Sabine Cuno

 4,5 Sterne bei 118 Bewertungen

Lebenslauf von Sabine Cuno

Geborgenheit, Freiheit und Humor können kleine Kinder und deren Vorleserinnen und Vorleser in den Geschichten von Sabine Cuno finden. Nachdem sie als Redakteurin in einem großen Kinderbuchverlag arbeitete, freiberufliche Herausgeberin einer Bastelbuchreihe für Kinder war und eine Kinderwerkstatt leitete, schreibt Sabine Cuno Bilderbuchgeschichten, wobei sie diese besonders gerne in Reime verpackt. Ihre Ideen holt sie sich vor allem aus dem Erinnern an ihr Kindsein, an das ihrer zwei eigenen und aus dem ständigen, intensiven Kontakt mit Kindern, wenn sie u. a. in Kindergärten oder Büchereien vorliest.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sabine Cuno

Cover des Buches ministeps: Wenn kleine Tiere müde sind (ISBN: 9783473315529)

ministeps: Wenn kleine Tiere müde sind

 (15)
Erschienen am 01.01.2005
Cover des Buches ministeps: Unterwegs auf dem Bauernhof (ISBN: 9783473315444)

ministeps: Unterwegs auf dem Bauernhof

 (6)
Erschienen am 01.06.2004
Cover des Buches ministeps: Mein erstes Kullerbuch (ISBN: 9783473315512)

ministeps: Mein erstes Kullerbuch

 (5)
Erschienen am 01.10.2004
Cover des Buches ministeps: Wir sind jetzt vier! (ISBN: 9783473315819)

ministeps: Wir sind jetzt vier!

 (5)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Superstarke Geschichten vom Größerwerden (ISBN: 9783845814131)

Superstarke Geschichten vom Größerwerden

 (4)
Erschienen am 16.06.2017
Cover des Buches Mach auf - Mach zu! (ISBN: 9783473326167)

Mach auf - Mach zu!

 (3)
Erschienen am 03.11.2010

Neue Rezensionen zu Sabine Cuno

Cover des Buches ministeps: Wenn kleine Tiere müde sind (ISBN: 9783473315529)
F

Rezension zu "ministeps: Wenn kleine Tiere müde sind" von Sabine Cuno

Wunderschönes Buch für die Kleinsten
Familienbuchblogvor 6 Monaten

Die Seiten sind wunderschön illustriert und durch die kleinen Reime lernen die Kinder von klein auf, wie schön es ist, wenn einem vorgelesen wird.

Die Texte vermitteln sogar Wissen, so dass die Kleinen sogar auch ein wenig über die unterschiedlichen Tiere lernen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Hildegard, das dicke Huhn, hat vor Ostern viel zu tun (ISBN: 9783845837543)
Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "Hildegard, das dicke Huhn, hat vor Ostern viel zu tun" von Sabine Cuno

Hühner-Chaos ...
Claudia_Reinländervor 10 Monaten

Klappentext / Inhalt:


Lustiger Osterspaß auf dem Hühnerhof!
Hildegard, das dicke Huhn, hat vor Ostern viel zu tun. Der Osterhase hat jede Menge Eier bestellt und der Korb ist noch leer! Auf dem Hühnerhof ist mit all seinen Bewohnern und den quirligen Hühnern immer viel los und so ein Korb füllt sich nicht von alleine. Doch Hildegard wäre nicht das Oberhuhn, wenn sie sich nicht alle möglichen Tricks einfallen ließe, um ihre 13 verrückten Hühner zum Eierlegen zu bringen.
Ein wimmeliges Osterbuch mit vielen Details zum Entdecken auf jeder Seite!


Cover:


Das Cover wirkt energiegeladen, actionreich und sehr witzig. Es ist bunt und es ist allerhand drauf zu erkennen. Viele aufgescheuchte Hühner in ganz unterschiedlichen Situationen sind erkennbar. Das farbenfrohe Bild macht Lust auf das Buch. 


Meinung:


Eine tolle Geschichte, die besonders für die Vorosterzeit aber auch zu Ostern gut geeignet ist. Eine tolle Geschenkidee zu Ostern.


Hildegard ist damit beschäftig die anderen Hühner zu animieren möglichst viele Eier zu legen. Immer wider fallen ihr andere Ideen ein, um ihre Mithühner anzuspornen. Ob dies ausreicht um genügend Eier für Ostern zu sammeln? Ein kleines Hühner-Chaos ist hier vorprogrammiert.


Das sei hier noch nicht verraten. Lest am Besten selbst, ob sie es schaffen werden. Denn ich möchte hier nicht zu viel Spoilern.


Auf der vordersten und hintersten Seite sind alle Hühner mit Namen abgebildet. Dies dient sehr gut der Orientierung, wer wer ist und ist zudem sehr hilfreich.


Die Texte haben eine angenehme Länge und sind sehr toll geschrieben. Diese sind nachvollziehbar und gut verständlich. So kann man der Handlung sehr gut folgen. Auch der Schreibstil ist angenehm, locker und lässt sich flüssig lesen. 


Die Abbildungen und Illustrationen sind farbenfroh und detailliert. Sie gleichen Wimmelbildern, auf denen man viel entdecken kann und dadurch das meist ein Huhn fehlt oder viel versteckt ist, kann man hier den Wimmelbucheffekt gut ausnutzen und die Kinder zum genaueren Betrachten und Suchen animieren. 


Ein niedliches Osterbuch mit einer süßen Geschichte, die viel Spaß beim Vorlesen macht und gerade für die Osterzeit ideal ist. Das Buch ist ab ca. 4 Jahren geeignet. Wer also noch ein Ostergeschenk sucht ....


Fazit:


Ein niedliches Osterbuch mit einer tollen Hühnergeschichte und Wimmelbuchcharakter.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Ich mag Frühling, Sommer, Herbst und Winter (ISBN: 9783473317417)
Yoyomauss avatar

Rezension zu "Ich mag Frühling, Sommer, Herbst und Winter" von Sabine Cuno

So niedlich gemacht
Yoyomausvor einem Jahr

Zum Inhalt:
 Ganz egal ob Regen, Schnee oder Sonnenschein – Karlchen mag alle Jahreszeiten.

Große Gucklöcher machen neugierig was auf der nächsten Seite passiert. So lernen Kinder spielerisch mit Karlchen und Hund Struppi die Jahreszeiten kennen.

 

 

Cover:

Das Buchcover ist niedlich gestaltet und zeigt Karlchen mit einer Regenjacke und einem Regenschirm, wie er mit seinem Hund Struppi spazieren geht. Im Hintergrund sehen wir vier Bäume und ihr Umfeld mit typischen Merkmalen der Jahreszeiten – zum Beispiel Schnee und Schlitten, die Apfelernte im Sommer, Blüten im Baum oder einen Drachen, welcher sich verfangen hat.

 

Eigener Eindruck:
 Karlchen mag die Jahreszeiten, einfach alle! Wandern, Blumen gießen, am Meer baden gehen, einen Drachen steigen lassen und Schlitten fahren. Es gibt so viel zu entdecken! Durch große Gucklöcher wandert man von einer Seite zur anderen und was zum Beispiel eben noch ein Baum war ist ruckzuck auf der nächsten Seite eine Blume. Das macht Spaß und hält sogar die Kleinsten bei der Stange. Die Geschichte im Buch wird in Versen zu vier Zeilen pro Doppelseite ausgeführt und liest sich sehr einfach. Neben den Hauptstrang können die Kinder aber bei den vielen Illustrationen noch mehr entdecken und können so die eine oder andere kleine Geschichte weiter spinnen. Uns jedenfalls gefällt das sehr gut und auch die Kleine mag es immer wieder in das Buch zu gucken.

 

Fazit:

Ein schönes Buch für junge Entdecker mit vielen Bildern und tollen Erklärungen, jede Seite des Buches besticht durch tolle Zeichnungen und intensive Farben. Zu Beginn öffnen sich die Seiten noch schwer, aber wenn man ein paar Mal rein geguckt hat, dann flutschen die Gucklöcher nur so dahin.

 

Idee: 5/5

Charaktere: 4/5

Logik: 4/5

Spannung: 4/5

Emotionen: 4/5

 

 

Gesamt: 5/5

 

Daten:

ISBN: 9783473317417

Sprache: Deutsch

Ausgabe: Pappbuch

Umfang: 24 Seiten

Verlag: Ravensburger Verlag GmbH

Erscheinungsdatum: 22.01.2018

 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 107 Bibliotheken

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks