Sabine Durrant

(57)

Lovelybooks Bewertung

  • 106 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 27 Rezensionen
(8)
(23)
(17)
(6)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wenn er nur nicht so ein Hohlkopf wär!

    Die Hochstapler

    fuxli

    31. May 2018 um 11:21 Rezension zu "Die Hochstapler" von Sabine Durrant

    Der Ich-Erzähler Paul ist, anders kann man es nicht sagen, ein arroganter Hohlkopf, nur auf sich selbst fixiert und überzeugt, der Größte zu sein, weil er vor zwanzig Jahren mal ein gutes Buch geschrieben hat. Vor zwanzig Jahren! Selbst der größte Trottel könnte ja mal auf die Idee kommen, dass das schon ziemlich lange her ist. Paul schnorrt sich mit Angeben und Lügen durchs Leben, und gibt den großen Star, auch wenn er eigentlich nur ein jämmerlicher Versager ist. Und das ist das große Problem des Buches. Denn wie soll mich das ...

    Mehr
  • Eine spannende Geschichte im Urlaubsidyll

    Die Hochstapler

    Leuchtturmwaerterin

    29. May 2018 um 19:27 Rezension zu "Die Hochstapler" von Sabine Durrant

    Inhalt: Seit Paul Morris einen großen Bestseller landete, sind viele Jahre vergangen. Mittlerweile ist das Geld aufgebraucht, und er leidet unter einer Schreibblockade. Doch auf Kosten anderer kommt er ganz angenehm durchs Leben, denn mit einem hatte Paul noch nie Probleme: lügen. Als er seinen alten Schulfreund Andrew Hopkins in dessen Villa besucht, lernt er dort Alice Mackenzie kennen. Die junge Mutter ist verwitwet – und sehr wohlhabend. Alice lädt Paul ein, sie und Andrews Familie in den alljährlichen Urlaub nach ...

    Mehr
  • Die Hochstapler von Sabine Durrant

    Die Hochstapler

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. February 2018 um 22:16 Rezension zu "Die Hochstapler" von Sabine Durrant

    Inhalt: Seit Paul Morris einen großen Bestseller landete, sind viele Jahre vergangen. Mittlerweile ist das Geld aufgebraucht, und er leidet unter einer Schreibblockade. Doch auf Kosten anderer kommt er ganz angenehm durchs Leben, denn mit einem hatte Paul noch nie Probleme: lügen. Als er seinen alten Schulfreund Andrew Hopkins in dessen Villa besucht, lernt er dort Alice Mackenzie kennen. Die junge Mutter ist verwitwet – und sehr wohlhabend. Alice lädt Paul ein, sie und Andrews Familie in den alljährlichen Urlaub nach ...

    Mehr
  • Lügen, Lügen und noch mehr Lügen....

    Die Hochstapler

    abuelita

    03. February 2018 um 11:34 Rezension zu "Die Hochstapler" von Sabine Durrant

    Seit Paul Morris einen großen Bestseller landete, sind viele Jahre vergangen. Mittlerweile ist das Geld aufgebraucht, und er leidet unter einer Schreibblockade. Doch auf Kosten anderer kommt er ganz angenehm durchs Leben, denn mit einem hatte Paul noch nie Probleme: lügen. Als er seinen alten Schulfreund Andrew Hopkins in dessen Villa besucht, lernt er dort Alice Mackenzie kennen. Die junge Mutter ist verwitwet – und sehr wohlhabend. Alice lädt Paul ein, sie und Andrews Familie in den alljährlichen Urlaub nach Griechenland zu ...

    Mehr
  • Gedankenlose Grausamkeit

    Die Hochstapler

    Cambridge

    15. January 2018 um 16:23 Rezension zu "Die Hochstapler" von Sabine Durrant

    Paul Morris ist ein notorischer Lügner. Er ist charmant und gutaussehend und zehrt von einem kurzen Ruhm als Schriftsteller. Vor 20 Jahren veröffentlichte er ein Buch, das sehr erfolgreich war und mit guten Kritiken bedacht wurde. Seitdem hat er nichts Gescheites mehr zu Papier gebracht und schnorrt sich durchs Leben. Nun sieht er sich gezwungen, mit 44 Jahren wieder bei seiner Mutter einzuziehen. Da trifft er zufällig einen alten Freund wieder, der ihn zu einem Abendessen bei ihm einlädt. Dort lernt er die wohlhabende Witwe ...

    Mehr
  • So eine kleine Lüge, die tut doch nicht weh...

    Lie With Me: the psychological thriller everyone's talking about

    Queenelyza

    10. January 2017 um 21:50 Rezension zu "Lie With Me: the psychological thriller everyone's talking about" von Sabine Durrant

    Paul ist ein Schwindler und ein Blender und kommt damit eigentlich ganz gut durchs Leben. Was macht es schon, dass er mit knappen vierzig Jahren erst einen einzigen Roman verfasst hat? Wann immer er gefragt wird, wann weiteres Material von ihm erscheint, erzählt er von wichtigen Projekten und Treffen mit Agenten und Verlegern. Solange, bis alle ganz beeindruckt sind und niemand mehr weitere Fragen stellt. Und dass er in der Wohnung, die er bewohnt, nur der Haussitter eines schwulen Pärchens ist, das bindet er natürlich den ...

    Mehr
  • Etwas schleppend

    Ich bin unschuldig

    Popi

    26. October 2016 um 12:46 Rezension zu "Ich bin unschuldig" von Sabine Durrant

    Mich hat das Buch nicht sehr mitgerissen. Es war eine sehr gewöhnliche Story, aber das war nicht so schlimm. Viel schlimmer waren die vielen unnützen Worte, die sich über die Seiten ergossen haben. Es ist ja nett, wenn ein Autor etwas umschreiben kann, sei es ein Gefühl oder einen Blick auf etwas. Jedoch bedarf so etwas, meiner Meinung nach nicht drei Seiten. Und bei so vielen Gefühlen und Geschehnissen, füllt sich ein Buch schnell, ohne das wirklich etwas passiert.

  • Stilles Vermächtnis - Sabine Durrant

    Stilles Vermächtnis

    SophieNdm

    24. August 2016 um 10:22 Rezension zu "Stilles Vermächtnis" von Sabine Durrant

    Inhalt:Zach hat seine Frau Lizzie wirklich geliebt. Weil sie immer zu ihm stand, obwohl er als Maler erfolglos blieb. Weil sie ihn vergötterte. Sie waren glücklich, das perfekte Paar. Bis ein Autounfall alles zunichte machte. Aber manchmal ist das Ende nicht das Ende, und hinter einer makellosen Fassade verbirgt sich ein Geflecht von Lügen und Obsession … Meine Meinung:Ich habe das Buch freundlicher Weise vom Piper Verlag als Rezi Exemplar bekommen. Daher ärgert es mich umso mehr, dass ich leider nicht viel gutes über den ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    08. May 2016 um 13:51
  • Das zweite Gesicht

    Stilles Vermächtnis

    twentytwo

    07. May 2016 um 11:31 Rezension zu "Stilles Vermächtnis" von Sabine Durrant

    Auch ein Jahr nach dem Tod ihres Ehemannes, kann sich Lizzie innerlich nicht von ihm befreien. Er ist tot, sie haben sich so geliebt und obwohl sie ihn vermisst, ist sie in ihrem Innersten froh darüber, dass es endlich zu Ende ist. Als sie mehr oder weniger zufällig auf ein paar Ungereimtheiten in Zachs Leben stößt, kommt ihr im Nachhinein gesehen manches komisch vor. Sie beschließt den Dingen auf den Grund zu gehen. Doch dadurch tauchen nur weitere Zweifel auf und Lizzie beginnt an allem und jedem zu zweifeln.Die Geschichte ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.