Sabine Bürger

 4.4 Sterne bei 85 Bewertungen

Neue Bücher

Beim Haupt der Medusa (Kurzgeschichte, Krimi) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 184)

 (4)
Neu erschienen am 28.11.2018 als E-Book bei booksnacks.de.

Neue Rezensionen zu Sabine Bürger

Neu

„...Die Karten waren es, die mich reizten. Sie brachten mir Glück...“


Mit obigen Worten schätzt sich Bernhard selbst ein. Ob ihn die Karten wirklich Glück brachten oder nur Geld, sei dahingestellt. Bernhard betreibt einen illegalen Spielsalon und hat das Falschspiel perfektioniert. Frau und Kind sind ihm egal. Als Ehemann ist er ein Versager.

Da erscheint plötzlich eine Frau beim Spiel, obwohl nur Männer zugelassen sind. Sie warnt ihn.

Die Autorin kommt in ihrer Kurzgeschichte schnell auf den Punkt. Bernhard erzählt seine Geschichte selbst. Dadurch wirkt sie besonders authentisch. Der Schriftstil lässt sich angenehm lesen. Er sorgt für eine latente Spannung.

Die Kurzgeschichte hat mir ausgezeichnet gefallen.

Kommentare: 2
67
Teilen

Rezension zu "Beim Haupt der Medusa (Kurzgeschichte, Krimi) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 184)" von Sabine Bürger

Kurz und bündig auf den Punkt gebracht!
ilonaLvor 8 Tagen

Das ist eine sehr interessante und spannende Krimikurzgeschichte mit großer Aussagekraft!
Bernhard ist ein absoluter Egoist, ein Spieler der jeden und alle betrügt, ein furchtbarer Ehemann und grausiger Vater! Seine kriminelle Energie kennt keine Grenzen bis....., aber lest selbst was ihm passiert!
Wie immer, was ich von der Autorin Sabine Bürger lese, ist es grandios durchdacht und in einem tollen Schreibstil verfasst! Kurz und bündig auf den Punkt gebracht! Ideal, um kurz auf andere Gedanken zu kommen.
Hier kann es nur die höchste Sternenzahl von 5 geben und meine absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
42
Teilen

Rezension zu "Beim Haupt der Medusa (Kurzgeschichte, Krimi) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 184)" von Sabine Bürger

Unterhaltsame Kurzgeschichte über Läuterung
CharlieKayavor 10 Tagen

Ben betreibt einen florierenden Herrenklub, in dem er selbst sein bester Gast ist und durch Betrügereien erfolgreich davonkommt. Auch im privaten Bereich verhält er sich nicht sonderlich angenehm. Doch als die Medusa in seinem "Kreuz-As" auftaucht, obwohl keine Frauen erlaubt sind, gibt sie ihm nur eine weitere Chance, ansonsten wird er die Konsequenzen zu spüren bekommen.

Diese Kurzgeschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie ist an keiner Stelle langatmig. Sie fliegt rasant dahin.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
***Krimi-Kurzgeschichten-Leserunde ***
Wer sie ansieht, wird zu Stein


Liebe Fans von spannenden Kurzgeschichten,

Autoren oder Titel-Coverwir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Krimi-Booksnacks. In Beim Haupt der Medusa von Sabine Bürger geht es um Bernhard H., Spieler, liebloser Ehemann und Besitzer eines illegalen Casinos. Mit krimineller Energie betrügt er seine Gäste – bis eine Unbekannte in seinen Herrenklub kommt und ihn vor der Zukunft warnt.

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Sabine Bürger wurde 1946 in Rostock geboren und ist gelernte Chemielaborantin. Neben diversen Storys und Kurzkrimis in Zeitschriften hat sie 2012 ihr erstes Kinderbuch Hexenkinder – Das Fenster in die Vergangenheit veröffentlicht. Daraufhin folgten zwei Thriller, eine Contemporary Romance und ein Erotikroman unter einem Pseudonym.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Beiträge: 6endet in 3 Tagen
Teilen
Zur Leserunde

***Liebes-Kurzgeschichten-Leserunde ***


Liebe Fans von romantischen Geschichten für Zwischendurch, 


wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu Sabine Bürgers neuem booksnack Ein Goldschmied zum Verlieben.


Es ist nicht alles Gold was glänzt – oder doch?

Emma hat sich in den jungen, attraktiven Goldschmied Robert verguckt. Doch bevor es zum ersten Date kommt, eskaliert die Situation …

Neugierig? Dann macht mit!


Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser kurzweiligen Geschichten im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!


Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? 

booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!

Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Zur Leserunde
*** Krimi-Kurzgeschichten-Leserunde ***
*** Ein zu realer Traum ***

Liebe Fans von spannenden Kurzgeschichten,

Autoren oder Titel-Cover wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Krimi-Booksnacks. In Der zweite Schatten von Sabine Bürger geht es um Ulli, der schon als Junge begeistert von Autos war. Kein Wunder, dass er – gerade volljährig und seinen Führerschein in der Tasche – als Kraftfahrer bei einem Tourismusunternehmen anheuert. Kurz vor einer Reise ins Gebirge wird er nächtelang von heftigen Alpträumen geplagt – bis der Reisetag plötzlich ansteht …

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Sabine Bürger wurde 1946 in Rostock geboren und ist gelernte Chemielaborantin. Neben diversen Storys und Kurzkrimis in Zeitschriften hat sie 2012 ihr erstes Kinderbuch "Hexenkinder – Das Fenster in die Vergangenheit" veröffentlicht. Daraufhin folgten zwei Thriller, eine Contemporary Romance und ein Erotikroman unter einem Pseudonym.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 76 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks