Neuer Beitrag

Vanessa-v8

vor 4 Monaten

(3)

Charakter: Über Nemesis bin ich gespaltener Meinung. Einerseits mag ich ihre Stärke, ihren unbrechbaren Willen und die raubtierhaftige Art, mit der sie alles und jeden beobachtet. Aber sie macht mir auch Angst durch ihre Entschlossenheit und Skrupellosigkeit. Aber so wurde ein Diabolic eben geschaffen. Schreibstil, Spannung & Aufbau: Der Schreibstil war eigentlich ziemlich flüssig. Man kam gut durch die Seiten, jedoch konnte man sich manche Sachen, die es bei uns nicht gibt, nicht so wirklich vorstellen, da ein paar bildliche Beschreibungen fehlten. Die Geschichte war wirklich sehr spannend. Alle paar Kapitel passierte etwas neues, was die vergangenen Ereignisse in ein neues Licht tauchte. Jedoch wurde es deswegen am Ende ziemlich undurchsichtig, da man nicht wusste was nun Wirklichkeit war und wem man Glauben schenken durfte. Was mir nicht so gut gefiel, war der Anfang der Geschichte. Er zog sich ziemlich lange mit nicht allzu wichtigen Informationen hin. Ich hätte mir gewünscht, dass anstatt dessen andere Teile des Buches ausgeschmückt werden würden. Der Inhalt des Buches an sich ist zwar gut verständlich, aber ich habe ein kleines Problem mit den Namen und mit den Bezeichnungen von Allemmöglichen, wie zb. den Dienstgraden, Menschengruppen etc.. Cover: In das Cover habe ich mich wirklich verliebt. Es ist mit Abstand das schönste Cover, das ich je gesehen habe! Besonders das stechende, blaue Auge finde ich gut. Es ist ein echter Hingucker. Fazit: Die Geschichte an sich konnte mich leider nicht so überzeugen. Ich hatte hinter dem Cover und dem Klappentext etwas ganz anderes, und zugegebenermaßen besseres, erwartet. Die Idee des Buches ist wirklich interessant, doch die Umsetzung gefällt mir nicht so ganz. Es gab einfach zu viele Intrigen, Wendungen und Verräte, sodass ich oft nicht durchgesehen habe. Und auch der langezogene Anfang und die Sturheit der Hauptperson haben mir nicht zugesagt. Das Cover jedoch, der gute Schreibstil und die Unähnlichkeit zu anderen Bücher gefiel mir sehr gut. Alles in allem war das Buch ganz gut

Autor: S.J. Kincaid
Buch: Diabolic
Neuer Beitrag