Sabine Cuno , Monika Neubacher-Fesser Unterwegs auf dem Bauernhof

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unterwegs auf dem Bauernhof“ von Sabine Cuno

Vier Junge hat die getigerte Katzenmama, aber drei davon haben sich versteckt. Gemeinsam mit ihrem Jüngsten macht sie sich auf die Suche: im Fahrzeugschuppen, im Hühnerhaus, im Pferdestall, im Garten und auf der Weide. Ganz nebenbei lernen Kleinkinder so etwas über den Bauernhof und können der Katzen-Mama beim Suchen helfen. Die gereimten Texte geben Hinweise, wo die kleinen Ausreißer stecken könnten.

Stöbern in Kinderbücher

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Geheimnis um Mr. Philby: Mit Spannung und viel Spaß ist der Leser dabei!

solveig

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "ministeps® Bücher: Unterwegs auf dem Bauernhof" von Monika Neubacher-Fesser

    Unterwegs auf dem Bauernhof
    his_and_her_books

    his_and_her_books

    23. May 2012 um 05:55

    Klappentext: Mama Katze sucht ihre vier Katzenkinder. Im Fahrzeugschuppen, im Hühnerhaus, im Pferdestall. Große Klappen und lustige Reime helfen kleinen Kinderhänden bei der Suche. Inhalt: Das war das erste Lieblingsbuch unseres jetzt 2-jährigen. Er hat es zum 1. Geburtstag bekommen und wir kannten nach einem Tag die Reime auswendig, weil wir es so oft gemeinsam angeschaut haben. Das Buch ist ein Traum. Die 'Geschichte' handelt von Mama Katze, die ihre verlorenen Kätzchen suchen muss. Das Kind ist eingeladen, Mama Katze bei ihrer Suche auf dem Bauernhof zu helfen. Immer wieder wird gefragt, ob denn da das Kätzchen stecken könnte und dann ein anderes Tier zum Vorschein kommt. Die Reime sind toll, mittlerweile kann sie sich unser Sohn merken und mir 'vorlesen', die Bilder sind traumhaft liebevoll gemalt. Mit Details, aber nicht zu vielen - damit das Kind nicht überfordert oder abgelenkt wird. Urteil: Ich bin froh, dass wir dieses Buch zum Geburtstag geschenkt bekommen haben. Neben dem Klassiker "Raupe Nimmersatt" gehört es mittlerweile auch zu meinen Lieblingsbüchern und wird definitiv nicht verschenkt, wenn unser kleiner Mann rausgewachsen ist! Dieses Buch hat 5 Spielsachen redlich verdient!

    Mehr