas länger auf meinem SuB lag musste ich es endlich mal lesen.Die Geschichte ist wirklich mit vielen spannenden Wendungen gespickt, alleine die Protagonisten fand ich sehr interessant gestaltet und konnten mich überzeugen. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig und man findet sich recht schnell in ihre geschaffene Welt hinein sie ist mitreißend und fesselnd so das es Spaß macht das Buch zu verschlingen. Die Geschichte ...

    Mehr
  • Eine wirklich interessante, andersartige Geschichte!

    Diabolic

    Nelebooks

    24. July 2017 um 10:46 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Inhalt: "Eine Diabolic ist stark. Eine Diabolic kennt kein Mitleid. Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.   Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie - eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er - der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden ...

    Mehr
  • Wenn eine Täuschung bevorsteht ... 😉

    Diabolic

    Solara300

    08. July 2017 um 15:26 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Kurzbeschreibung Am imperialen Kaiserhof ist es schwer nicht getötet zu werden. Denn zu grausam ist der Herrscher Randerrald von Domitrian. Seinem Sohn Tyrus hingegen wird sogar hinter vorgehaltener Hand der Wahnsinn nachgesagt, sodass Nemesis nicht sicher ist was sie erwartet. Bereit für sich und ihre Familie zu kämpfen beginnt eine Reise in der sie sich nicht nur selbst findet, sondern auch Gefühle, die ihr als Diabolic immer fremd waren. Warum Nemesis zum Kaiserhof muss, fragt ihr euch... Ansonsten hätte ihr Schützling Donia ...

    Mehr
  • Leider etwas enttäuschent.

    Diabolic

    Lucy-die-Buecherhexe

    21. June 2017 um 13:14 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Eine Diabolic ist stark.Eine Diabolic kennt kein Mitleid.Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.Als Nemesis für ihre Besitzerin und beste Freundin Donia in ihre Rolle schlüpft, um an ihrer statt zum Kaiserhof zu reisen, ahnt sie noch nicht was sie dort erwartet. Ein Ordt voller Intrigen und Machtspielen stellt sie auf die Probe. Doch zu guter letzt sind es ihre Gefühlte für den vermeindlich wahnsinnigen Trohnfolger Tyrus die für sie zum Problem werden.Ich ...

    Mehr
  • Die erste Diabolic mit Gefühlen, eigenen Willen und eigenen Entscheidungen

    Diabolic

    SunnyCassiopeia

    09. June 2017 um 19:20 Rezension zu "Diabolic" von S.J. Kincaid

    Inhalt Nemesis ist eine Diabolic die allein dazu erschaffen wurde, den auserkorenen Menschen zu schützen, auf den sie geprägt wurde. Ohne eigenen Willen und menschliche Gefühle...Als Nemesis an den Kaiserhof kommt und auf  den verrückten Tyros trifft, ist das Chaos vorprogrammiert. Die erste Diabolic die liebe wideerfährt.Meine Meinung In einer Welt wo Überschüssige auf Planeten leben und die adligen in Hülle und Fülle im All und das Universum verehren. Ich persönlich konnte mich mit dieser Welt nicht anfreunden. Sich selbst zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks