Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

SJ Watson hat mit seinem Debütroman BEFORE I GO TO SLEEP Kritiker, Buchhändler und Millionen von Lesern weltweit begeistert und wurde in über 40 Sprachen übersetzt. Jetzt hat sein Roman es bis zur Kinoleinwand geschafft und pünktlich vor dem Kinostart im November starten wir mit Euch eine Leserunde mit der englischen Originalausgabe


Memories define us.
So what if you lost yours every time you went to sleep? Your name, your identity, your past, even the people you love - all forgotten overnight. And the one person you trust may only be telling you half the story.

Welcome to Christine's life.




"Quite simply the best debut novel I've ever read." Tess Gerritsen

"Brilliant in its pacing, profound in its central question, suspenseful on every page - and satisfying in its thriller ending." Anita Shreve

"A deft, perceptive exploration of a fascinating neurological condition, and a cracking good thriller." Lionel Shriver



Hier geht’s zur Leseprobe auf der Webseite des Autoren


Zum Autoren


S J Watson was born in the Midlands, lives in London and worked in the NHS for a number of years.
In 2009 Watson was accepted into the first Faber Academy ‘Writing a Novel’ course, a programme that covers all aspects of the novel-writing process. Before I Go To Sleep is the result.


Before I Go To Sleep has become a phenomenal international success, sold in 42 territories around the world. It is a New York Times and Sunday Times bestseller, and won both the Crime Writers’ Association Award for Best Debut Novel and the Galaxy National Book Award for Crime Thriller of the Year. Before I Go To Sleep has also been acquired for film by Ridley Scott’s production company, Scott Free, with Rowan Joffe to direct.


Bewerbt Euch jetzt fuer ein Leseexemplar und der Lostopf wird wie immer entscheiden!

Viele Gruesse aus London,
Ulrike @ Penguin Random House UK

Autor: S.J. Watson
Buch: Before I Go to Sleep

solveig

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Definitely a nightmare!
Die Leseprobe ist ein echter Schocker; eine grässliche Situation, kaum vorstellbar und unerträglich, wenn man sich in Christines Leben hinein versetzt.
Wie ausgeliefert sie ist!
Die LP gefällt mir sehr gut, ist spannend geschrieben, und nun muss ich natürlich unbedingt wissen, wie es weitergeht! Ob ihre Erinnerungen vielleicht zurück kommen, ob und wie sie sich helfen kann?!

kalligraphin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Habe bisher ehrlich gesagt weder vom Buch noch vom Film gehoert, wuerde aber gern hier mitlesen.

Die Vorstellung ist furchtbar. Zumal ich so gerne schlafe. Andererseits koennte man jeden Tag ein neues Leben anfangen... ;)

Beiträge danach
280 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kalligraphin

vor 3 Jahren

Wie hat Euch der Film gefallen?
Beitrag einblenden

ChrischiD schreibt:
Ich bin der Meinung er hätte Ed geheißen?! Kann mich da aber auch irren..

Stimmt... Aber wie bin ich denn darauf gekommen?! :-S Gab es im Buch ein Verwirrspiel mit dem Namen?!

ChrischiD

vor 3 Jahren

Wie hat Euch der Film gefallen?
Beitrag einblenden

kalligraphin schreibt:
Stimmt... Aber wie bin ich denn darauf gekommen?! :-S Gab es im Buch ein Verwirrspiel mit dem Namen?!

Nein, eben nicht, ich kann mich zumindest an keins erinnern. Da war es ja so, dass Christine plötzlich von einem "Ed" geträumt hat (oder hatte sie eine Erinnerung?) und daraufhin der Meinung war, dass dieser für ihre Amnesie verantwortlich sei oder zumindest ihre Affäre war. Bis Dr. Nash darauf hinweist, dass er Ed hieße...

kalligraphin

vor 3 Jahren

Wie hat Euch der Film gefallen?
@ChrischiD

Ah, ok. Ist ja irgendwie aehnlich... ;) Waere mir gar nicht mehr aufgefallen.

Phoebe

vor 3 Jahren

Wie hat Euch der Film gefallen?

Hab den Film glücklicherweise bei uns im Kino sogar auch auf Englisch sehen können. :) Das hat mich doppelt gefreut: Original-Film mit Original-Buch vergleichen, Original-Film sehen, Colin Firth im O-Ton. ;)

Ich hatte meinen Freund mit, und der war sichtlich verwirrt von den Geschehnissen, ich teilweise auch (vielleicht auch gerade weil ich das Buch gelesen hab). Manchmal hab ich kurz gefragt was jetzt wohl passiert...ob das im Film geändert wurde oder nicht? War also trotzdem spannend.

Der "Showdown" im Hotel war im Film für mich weniger spannend und spektakulär als im Buch - auch der Spannungsbogen hatte sich im Buch durch die Fahrt und den Stopp wesentlich schöner aufgebaut.

Mit hat der Film allerdings gefallen, wenn mir auch die Änderung des Alters von Adam nicht ganz einleuchtet...außer, dass ein jüngeres Kind mehr Sympathiepunkte verspricht ;)
Der Schluss war schon eher kitschig...aber nett. :)

Phoebe

vor 3 Jahren

Fazit

Mein Fazit: Ein sehr gelungenes Konzept! Überraschend, spannend, und durchaus glaubwürdig. Der Balance-Akt durch die "unzuverlässige" Ich-Erzählerin zwischen Mitfiebern und Mitzweifeln ist sehr gut geglückt.
Die handelnden Personen sind sympathisch und glaubhaft, und die Handlung wird im Verlauf nicht langweilig - man ist wirklich gefesselt und gespannt was passiert, bzw. was nun wahr oder eventuell nicht wahr ist.
Ab einem gewissen Punkt hat man natürlich eine Ahnung, aber teilweise will man's nicht wahr haben...und vielleicht ist es ja dann doch ganz anders als man denkt? ;)
Sprachlich wirklich sehr gut zu lesen und auch für nicht-Natives gut zu verstehen.
(P.S.: Hab das Buch bereits erfolgreich an eine Freundin weiterempfohlen. ;))

ChrischiD

vor 3 Jahren

Wie hat Euch der Film gefallen?

Phoebe schreibt:
Mit hat der Film allerdings gefallen, wenn mir auch die Änderung des Alters von Adam nicht ganz einleuchtet...außer, dass ein jüngeres Kind mehr Sympathiepunkte verspricht ;) Der Schluss war schon eher kitschig...aber nett. :)

An sich hat der Film mir auch gefallen, finde es aber immer schwierig, wenn man eben das Buch gerade erst gelesen hat u dann über die Feinheiten stolpert. Sehe gerade, dass ich auf die Änderung des Alters gar nicht eingegangen bin, aber stimmt, auch das fand ich nicht einleuchtend. Manch eine Änderung war einfach nur seltsam.. ;)

Smiley00

vor 3 Jahren

Fazit

Meine Rezession
http://www.lovelybooks.de/autor/S.J.-Watson/Before-I-Go-to-Sleep-716709556-w/rezension/1122957890/1122957851/

Neuer Beitrag