Sabine Ebert Der Fluch der Hebamme

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Fluch der Hebamme“ von Sabine Ebert

Meißen im Jahre 1189: Während die Hebamme Marthe noch immer um ihren geliebten Mann trauert, trägt dessen Werk endlich Früchte. Das Stadtrecht hat den Freiberger Bürgern neues Selbstbewusstsein verliehen. Doch mit Vogt Heinrich stellt sich ihnen ein gefährlicher Widersacher entgegen. Für Marthe, die ihr Leben und das ihrer Kinder neu ordnen muss, beginnt eine Zeit voller Herausforderungen. Was hat das Schicksal mit ihr vor?

Women's History Porn: Vergewaltigungen, Liebe, Verrat werden in diesem Band nur zu locker durch einen Plot zusammengehalten.

— Rebekka_NP
Rebekka_NP

Stöbern in Historische Romane

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

Die Runen der Freiheit

Lesenswert, aber nichts besonderes

Sassenach123

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen