Neuer Beitrag

Sabina_Naber

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe LesesuchtgenossInnen!

"Da pfuscht mir einer ins Handwerk!" - ein angepisster Mörder, der selbst auf Mörderjagd geht.

Habt ihr Lust mitzuerleben, wie Mayer & Katz bei ihrem zweiten Abenteuer ermittlungstechnische Konkurrenz bekommen?
Dann würde es mich sehr freuen, wenn ihr an meiner Leserunde zu "Caddielove" teilnehmt und mit mir über das Buch plaudert und diskutiert! :)

Der Gmeiner-Verlag stellt dankenswerterweise 20 Exemplare zur Verfügung! Bewerbung bis zum 7.2.! (Details siehe unten folgend).

Worum geht es in aller Kürze?

„Hab keine Angst. Bald ist es vorbei.
Ich beschütze dich.“


Ein explodierender Golfball, ein beschützender Giftmörder, ein junge Profigolferin und ihr gefährdetes internationales Turnier – sowie zwei Ermittler, die eine von ihnen belächelte und für sie unbekannte Welt verstehen und lieben lernen, was sie auf die Spur der Täter führt …

Zitat: "Mayer sah sich zwei Dutzend erwartungsvoller Augenpaare gegenüber, und mit einem Mal hatte sie das Gefühl, in dem klassischen Showdown einer Agatha-Christie-Geschichte zu sein: alle Verdächtigen in einem Raum, und der Detektiv, der ihnen jetzt den Mörder aus ihrer Runde präsentiert."

Hier der Direktlink zu Leseproben!

Das Video zum Buch:

Das Video mit Leseausschnitten:



Ein etwas längerer Inhalt:

Auf einem Wiener Golfplatz wird ein Mann mithilfe eines präparierten Balls in die Luft gesprengt. Der Sponsor des internationalen Ladies-PGA, das dort das erste Mal seit Jahren wieder ausgetragen werden soll, droht abzuspringen – was für den Clubmanager eine Katastrophe bedeutet, aber auch für die junge Profispielerin Stella Dielenhoff. Und die hat einen Beschützer, der bereits Leute aus dem Weg geräumt hat, die ihr schaden könnten. Allerdings unauffällig, und so ist er auf den indezenten Bombenleger extrem sauer …

Die Ermittler Mayer & Katz tauchen in die ganz eigene Welt des Golfsports ein, und erst als sie tief in der Vergangenheit einiger Clubmitglieder wühlen und die ihnen zunehmend sehr sympathischen Regeln des Spiels verinnerlichen, kommen sie den Tätern auf die Spur …

20 TestleserInnen gesucht!

Wer neugierig geworden ist und das Buch lesen, darüber mit anderen und mit mir, der Autorin, diskutieren und abschließend eine Rezension schreiben möchte, möge sich bitte im Unterpunkt "Bewerbung" melden.
Bewerbungsfrage: Welcher ist dein Lieblingsroman von Agatha Christie?
Bewerbungsfrist: Freitag, 7. Februar 2014
Start Leseabschnitt 1: sobald die Bücher mit der Post gekommen sind, ich hoffe auf Freitag, den 14. Februar ...
Ich freue mich auf eure Antworten!

Es sind natürlich auch all jene herzlich zur Leserunde eingeladen, die bereits das Buch erworben bzw. nicht gewonnen haben und es trotzdem lesen und darüber diskutieren wollen!

Zu Sabina Naber: nach dem Studium in Wien als Regisseurin, Journalistin und Drehbuchautorin tätig; 2002 erschien der erste Band rund um die Wiener Kriminalkommissarin Maria Kouba, die mittlerweile sechs Abenteuer erlebt hat (Rotbuch Verlag);
zahlreiche Kurzgeschichten - jene mit dem Titel "Peter in St. Paul" (Milena)  wurde 2007 mit dem Friedrich-Glauser-Preis für die beste Kurzgeschichte ausgezeichnet;
2013 mit "Marathonduell" (nominiert für den Leo Perutz-Preis 2013) Start einer zweiten Serie rund um das Team Mayer & Katz beim Gmeiner Verlag.

Möchtest du mehr über mich erfahren? Willkommen auf meiner Homepage!

Autor: Sabina Naber
Buch: Caddielove

zauberblume

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mein absoluter Lieblings-Agatha-Christie ist: Mord im Orientexpress.
Die Geschichte hört sich ja spannend an. Das Cover finde ich toll.
Ich kenne nochkeinen FAll von Mayer &Katz und würde die beiden gerne kennenlernen.

esposa1969

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich hätte auch gesagt: Mord im Orientexpress
Aber wiel das schon genannt wurde, nehme ich meinen zweitliebsten: Die mörderische Teerunde

Sehr gerne hüpf ich in den Lostopf und versprechen rege LR-Teilnahme, sowie Rezension!

Beiträge danach
505 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sabina_Naber

vor 3 Jahren

Fazit & Rezensionen
Beitrag einblenden
@AddictedToBooks

Liebe Ramona, ich danke dir, dass du mitgemacht hast und natürlich für deine wunderbare Rezension! Freut mich wirklich sehr :)))))))
Hoffentlich lesen wir einander wieder einmal!!!
Alles Liebe dir einstweilen
Sabina

esposa1969

vor 3 Jahren

Abschnitt 2 (bis S. 172)
Beitrag einblenden

Larischen schreibt:
So, Abschnitt beendet. Ich kann gar nicht so viel dazu sagen. Wirklich ins Herz geschlossen habe ich immer noch keinen. Golf wird wohl auch nicht zu meiner neuen Lieblingssportart. Aber ich fand es gut, dass jetzt so viele verschiedene Möglichkeiten geschaffen wurden. Wobei ich auch glaube, dass die Sache mit den Umweltaktivisten ins Leere laufen wird Und ich muss noch kurz was zu den Golfern sagen, ich finde irgendwie alle Golfer unglaublich spießig, auch diejenigen versnobten. Und ein wenig Angeberei ist in dem Golfplatz auch gern geseheni, der Freund meiner Mutter hat sich jetzt einen elektrischen Goldwaagen von Jucad (oä) gekauft und ist damit stolz wie Oskar. und bis jetzt dachte ich immer er würde zu den "normalen" zählen. Aber so ganz ohne Status läuft da wohl doch nichts.

Ich habe eine sehr sehr gute Freundin, die Golf spielt und dass wohl eher des Sports wegen, der Gesellschaft wegen und der Langeweile wegen, weil sie nach einem harten Arbeitsleben und wegen der Krankheit ihres Mannes die Firma verkauft hat, und eben genug Geld hat, aber total lieb ist und überhaupt nicht versnobt. Wenn du sie auf der Sraße treffen würdest, würdest du nicht meinen, wie viel Geld sie besitzt, weil sie wirklich cool und lieb daher kommt.

Zum Buch, obwohl ich auch mal im Urlaub o.ä. golfen war, ist das nicht wirklich mein Sport und die vielen Golfausdrücke lassen mich immer wieder nach hinten blättern.

Mit Stelle bin ich ganz gut im Reinen und verfolge deren Ermittlungen gebannt weiter.

Ich hinke leider der LR hoffnungslos hinterher, weil ich knapp 5 Wochen in eine REHA-Klinik musste und da zwar zwischen den Millionen Anwendungen (kein Golf!) auch ein bißchen lesen konnte, aber nicht viel und nur alle paar Tage ans Internet für wenige Minuten... Daher: Ich versuche zügig weiterzukommen!!

Sabina_Naber

vor 3 Jahren

Abschnitt 2 (bis S. 172)
Beitrag einblenden
@esposa1969

Liebe Jarmila,
schön, dass du jetzt auch bei uns bist, habe mir schon Gedanken gemacht, und nicht zu unrecht, wie ich nun erkennen muss. Ich hoffe, es geht dir jetzt wieder gut!!!! :))))
Zum Buch: Dass Golfer sehr unterschiedlich sind, ist auch meine Erfahrung. Natürlich gibt es auch die Versnobten, aber eben auch viele, viele andere ganz "normale", umgängliche, liebe, und manche sind auch sehr schräg :))) - einfach ein Abbild der Gesellschaft an sich, würde ich sagen :) Und das habe ich versucht, im Buch darzustellen.
Zu den Golfausdrücken: Ich hoffe für dich, dass du nun mit Daniela, die ja selbst keine Ahnung von Golf hat, nicht mehr viel nachblättern musst, sie nimmt uns ja quasi an der Hand. Auf jeden Fall freut es mich, dass du gebannt die Ermittlungen verfolgst!!!
Viel Spannung und Spaß weiterhin
Sabina

esposa1969

vor 3 Jahren

Abschnitt 4 (bis Ende)

Das Ende kam für mich ein wenig überraschend! Aber so soll es ja auch sein, wenn man alles von vorne herein wüsste, wäre es ja eben nicht so spannend! Rezi folgt!

esposa1969

vor 3 Jahren

Fazit & Rezensionen

Etwas verspätet (bedingt durch meinen Klinikaufenthalt) hier nun die abschließende Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Sabina-Naber/Caddielove-1079515202-w/rezension/1086369523/

gerne auch hier:

http://www.amazon.de/product-reviews/3839215323/ref=cm_cr_pr_top_recent?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending

Herzlichen Dank, dass ich dabei sein durfte!

Sabina_Naber

vor 3 Jahren

Fazit & Rezensionen
Beitrag einblenden
@esposa1969

Liebe Jarmila,
es freut mich sehr, dass dir der Roman so gut gefallen und dich bis zum Schluss gefesselt hat!!! Wie schön :))))
Und ich danke dir sehr für die schöne Kritik!!!
Hoffentlich lesen wir einander wieder, bis dahin wünsche ich dir alles, alles Gute, mögest du wieder ganz gesund werden!
Alles Liebe aus Wien
Sabina

esposa1969

vor 3 Jahren

Fazit & Rezensionen
Beitrag einblenden

Sabina_Naber schreibt:
Liebe Jarmila, es freut mich sehr, dass dir der Roman so gut gefallen und dich bis zum Schluss gefesselt hat!!! Wie schön :)))) Und ich danke dir sehr für die schöne Kritik!!! Hoffentlich lesen wir einander wieder, bis dahin wünsche ich dir alles, alles Gute, mögest du wieder ganz gesund werden! Alles Liebe aus Wien Sabina

Vielen Dank!! Ja, bestimmt lesen wir uns mal wieder und auch danke für die guten Wünsche!!

Neuer Beitrag