Das Eis, das bricht

von Sabine Friedrich 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Das Eis, das bricht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Eis, das bricht"

Im tief verschneiten Norden der USA steht ein junger Mann am Straßenrand und winkt verzweifelt in die Kälte der hereinbrechenden Nacht. Robert hält an. "Sie stirbt, sie stirbt da draußen" ruft der Mann und deutet in den Wald. Robert rennt los und findet eine schwer verletzte, fast erfrorene Frau. Er wärmt sie mit seinem Körper und das eisige Blut aus ihrer Kopfwunde beginnt zu schmelzen. Sie überlebt - aber sie liegt im Koma. Wer die Seele eines Menschen rettet, ist für immer für ihn verantwortlich - auch nach seiner Rückkehr nach München kann Robert die geheimnisvolle Frau nicht vergessen. Sein bislang so wohl organisierter Alltag ist seit Monaten in Unordnung: die Beziehung zu Nathalie, die ihn mit ihrer Selbstsucht verstört und mit ihrer Hingabe erstickt; seine Arbeit als Architekt, die er routiniert und erfolgreich, aber ohne wirkliche Befriedigung erledigt. Instinktiv weiß Robert, daß seine überstürzte Reise in die USA in Wahrheit eine Flucht gewesen ist - ei ne Flucht vor sich selbst. Als er kurze Zeit später durch einen Anruf erfährt, daß die unbekannte Frau aus dem Koma erwacht ist, zögert Robert keine Sekunde und kehrt in die USA zurück. Zärtlich und schroff die Sprache, glühend und kühl der Ton - so intensiv wie Sabine Friedrich hat schon lange niemand mehr über das eisige Paradies der Gefühle geschrieben. Ein bewegender Roman für alle, die die Einsamkeit nicht leugnen müssen und deshalb die Sehnsucht nach Liebe ertragen können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783821809120
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:265 Seiten
Verlag:Eichborn
Erscheinungsdatum:01.01.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks