Sabine Claus Mein allerbestes Jahr: Ziele erreichen - dem Leben Richtung geben

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein allerbestes Jahr: Ziele erreichen - dem Leben Richtung geben“ von Sabine Claus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein allerbestes Jahr

    Mein allerbestes Jahr: Ziele erreichen - dem Leben Richtung geben
    Kleine8310

    Kleine8310

    30. March 2016 um 01:06

    "Mein allerbestes Jahr" ist ein Buch von der Autorin Sabine Claus. In diesem Buch geht es um Wünsche und die Wunscherfüllung und auch um persönliche Ziele. In fünf unterschiedlich langen Kapiteln geht es genau um diese Themen. Das erste Kapitel befasst sich mit der Begleitung zur eigenen Wunscherfüllung. Zum anderen geht Frau Claus, aber auch darauf ein, was die Wünsche und deren Erfüllung mit der eigenen Selbstbestimmung zu tun hat.    Das zweite Kapitel erzählt von den drei verschiedenen Lebensbereichen. Hierzu zählen die seelische, wie auch die körperliche Gesundheit, die Interaktion und verschiedene Beziehungen und zuletzt die Aufgaben und Tätigkeiten, sowie das Geld und die Karriere. Im dritten Kapitel geht es um das Hauptthema des Buches und zwar die Vorbereitung auf das eigene allerbeste Jahr, ein ganzes Jahr der Wunscherfüllung. Hier geht die Autorin auch auf die Vergangenheit ein, zum Beispiel indem sie dazu anhält, die Schätze aus der eigenen Vergangenheit zu betrachten. Desweiteren gibt sie Tipps, wie man herausfinden kann, welche Wünsche man wirklich selber hat. Zum Abschluss dieses Kapitel kommt Frau Claus noch zu den Vorraussetzungen, die zum Erstellen der Wunschliste, gegeben sein müssen.    Im vierten Kapitel geht es um die Wochenpläne zur Wunscherfüllung. Hier bietet die Autorin eine konkrete Anleitung und man findet die dazugehörigen Arbeitsblätter. Die Idee der Wochenpläne finde ich sehr gut, denn, dadurch behält man seine Ziele und seine Fortschritte immer im Blick und manches scheint vielleicht nicht ganz so unerreichbar, wenn man seine Erfolge in Etappen vor Augen hat.    Das fünfte und letzte Kapitel ist zugleich auch das längste. Hier findet der Leser/ die Leserin einige tolle Inspirationen zur Wunscherfüllung und zum Wünschen ansich. Hier finden sich die verschiedensten Anregungen und Impulse und die Autorin geht auf die unterschiedlichsten Bereiche des Lebens ein, was ich sehr schön fand. Zum Beispiel findet man praktische Morgen - und Abendrituale, die einen auf's positive einstimmen sollen. Dann gibt es Tipps und Tricks wie man das Wünschen erfolgreicher macht, zum Beispiel indem man sich die Erfüllung vorstellt, oder wie man sich selbst und sein Denken auf positve Ergebnisse programmiert. Die Ideen und Ratschläge bieten hier in diesem Kapitel sicher für jeden etwas passendes. Der Schreibstil von Sabine Claus ist einfach zu lesen und wird auch durch die wenigen Fachsprachlichkeiten, nicht verkompliziert. Die Themen sind logisch aufgebaut und die Auswahl hat mir sehr gut gefallen. Manche Ratschläge habe ich schonmal gehört, aber manches war mir auch neu! Die Idee, die die Autorin hier zur Wunscherfüllung präsentiert ist gut durchdacht und basiert zum Teil auf bewiesenen Techniken, die sich gut und einfach umsetzen lassen! Viele Hinweise zur praktischen Anwendung, lockern die sachlichen Passagen gut auf!    "Mein allerbestes Jahr" ist ein interessanter Ratgeber zur Wunscherfüllung und zur Gestaltung des eigenen Lebens. Die Mischung aus Fakten und praktischen Übungen hat mich überzeugt!

    Mehr