S.P. Bräutigam

 4.6 Sterne bei 45 Bewertungen

Alle Bücher von S.P. Bräutigam

Mein Herz und Ich. Drei sind zwei zu viel

Mein Herz und Ich. Drei sind zwei zu viel

 (14)
Erschienen am 08.01.2016
L.A. Stories - Lauren

L.A. Stories - Lauren

 (11)
Erschienen am 09.09.2017
KATE Girls of N.Y.

KATE Girls of N.Y.

 (7)
Erschienen am 22.04.2017
L.A. Stories - Hope

L.A. Stories - Hope

 (6)
Erschienen am 11.11.2017
L.A. Stories - Weihnachtsedition

L.A. Stories - Weihnachtsedition

 (0)
Erschienen am 30.11.2017
Westküste für Anfänger

Westküste für Anfänger

 (0)
Erschienen am 27.06.2016

Neue Rezensionen zu S.P. Bräutigam

Neu
M

Rezension zu "L.A. Stories - Hope" von S.P. Bräutigam

Schöne leichte Geschichte
Murmel_2016vor 3 Monaten

Eine schöne Geschichte über Freundschaft und Liebe. Vier Mädels vereint wie bei Sex and the City. Hope ist ein sehr sympathischer Charakter, die es erstmal nicht ganz einfach hat und so einiges durchleben muss bis sie wieder ein glückliches Leben hat. Der Schreibstil ist leicht und flüssig. Das macht das Lesen sehr angenehm. Es ist keine anspruchsvolle Lektüre, aber was schönes leichtes für zwischendurch. Allerdings muss ich sagen, dass mich der erste Teil der Reihe mehr eingewickelt hat. Hopes Geschichte ist schön, aber sie läuft so ein bisschen vor sich hin. Ich persönlich finde es fehlt noch etwas Pfiff in der Geschichte. Leider muss ich auch sagen dass in dem Ebook auch zu viele Fehler sind, die den Lesefluss zum Teil unterbrechen. Fazit: Eine schöne leichte Liebesgeschichte, der man noch ein klein wenig Pfeffer zugeben könnte. Von mir gibt es 4 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Mein Herz und Ich. Drei sind zwei zu viel" von S.P. Bräutigam

Mein Herz und Ich. Drei sind zwei zu viel
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Monaten

Inhalt:
Samanthas Liebesleben scheint von heute auf morgen aus den Fugen zu geraten. Die Mittzwanzigerin, die in München ihr vermeintliches Liebesglück mit Constantin gefunden zu haben scheint, muss aufgrund der Hochzeit ihrer Schwester Luisa für einige Tage in ihre Heimatstadt Karlsruhe zurückkehren. Dort wird sie von ihrem Ex-Freund Charlie sowie Constantins Halbbruder Tarek völlig aus der Fassung gebracht, sodass sie sich am Ende selbst fragen muss: Für wen schlägt mein Herz wirklich?

Meinung:
Ich bin durch Facebook auf das Buch aufmerksam geworden und habe von der Autorin ein Reziexemplar bekommen. Vielen Dank liebe S.P. Bräutigam! 
Ich hatte während des Lesens das Gefühl, dass Sam nicht wirklich glücklich mit ihrem Leben ist. Constantin war mir nie wirklich sympathisch. Die Beziehung der beiden plätschert einfach nur so vor sich hin. Sam gibt sich wirklich große Mühe, aber Constantin hat jobbedingt leider kaum Zeit für sie. Sam steckt in ihrer Entwicklung fest, was sich aber Gott sei Dank im Laufe des Buches ändert.  Es gab mit Constantin einige Erlebnisse, bei denen ich wirklich wütend auf ihn war und Sam mir einfach nur leid getan hat. Dann wird ihr auch noch von ihrer Schwiegermutter in spe das Leben nicht erträglicher gemacht. Diese Frau ist einfach nur furchtbar!
Sam`s und mein Hoffnungsschimmer ist der absolut liebenswürdige Tarek, Constantin`s Halbbruder. Er bringt Schwung in ihr Leben und lockt sie endlich aus der Reserve, was mir sehr gut gefallen hat!
Als Sam dann in ihrer Heimatstadt ankommt, trifft sie prompt ihren Ex-Freund Charlie. Dieser scheint offensichtlich noch Gefühle für sie zu hegen. Aber für wen schlägt Sam`s Herz? 
Als Leser ist man auf ständiger Berg- und Talfahrt der Gefühle. Man leidet und fühlt mit ihr mit.
Für wen wird sich Sam entscheiden?
Zum Ende des Buches nimmt die Geschichte noch eine rasante Wendung, mit der man absolut nicht gerechnet hat. Mir ist fast das Buch aus der Hand gefallen! Ich blieb schockiert und voller Fragen zurück. Ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil und freue mich darauf, ihn zu lesen!

Fazit:
Wer einen Liebesroman zum Lachen, Mitfühlen und Nachdenken sucht, der ist hier genau richtig.
Das Buch hat mich sehr gut unterhalten und lässt sich durch den angenehmen Schreibstil  in einem Rutsch lesen.
Alle Charakteren sind toll beschrieben, auch die, die ich nicht so mag. ;) Aber so soll es ja auch sein. Für mich waren sie glaubhaft dargestellt und ihre Handlungen konnte ich nachvollziehen.
Mich hat die Geschichte sehr gut unterhalten. Deshalb vergebe ich gerne 4 Würmchen und eine klare Lesempfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "L.A. Stories - Hope" von S.P. Bräutigam

Wieder einmal toll...
winniehexvor einem Jahr



Das nächste Buch der L.A. Stories ist raus und ich habe mich
sehr gefreut. Diesmal geht es um Hope, sie ist arbeitslos und verzweifelt und
doch gibt Sie nicht auf!



Hope könnte der ein oder andere noch kennen. Normalerweise
ist es eine starke und selbstbewusste Frau, wäre derzeit nicht die
Arbeitslosigkeit und diese riesige Verzweiflung. Gott sei Dank, kann Sie ein
Vorstellungsgespräch als Pressesprecherin bei einer Basketballmannschaft ergattern,
das Problem ist nur: Sie hat davon null Ahnung. Ihr bester Freund Niko versucht
ihr alles auf die schnell zu erklären. Als Sie den Job bekommt, hat Sie schon
wieder das nächste Problem, diesmal nett es sich Matt er gehört zur Mannschaft.
Aber Matt ist nicht gerade sehr charmant…..



Die Autorin hat es wieder einmal geschafft ziemlich heiße
Szenen zu beschreiben und auch der Spannungsbogen ist nicht ohne. Für mich war
es wieder ein Lesegenuss!



Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks