Sabine Dührsen Handlung Und Symbol

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Handlung Und Symbol“ von Sabine Dührsen

Strukturhilfen für das schwierige Terrain der Psychosentherapie Die ambulante psychonalytische Therapie mit Psychosepatienten leistet immer noch Pionierarbeit. Dieses Buch liefert einen theoretisch fundierten Leitfaden dafür. Durch die langjährige Beobachtung von Regelmäßigkeiten im Ablauf analytisch orientierter ambulanter Psychotherapien mit Psychosepatienten konnte ein Modell mit fünf abgrenzbaren Phasen entwickelt werden. Dieses Modell erleichtert die Ortung von Behandlungsproblemen, die sich mit der Verwirrung einstellen, die sich zwangsläufig bei der Entfaltung der psychotischen Dynamik im therapeutischen Raum ergibt. Bei der Behandlung psychotischer Patienten werden Modifikationen der analytisch orientierten Behandlungstechnik und therapeutischen Haltung erforderlich, die nicht ohne weiteres mit der analytischen Theorie und Praxis vereinbar sind: - Die Interventionstechnik muß sich einstellen auf Patienten, die nur schlecht mit Symbolen umgehen können. - Durch die oft konkrete enge Verflechtung des Lebens des Patienten mit seinen Bezugspersonen kommen andere Menschen (Behandler oder Angehörige) real mit in die Behandlungssituation. - Biologische Faktoren können nicht unberücksichtigt bleiben (Einsatz von Psychopharmaka). Damit diese Modifikationen des therapeutischen Handelns den Rahmen einer analytisch orientierten Therapie nicht sprengen und damit zu einer Verwilderung der therapeutischen Situation führen, werden sie auf dem Hintergrund des Phasenmodells streng auf ihre psychodynamische Bedeutung sowie therapeutische Notwendigkeit hin untersucht, womit sie eine Verankerung in der psychoanalytischen Theorie erfahren. Die ausführliche Fallgeschichte einer psychotischen Patientin beleuchtet die Ausführungen von der Praxisseite. Die Autorin Dr. med. Sabine Dührsen, Diplompsychologin, ist Lehrbeauftragte für Medizinische Psychologie an der Universität Hamburg und vertragsärztliche Psychotherapeutin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Psychosentherapie.

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks