Sabine C. Pahlke Spannende Leichtigkeit 1

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spannende Leichtigkeit 1“ von Sabine C. Pahlke

Lara öffnet ihr Tagebuch und steigt hinab in die Tiefen ihrer Seele. Erneut Single nach 18 Jahren Ehe, stürzt sie sich mit unbändiger Freude, Neugier und auch Scheu in das Abenteuer Leben. Sie möchte die Männerwelt neu entdecken, sich selbst finden, ihrer Intuition und ihren Träumen vertrauen. Es kommt zu einer ganz besonderen Begegnung mit Johannes, dem Mann, den sie aus ihren Träumen schon kennt. Eine Begegnung, welche sie in einen Wirbel noch nie erlebter Liebe, lustvoller Sexualität und tiefer in ihre Träume eintauchen lässt. Sie ahnt nicht, dass er und kommende Ereignisse sie in die Vergangenheit zurückkatapultieren werden und damit in eine Achterbahn der Gefühle. Ein Roman mitten aus dem Leben, leicht, berührend wie ein wohltemperiertes Klavierkonzert, verletzlich und hart wie Heavy Metal. Widersprüchlich, irritierend, aber auch sanft, friedlich und versöhnend wie die ersten Sonnenstrahlen, die einen Wald durchfluten. Sie werden mitgerissen werden von Laras Erlebnissen.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen