Sabine Baring-Gould Das Buch der Werwölfe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Werwölfe“ von Sabine Baring-Gould

Dieses Buch ist eines der berühmt-berüchtigsten Bücher und das meistzitierteste Referenzwerk über Werwölfe denn es gibt einen Überblick über alle Aspekte der Lykantrophie: Einen einfachen wissenschaftlichen Rückblick auf die Literatur über Gestaltwandel. Dann berichtet es über die Praktiken der Naturvölker, und führt das Thema weiter bis zu den Fallstudien von wirklichen Verbrechen und Verbrechern, Grabschändern, Kannibalen und Blutfetischisten - die letztlich alle durch ein dünnes Band mit der Lykanthropie verbunden sind.
Es berichtet u.a. von folgenden Themen:
Lykanthropie im Altertum
Der Werwolf bei den nordischen Völkern
Die Ursprünge des skandinavischen Werwolfs
Der Werwolf im Mittelalter
Eine Kammer des Grauens
Jean Grenier
Der Werwolf in der Folklore
Natürliche Ursachen der Lykanthropie
Die mythologischen Ursprünge des Werwolfsglaubens
Der Marschall De Retz (Gille de Rais) Teil I bis III
Ein galizischer Werwolf
Ein ungewöhnlicher Fall: Die menschliche Hyäne
Eine Predigt zum Thema Werwölfe

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks