Sabine Both

(673)

Lovelybooks Bewertung

  • 565 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 119 Rezensionen
(152)
(214)
(235)
(64)
(8)

Lebenslauf von Sabine Both

Ich werde oft gefragt: „Haben die Figuren in deinen Büchern eigentlich was mit dir zu tun, Sabine?" Und dann muss ich ehrlich gestehen: Ja! Die kleine Heldin aus „Mellis Teufelchen" zum Beispiel, die ihre Wut nicht in den Griff bekommt, die sieht mir verdammt ähnlich. Auch ich habe mich als Kind nur zu gern auf die Strasse geschmissen und solange Zeter und Mordio geschrieen, bis ich entweder meinen Willen hatte oder komplett heiser war. Mit der Zeit bin ich natürlich ruhiger geworden. Wie sonst hätte ich mein Abi schaffen, Sozialarbeit studieren und in dem Beruf auch eine Weile arbeiten können? Aber irgendwas hat mir all die Jahre gefehlt: Ein Ort, an dem ich mich endlich wieder auf den Boden werfen darf, mit Drachen durch die Luft fliegen kann oder in der Lage bin, die erste große Liebe wiederzuentdecken: Die Welt der Bücher! (Sabine Both über Sabine Both)

Bekannteste Bücher

Ein Sommer ohne uns

Bei diesen Partnern bestellen:

Full House – Alle unter einem Dach!

Bei diesen Partnern bestellen:

Sternschnuppenküsse und Himbeereis

Bei diesen Partnern bestellen:

Freche Mädchen, große Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

VerhEXt noch mal!

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Sommer ohne Poolprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Super Girls – Mission: Love

Bei diesen Partnern bestellen:

Herzbuben im Doppelpack

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sabine Both
  • Schöne Liebesgeschichte

    VerhEXt noch mal!
    Hermine96

    Hermine96

    20. September 2017 um 20:34 Rezension zu "VerhEXt noch mal!" von Sabine Both

    Inhalt:Der Roman handelt von einer in die Brüche gegangenen Beziehung und einseitiger Versuche, diese Beziehung wieder zu "reparieren". Ella und Hanno waren immer das Traumpaar an ihrer Schule. Als Hanno mit Ella am Telefon Schluss macht, ist sie total geschockt. Durch ihre beste Freundin Mira findet sie heraus, dass Hannos neue Freundin Anna der Grund für die Trennung ist. Ella ist fest davon überzeugt, dass Hanno von seiner Anna verhext worden ist. Und Ella findet auch Beweise, die verdeutlichen, dass Anna eine Hexe ist. Mit ...

    Mehr
  • Nicht empfehlenswert :-(

    Ein Sommer ohne uns
    lesekat75

    lesekat75

    25. June 2017 um 20:54 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    INHALTEine ganz große Liebe.Und eine AUSZEITvon der Treue.Verena und Tom sind achtzehn Jahre alt und ein Paar, seit sie dreizehn Jahre alt sind. Sie gehören einfach zusammen und das soll, nach Meinung der beiden, auch für immer so bleiben. Doch nach einer Absprache treffen Verena und Tom eine Vereinbarung: Sie wollen eine dreimonatige offene Beziehung zwischen Abi und Studium führen. Danach soll alles so sein wie vorher und sie wollen wieder ein Paar sein. Zweifel und Ängste tun sich auf. Werden Verena und Tom rechtzeitig die ...

    Mehr
  • Drum prüfe, wer sich ewig bindet

    Ein Sommer ohne uns
    danischwarz

    danischwarz

    18. August 2016 um 09:39 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Beste Sandkastenfreunde aus Kindertagen, mit 13 erste schüchterne Küsse, 5 Jahre später dann der große Schritt der eigenen Wohnung.Solch ein bilderbuchhaftes Traumpaar sind Verena und Tom. Als Nachbarn wuchsen sie miteinander auf, verliebten sich und sind seither untrennbar. Sie teilen alles miteinander, selbst das Essen im Restaurant.Für Tom steht fest, er wird niemals eine andere lieben, außer Verena.Bis Verenas Bruder seine neue sexy Freundin Isabelle vorstellt, die mit ihrer offenen Art Toms Fantasien in eine ganz neue ...

    Mehr
  • Von der Schwierigkeit der Kommunikation.

    Ein Sommer ohne uns
    Drea_lohnt

    Drea_lohnt

    08. August 2016 um 21:31 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Im Buch haben wir das Langzeitpaar Tom und Verena. Beide sind die ersten für einander, 18 Jahre alt und schon 5 Jahre zusammen. Langsam überkommt Verena das Gefühl, dass sie gern mehr Erfahrung mit anderen Partnern sammeln würde.Bis die Abmachung für die offene Beziehung endlich steht, vergeht sehr viel Handlung des Buches, so dass für die Entdeckung der Möglichkeiten und Gefühle leider kaum Zeit bleibt.Auch hatte ich das Gefühl, die Autorin hätte sich bewusst etwas davor gedrückt, die wichtigen Dialoge zu schreiben. Alles machen ...

    Mehr
  • Gute Abwechsung

    Ein Sommer ohne uns
    JosBuecherblog

    JosBuecherblog

    22. July 2016 um 22:34 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Ich bin auf dieses Buch gestoßen, als ich auf der Leipziger Buchmesse war. Dort war ich auf einer Lesung zu diesem Buch und habe es mir direkt im Anschluss gekauft und signieren lassen. Es war einfach eine tolle Erfahrung, Sabine Both zu treffen!Natürlich ist dieses Buch auch durch sein Cover der totale Hingucker! Ich finde es einfach wunderschön, wenn man das Buch aufklappt und die die Vorderseite mit der Rückseite zusammen betrachtet. Dieses Gesamtbild ist einfach super und trifft genau auf den Inhalt des Buches zu.Leider fand ...

    Mehr
  • Ein Sommer ohne uns... Danach ist alles wie immer, oder auch nicht....

    Ein Sommer ohne uns
    SarahDenise

    SarahDenise

    19. June 2016 um 17:03 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Verena und Tom, Tom und Verena. So ist es immer gewesen seit sie klein waren. Verena und Tom lernen sich als Kinder kennen und sind seit dem Freunde, als sie 13 wurden, wurde aus ihnen ein Paar. Die Familie und die Freunde sehen in ihnen das perfekte Paar.Nun stehen sie kurz vor dem Abi, was danach kommt ist auch schon klar. Sie werden zusammen ziehen und in Marburg studieren. Kurz vor den Abiklausuren kommen Verena jedoch Zweifel, reicht ein  Partner ein leben lang? Oder verpassen Sie etwas? Nach den Prüfungen beschließen sie ...

    Mehr
  • Ein Sommer ohne uns von Sabine Both

    Ein Sommer ohne uns
    nana_what_else

    nana_what_else

    15. May 2016 um 12:31 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    „Wusstest du, dass frisch Verliebte dieselben Symptome zeigen wie Leute mit Psychose?“ Seite 76Der Klappentext: Eine ganz große Liebe. Und eine Auszeit von der Treue. Eine offene Beziehung. Für drei Monate. Zwischen Abi und Studium. Sich ausprobieren. Mit anderen. Danach ist alles wieder wie zuvor und Tom und Verena weiterhin ein Paar. Denn sie lieben sich und wollen für immer zusammenbleiben. Doch ist das wirklich so einfach, wie sie es sich vorstellen? (Textrechte: Loewe Verlag)Rezension: Sabine Both wagt sich mit ihrem ...

    Mehr
  • Nicht emotional genug für eine Liebesgeschichte

    Ein Sommer ohne uns
    TeamFirered

    TeamFirered

    Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Mit Ein Sommer ohne uns wage ich mich nach längerer Zeit mal wieder an einen Liebesroman ran. Normalerweise ist das nicht so mein Genre. Ich hatte mittel bis hohe Erwartungen an das Buch, da die Idee interessant klang. Leider wurde ich enttäuscht. Der Schreibstil und die Sprache gefielen mir gar nicht. Ich erwarte bei einem Liebesroman eine schöne, emotionale Schreibweise, aber die war hier einfach nicht vorhanden. Die Gefühle der Hauptcharaktere, Tom und Verena, aus deren Sicht geschrieben wird, wurden nur sehr reduziert ...

    Mehr
    • 2
    __buecherliebe__

    __buecherliebe__

    08. May 2016 um 16:02
  • Was passiert, wenn man sich seiner Liebe zu sicher ist

    Ein Sommer ohne uns
    Kunterbuntestagebuch

    Kunterbuntestagebuch

    30. April 2016 um 14:52 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Eine offene Beziehung. Für drei Monate. Zwischen Abi und Studium. Sich ausprobieren. Mit anderen. Danach ist alles wieder wie zuvor und Tom und Verena weiterhin ein Paar. Denn sie lieben sich und wollen für immer zusammenbleiben. Doch ist es wirklich so einfach, wie sie es sich vorstellen? Verena und Tom kennen sich von klein auf, sind ein Paar, seit sie dreizehn sind. Sie gehören einfach zusammen und das soll für immer so bleiben. Aber ein gedanke lässt Verena - mitten im Abistress und voller Vorfreude auf das anstehende Studium ...

    Mehr
  • Leider...

    Ein Sommer ohne uns
    __buecherliebe__

    __buecherliebe__

    22. April 2016 um 22:50 Rezension zu "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both

    Eigentlich hatte ich mich richtig auf dieses Buch gefreut und es tut mir leid, dass ich diesem Buch nur 1 Stern geben MUSS...Das Thema, um das es sich handelt ist eigentlich recht interessant und ich habe mir da schon etwas mehr erhofft, die Umsetzung war meiner Meinung nach gar nicht gut...dazu führt leider auch der Schreibstil. Er ist flach und lieblos. Keine Emotionen. Kurze Sätze und ich hatte wirklich Mühe damit...ich muss da leider sagen, dass mir damit der Spaß am Lesen genommen wurde. Ich komme mit so einem Schreibstil ...

    Mehr
  • weitere