Sabine Christel Mama will Meer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mama will Meer“ von Sabine Christel

Am Meer entspannt Spazierengehen, die Kinder spielen brav mit den Schäufelchen im Sand und Ruhe und Entspannung liegen in der Luft. Nein? Nicht, wenn man ein Puberteenie und einen zukünftigen Youtuber dabei hat. Gemüse schmeckt nur woanders, Mama hat keine Bikinifigur und der vermeintliche Schwarm ist nur eine Mogelpackung. Wie überlebt man die Pubertät und warum gibt es eigentlich keine Bedienungsanleitung für den Mann? Wer tummelt sich in Singlebörsen und gibt es das Morgengrauen auch bei Ihnen? Im Leben einer Singlemom ist ständig was los und dazu kommt noch die Frage, wer hat bei gemeinsamen Sorgerecht eigentlich die Sorge und wer die Rechte? Und was verbirgt sich wirklich hinter den wohlmeinenden Erziehungsratgebern? Fragen über Fragen. Von Heiter bis Bissig ist alles dabei in „Mama will Meer“, dem Nachfolgeband von „Teenager Trouble“.

Ich finde dieses Buch sehr gut geschrieben und kann es nur weiter empfehlen.

— Felicitas14

Stöbern in Sachbuch

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbares Buch !!!

    Mama will Meer

    Felicitas14

    08. January 2017 um 22:23

    Das Buch `Mama will Meer´ ist mindestens genauso gut wie sein Vorgänger ` Teenager Trouble´ . Ich habe sehr viel gelacht während ich das Buch las, da ich mich an vielen Stellen wiedererkannt habe, weil ich ebenfalls einen Puberteenie zuhause habe ;-) Ich finde es auch gut, dass sich in diesem Buch nicht nur humorvolle Geschichten aus dem Leben einer Singlemom befinden, sondern auch ernstere Themen angesprochen werden, wie zum Beispiel Sorgerechtsstreit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks