Sabine Cuno Wenn kleine Tiere müde sind

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn kleine Tiere müde sind“ von Sabine Cuno

Alle sind mal müde - auch die kleinen Tiere. Aber legen sie sich auch wie wir Menschen in ein Bett? Stimmungsvolle Reime, Lieder und Geschichten von Sabine Cuno, Hoffmann von Fallersleben und Christian Morgenstern erzählen, wie der kleine Bär, die kleinen Hunde und viele andere Tierkinder schlafen gehen. Da werden auch die kleinen Menschenkinder so richtig müde und machen bald die Äuglein zu. Aus dem Inhalt: Wenn kleine Tiere müde sind - Wenn es Abend wird im Wald - Die drei Spatzen - Mi-Ma-Müde - Mäh, sagt das kleine Lamm - Schäfchenzählen - Müde bin ich Känguru - Bärchenabendgruß Das Buch "Wenn kleine Tiere müde sind" ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mit fantasievollen und einfühlsamen Reimen

    Wenn kleine Tiere müde sind
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    27. May 2013 um 09:19

    Dieses wunderschöne, seit 2005 in etwa zwei Dutzend Auflagen erschienene Gute-Nacht-Buch erzählt mit fantasievollen und  einfühlsamen Reime, wie alle möglichen kleine Tiere müde werden und sich zum Schlafen legen.   „Kleine Tiere spielen und toben und balgen und klettern hoch oben.   Doch wenn die Sonne untergeht Und der Mond am Himmel steht, müssen sie schlafen wie jedes Kind- weil auch kleine Tiere müde sind.“   Das Bilderbuch ist schon für die allerkleinsten Kinder zum Vorlesen und Betrachten gut geeignet, bevor sie mit ihren eigenen Kuscheltieren ins Bett gehen und schlafen. Man kann mit ihm, wenn man es regelmäßig vorliest, ein schönes kleines Einschlafritual begründen, bis die Kinder so alt sind, dass sie nach längeren Geschichten abends verlangen.

    Mehr