S.T. Kranz

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 23 Rezensionen
(7)
(14)
(1)
(1)
(0)
S.T. Kranz

Lebenslauf von S.T. Kranz

Ich bin kein Redner, ich bin ein Schreiber. Ich bin nicht ledig, ich bin glücklich verheiratet. Ich habe keine zwei Kinder, sondern ein bezauberndes Kind. Ich lebe nicht, um zu arbeiten, ich arbeite, um zu leben. Ich bin 28 Jahre alt, in Worms geboren und immer noch nicht erwachsen. Seit Kindesbeinen an, verfasse ich Geschichten, um meine Mitmenschen und mich zu unterhalten. Ich liebe es, in eine andere Welt zu schlüpfen, in eine andere Person, eben in etwas ganz anderes, um danach wieder am realen Dasein teilzunehmen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von S.T. Kranz
  • Eine berührende Geschichte die ans Herz geht

    Verträumt / Verträumt 2

    federdrache

    20. February 2018 um 01:12 Rezension zu "Verträumt / Verträumt 2" von S.T. Kranz

    Vor mehr als einem halben Jahr hielt ich mit „Verträumt“ mein erstes Rezensionsexemplar in der Hand, welches mich aus meiner Leseflaute befreite. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich vom Autor den zweiten Band sowohl als eBook, als auch als Printausgabe erhielt. Worum geht es: Die inzwischen erfolgreiche Sandy Hart wird in ihrer Branche als gefürchtetund biestig angesehen, aufgrund ihrer wechselhaften Stimmung,die auch ihre 5-jährige beeinträchtigte Tochter Evie zu spüren bekommt.Unbewusst nach Liebe suchend, verleugnet die ...

    Mehr
  • grandioses Buch

    Verträumt / Verträumt 2

    MissSophi

    29. December 2017 um 23:26 Rezension zu "Verträumt / Verträumt 2" von S.T. Kranz

    Wie auch schon im ersten Teil, geht es um die Vermischung von Traum und Wirklichkeit - vielmehr noch: ich würde sagen, die Träume machen es erst möglich zu leben.Mich hat der Schreibstil von S.T.Kranz ganz in seinen Bann gezogen und ich konnte es kaum erwarten, den zweiten Band zu lesen. Ihm ist eine grandiose Fortsetzung gelungen. Wir treffen nicht nur alte Bekannte aus Band 1 - es geht irgendwie weiter. Von daher würde ich das Lesen des ersten Bandes empfehlen, um in den ganzen Lesegenuss zu kommen.Sandy ist nun erwachsen und ...

    Mehr
  • Tolle Geschichte, die zum Nachdenken anregt!

    Verträumt / Verträumt 2

    Buecher-Eulen

    16. December 2017 um 08:44 Rezension zu "Verträumt / Verträumt 2" von S.T. Kranz

    Meine Meinung: Dieses Buch spielt einige Zeit nach dem ersten Band – die „kleine“ Sandy ist mittlerweile erwachsen, sehr erfolgreich und hat eine gehandicapte Tochter, doch muss sie sich durch ihre zerrüttete Familiengeschichte mit einer dunklen Seite in ihr herumquälen. Wir begleiten sie auf ihrem Weg durch ihre Träume (ähnlich wie bei ihrer Mutter im ersten Teil), wo sie versucht ihre aktuell schwierige Lage zu verarbeiten, denn durch die böse Seite in ihr fühlt sie keine liebe zu ihrer Tochter – sie denkt, dass die unschuldige ...

    Mehr
  • Ein etwas anderes Buch mit einer interessanten Geschichte, aber vielen Fehlern

    Verträumt

    Buecher-Eulen

    15. December 2017 um 21:24 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Meine Meinung: In diesem Buch begleiten wir die Protagonistin Cathy in ihrer wohl schwersten Zeit: Sie hat vor einem Jahr ihren kleinen jungen verloren und nun wird ihr 4-jähriger Sohn vermisst. Dadurch driftet sie immer weiter ab in Alkohol und träumt sich die Rettung ihres Sohnes herbei. Diese Geschichte zeigt die nicht ganz so schönen Zeiten im Leben einer normalen Frau, der Schlimmes widerfahren ist. Ich fand es sehr interessant die möglichen Folgen einer solchen Tragödie „mitzuerleben“, denn es zeigt eine Möglichkeit, ...

    Mehr
  • *Traum oder Wirklichkeit?*

    Verträumt

    Silvana__

    27. November 2017 um 17:24 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Das Cover zu „Verträumt“ von S.T. Kranz ist bezaubernd. Als ich es sah, war ich sofort Feuer und Flamme.  Es hat etwas verspieltes und zugleich geheimnisvolles. Und mit der Sicht zum Inhalt rundet es die Geschichte wirklich perfekt ab. Denn es steckt soo viel mehr dahinter und ist zu Cathys Lage gut abgestimmt. Auch hier finden sich zwei Blickwinkel wieder, die dargestellt werden.Träume – so fantasievoll und schön.Die Realität – traurig mit Alkohol als Begleitung.Durch diesen tollen Wechsel wird es nicht langweilig und auch im ...

    Mehr
  • Gute Grundidee aber fürchterliche Umsetzung.

    Verträumt

    Mel_Amanyar

    27. November 2017 um 10:12 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Das Cover ist schön gestaltet, vermittelt dem Leser aber einen falschen Eindruck vom Inhalt des Buches. Zwar geht es um Träume, aber diese sind nicht schön. Es gibt zwar immer positive Elemente, welche aber immer von schrecklichen Szenen überschattet werden. Die Grundidee dieser Geschichte fand ich ganz gut, weswegen ich dem Buch trotz des holprigen Klappentextes/Leseprobe eine Chance geben wollte. Leider war die Umsetzung fürchterlich und es wurde auch nicht besser. Stilistisch, grammatikalisch und orthografisch strotzte es nur ...

    Mehr
  • Verträumt

    Verträumt

    Mauela

    20. August 2017 um 14:13 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Cathys Ehe liegt in Trümmern. Als dann auch noch ihr kleiner vierjähriger Sohn spurlos verschwindet, verliert sie das letzte bisschen Halt, denn sie hat schon ein Kind durch den Kindstod verloren. Sie sucht und findet daraufhin ihren einzigen Trost im Alkohol. Durch ihren stetigen Alkoholkonsum verschwimmen jedoch für sie  Realität und Wunschdenken und bald kann sie beides nicht mehr voneinander unterscheiden. Und so beginnt sie ihren Sohn in ihrer eigenen, von Alkoholschwaden durchzogenen Realität zu suchen. In seinem Roman ...

    Mehr
  • Traum oder Realität

    Verträumt

    marpije

    09. August 2017 um 16:32 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Die labile Cathy Hart ist eine Alkoholikerin , ihre Ehemann hält das länger nicht aus und ihre Ehe geht im Bruch . Kurz vor Weihnachten verschwindet Cathys vierjährige Sohn, Luca und sie selbst statt aus den bösen Traum endlich erwachen sinkt immer tiefer , sie trinkt immer mehr und verliert die Kontakt mit die Realität....Der Autor hat ein Buch geschrieben über ein sehr heißes Thema - Alkohol in die Familie, hier noch heißer und trauriger weil die süchtige ist eine Frau. Wir beobachten wie Cathy trinkt immer mehr und immer mehr ...

    Mehr
    • 2
  • Kein einfaches Thema

    Verträumt

    jenghi

    08. August 2017 um 07:19 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Verträumt   Cathy’s 4-jähriger Sohn wird vermisst. Dass sie einen Sohn durch den Kindstod verloren hat, hat sie nie verkraftet. Sie driftet immer weiter in ihre Alkoholsucht und damit in eine heile Traumwelt. Sie denkt dort kann sie ihren Sohn wiederfinden. Es mischen sich Realität und Fiktionswelt immer mehr. Ihr Mann lässt ihre Tochter abholen und zieht aus.   Dass Cathy ihre Tochter scheinbar vergisst, konnte ich nicht nachvollziehen. Wobei ich sagen muss, ass ein Kind zu verlieren, einen doch sicher sehr aus der Bahn werfen ...

    Mehr
  • Real oder nicht?

    Verträumt

    papaschluff

    07. August 2017 um 16:11 Rezension zu "Verträumt" von S.T. Kranz

    Cathy Hart steht vor den Trümmern ihrer Ehe. Nachdem sie schon einen harten Schlag verkraften musste, verschwindet nun auch noch ihr 4-jähriger Sohn. Sie verfällt immer mehr dem Alkohol, von ihrem Ehemann erfährt sie auch keine große Unterstützung mehr. Es scheint zu spüren, er kann ihr nicht helfen, also zieht er kurzerhand in ein Hotel. Cathy lebt in ihrer eigenen, vom Alkohol erschaffenen Welt. In dieser Traumwelt sucht sie, auf eine ganz besondere Art und Weise, nach ihrem Sohn. Die Geschichte war sehr interessant, teilweise ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks