S.M. Jansen Vergiss nie das Morgenland: Frauenroman (Die Morgenland-Reihe 2)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vergiss nie das Morgenland: Frauenroman (Die Morgenland-Reihe 2)“ von S.M. Jansen

Vergiss nie das Morgenland - Frauenroman (Teil 2 der Morgenland-Reihe) WICHTIG: Teil 1 sollte zuerst gelesen werden! Kaum ihrem Ehemann Majid entkommen, dem sie in sein Heimatland Jordanien gefolgt war, wo er ihr eine Ehehölle ohne sondergleichen bescherte, lernt Bea auf der Flucht nach Deutschland Robert im Flugzeug kennen und verliebt sich auf Anhieb in ihn. Doch die Vergangenheit holt sie schnell wieder ein, denn Majid sieht Bea immer noch als sein Eigentum an, kommt heimlich nach Deutschland und versucht, sie wieder zurückzuholen. Bei einem dramatischen Autounfall verliert Bea ihr Gedächtnis – und hat plötzlich ihre Vergangenheit vergessen und somit ihr komplettes bisheriges Leben verloren. Die Liebe zu Robert wird auf eine harte Probe gestellt und am Ende muss Bea sich direkt mehrere Fragen stellen: Wer bin ich wirklich? Warum bin ich so geworden, wie ich bin? Und vor allem: Bin ich überhaupt fähig jemandem so zu vertrauen, dass ich ihn noch bedingungslos lieben kann? Folgen Sie der Protagonistin Bea auf der Suche nach sich selbst und dem Sinn ihres Lebens in einer Achterbahnfahrt der Gefühle voller Spannung, Selbstzweifel – und am Ende vielleicht sogar mit einem Happy End? Lassen Sie sich überraschen! ** Frauenroman ** Zukunftsroman ** ACHTUNG! Sie müssen keinen Kindle besitzen, um dieses Buch lesen zu können. Hier gibt es gratis Lese-Apps: http://amzn.to/lugwjD Wichtig! Dieser Roman enthält explizite Gewalt- und Erotik-Szenen und ist daher nur für Leser ab 16 Jahren geeignet. Der Roman enthält erotische Szenen, ist aber kein Erotikroman, sondern eine dramatische Liebesgeschichte/Zukunftsroman. Worte: 34.645 Seiten: 150 Der Abschluss der Morgenland-Reihe. Band 1 - Flucht aus dem Morgenland Band 2 - Vergiss nie das Morgenland Mehr Informationen: www.rubinherz.net

Interessante Wendung

— Janinezachariae
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine aufregende und emotionale Geschichte

    Vergiss nie das Morgenland: Frauenroman (Die Morgenland-Reihe 2)

    chrissi-2

    31. March 2016 um 13:45

    Nachdem mich der erste Teil emotional schon sehr aufgewühlt hat und viele Fragen offen waren, habe ich mit Ungeduld auf die Fortsetzung gewartet.Die Geschichte hat mich wieder sehr aufgewühlt und teilweise auch fassungslos gemacht , dass so etwas in der heutigen modernen Zeit noch möglich ist ..unfassbar.Aber wenn verschiedene Religionen und Ansichten auf einander treffen ist das nicht immer einfach.Ich war beim Lesen von meinen Gefühlen hin und her gerissen, Trauer, Wut , Glück  wechselten sich ab und  zum Schluss  war ich doch  sehr nachdenklich.Glücklich, dass Bea endlich nach all dem Leid einen Menschen gefunden hat, der sie liebt ..wirklich liebt .Eine Person in dem Roman ist mir sehr ähnlich..danke Miriam...Der Autorin ist es gelungen einen Roman zu schreiben, der real ist und den Leser zum Nachdenken anregen sollte.Sie hat hier viel Herz, Gefühl und eigene Emotionen vereint .Danke und Respekt für dieses tolle Werk.

    Mehr
  • Was muss diese Frau nicht noch alles durchstehen?

    Vergiss nie das Morgenland: Frauenroman (Die Morgenland-Reihe 2)

    Janinezachariae

    29. March 2016 um 22:37

    Eigentlich möchte ich gar nicht zu intensiv darauf eingehen, denn bei einem zweiten Teil ist es immer etwas schwierig.Besonders bei einer Geschichte wie dieser!An manchen Stellen wollte ich Bea trösten, dann wieder wach rütteln. Aber all diese Situationen, wenngleich sie in der Zukunft spielen, sind nicht gänzlich erfunden. Denn solch ein Schicksal erleiden Tausende von Frauen, überall auf der Welt.Es ist die Geschichte einer Frau, die tapfer genug war, um auszubrechen, um doch wieder hart zu landen und sich einen Weg zurück erkämpfen muss. Dabei geht sie einen Weg, der nicht einfach ist und ihr viel abverlangt. Mit einem wundervollen Vorwort von Valska Réon, ebenfalls Autorin.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks