Sabi Kasper

Autorenbild von Sabi Kasper (©Friedrich Lötz)

Lebenslauf von Sabi Kasper

Sabi Kasper geboren 1973, lebt in ihrer Heimatstadt Wien. Seit 1990 arbeitet sie mit großer Freude mit Kindern und Jugendlichen – aktuell als Klinische Psychologin und Zaubertherapeutin® in freier Praxis. Sie tanzt leidenschaftlich Flamenco und schreibt Prosa und Lyrik.

Neue Bücher

Cover des Buches Kapitän Grimmbart (ISBN: 9783903326149)

Kapitän Grimmbart

 (2)
Neu erschienen am 05.09.2022 als Gebundenes Buch bei wortweit-Verlag.
Cover des Buches LESEZUG/2. Klasse: Fips, Kiki und die Schule der Superhelden (ISBN: 9783707425185)

LESEZUG/2. Klasse: Fips, Kiki und die Schule der Superhelden

Neu erschienen am 27.07.2022 als Gebundenes Buch bei G&G Verlag, Kinder- und Jugendbuch.

Alle Bücher von Sabi Kasper

Cover des Buches Kapitän Grimmbart (ISBN: 9783903326149)

Kapitän Grimmbart

 (2)
Erschienen am 05.09.2022
Cover des Buches Erlebe den Wald mit allen Sinnen (ISBN: 9783945677179)

Erlebe den Wald mit allen Sinnen

 (0)
Erschienen am 22.04.2021
Cover des Buches Nach Flandern wandern (ISBN: 9783942795869)

Nach Flandern wandern

 (0)
Erschienen am 15.07.2020

Neue Rezensionen zu Sabi Kasper

Cover des Buches Kapitän Grimmbart (ISBN: 9783903326149)lillylenas avatar

Rezension zu "Kapitän Grimmbart" von Ruth Anne Byrne

witzig und abwechslungsreich- große Empfehlung
lillylenavor 11 Tagen

Aaaargh- Kapitän Grimmbart ist der Schreck der Sieben Weltmeere- oder sind er und seine Mannschaft nur ein Haufen sehr witziger Charaktere, denen ständig Abenteuer und Missgeschicke passieren?

Findet es in vier kurzweiligen Geschichten um Grimmbart und seine Crew selber heraus. Ruth Anne Byrne, Sabi Kaspar, Julia Wagner und Christine Auer haben sich auf hohe See begeben und zauberhafte Episoden erschaffen. 

Grimmbart ist mit seiner tollpatischen Art ein großer Sympathieträger und die Abenteuer waren alle so verschieden, dass es richtig Spaß machte, die Crew zu begleiten.

Die Aufmachung und das Format des Buches finde ich genial. Es liegt super in den (Kinder)händen und die Geschichte wird durch tolle Illustrationen untermalt. Die Episoden haben mit knapp 25 Seiten eine passende Länge und dank der vielen Absätze kann man auch zwischendurch pausieren, falls den tapfersten Piraten und Piratinnen mal die Augen zufallen. Die Altersempfehlung liegt bei 8 Jahren, allerdings würde ich es so einschätzen, dass ein selber lesen auch schon früher möglich ist und die Geschichte auch für jüngere Kinder zum Vorlesen geeignet ist.

Ich bin gespannt auf die kommenden Geschichten und spreche eine dicke Empfehlung aus.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kapitän Grimmbart (ISBN: 9783903326149)Anderslesers avatar

Rezension zu "Kapitän Grimmbart" von Ruth Anne Byrne

Aaaaargh!!! Tolle Piratenabenteuer
Andersleservor 16 Tagen

Verwünschungen, Magie, Klabautermänner und Seehexen.
Ein echt tolles Piraten-Kinderbuch! Ich kann schonmal vorweg nehmen, dass es eine klare Empfehlung für kleine Räuber und Piraten ist - aber auch für jeden der gern kurze Geschichten mit Witz liest. Es macht Spaß und lässt sich super gut auch zwischendurch lesen. Hat man nicht viel Zeit ist es der perfekte Begleiter, außerdem hat es das perfekte Format um es auch unterwegs dabei zu haben. Gleichzeitig passt es perfekt in Kinderhände.

Dieses Buch bietet gleich vier Grimmbart-Abenteuer, geschrieben von vier Autorinnen. Die Geschichten spielen nacheinander, ergänzen sich ganz toll und lesen sich trotz der verschiedenen Autorinnen wirklich passend und aufeinander abgestimmt. Es kommt nicht plötzlich zu einem Stilbruch, sondern hält sich schön auf einem Level und bietet wirklich unterschiedliche Abenteuer.
Was mir aber auch besonders gefällt, ist die Länge der Abenteuer, oder auch der Aufbau der Texte. Es sind viele Absätze da, sodass gerade Kinder nicht so eine geballte Textwand vor Augen haben, die Geschichten sind nicht zu lang und es gibt auch gelegentlich Illustrationen, die wirklich gelungen sind und das ganze auflockern. Für jüngere Kinder ist der Text so wirklich gut aufgebaut und erleichtert sicher ein entspanntes Lesen und auch pausieren. Die Länge macht es dann noch mal einfacher, gerade am Anfang oder für Lesemuffel. Man hat nicht immer ein ganzes Buch vor der Nase, durch dass man "durch muss", sondern mit jedem Ende einen Abschluss. Ich denke schon, dass es so das ein oder andere Kind zum Lesen animieren kann. Einfach weil es nicht direkt 200 Seiten sind die gelesen werden wollen. So ist es überschaubar und bietet einen schnelleren Spaß - vor allem lässt sich jedes Abenteuer auch super vorlesen, für die Länge sollte eigentlich immer genug Zeit da sein.

Insgesamt einfach ein tolles Buch mit klasse Geschichten. Ich weiß gar nicht, welche mein Favorit ist, weil ich jede einzelne mag. Jede hat etwas besonderes und fantasievolles. Was wohl als nächstes auf Grimmbart und seine Mannschaft wartet? Vermutlich nichts gutes, denn mir scheint, der gute Kapitän ist ein absoluter Pechvogel. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sabi Kasper im Netz:

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks