Sabine Fuchs

 4,2 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Sabine Fuchs

Sabine Fuchs ist Grafik-Designerin, Mutter und Bloggerin. Gemeinsam mit Uli Heppel betreibt sie den erfolgreichen 50+-Blog „Fuck the Falten“. Mit ihren originellen Texten, Fotos und Videos inspirieren sie zahlreiche Frauen, das Leben ab 50 selbstbewusst und mit Humor zu nehmen. Beiden gemeinsam ist die Lust, wild zu bleiben, neugierig auf das Leben zu schauen und nach dem Motto zu leben: The best is yet to come!

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sabine Fuchs

Cover des Buches Fuck the Falten (ISBN: 9783833871757)

Fuck the Falten

 (2)
Erschienen am 04.03.2020
Cover des Buches 1954 (ISBN: 9783868824827)

1954

 (1)
Erschienen am 04.11.2013
Cover des Buches femme! (ISBN: 9783896561701)

femme!

 (1)
Erschienen am 01.09.2009
Cover des Buches 1974 (ISBN: 9783868824841)

1974

 (0)
Erschienen am 04.11.2013
Cover des Buches Weihnachtsgeschenke aus der Küche (ISBN: 9783799506717)

Weihnachtsgeschenke aus der Küche

 (0)
Erschienen am 23.09.2015

Neue Rezensionen zu Sabine Fuchs

Cover des Buches Femme/Butch: Dynamiken von Gender und Begehren (ISBN: 9783896562753)simone_richters avatar

Rezension zu "Femme/Butch: Dynamiken von Gender und Begehren" von Sabine Fuchs

Dynamik von Gender und Begehren überzeugend in Themenwahl und -vielfalt!
simone_richtervor 6 Monaten

Als ich von dem Sammelband über Femme/Butch von der Femme Sabine Fuchs erfuhr, war ich gleich Feuer und Flamme es zu lesen. Ich wurde nicht enttäuscht, ein umfangreiches intelligentes Werk mit wirklich vielen Themen. So erzählt das Buch von Butches und Femmes und ihre Dynamik in Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik und im Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit. Es wird die Kultur von queerem Gender und Begehren gewertschätzt mit den vielen Ausprägungen von Feminismus. 30 Beiträge die die bestehenden Bilder erweitern, aufbrechen und neu zusammenbauen, mehr Möglichkeiten denken können und einen anderen Blick dafür entwickeln. Es werden andere Sehgewohnheiten und Vorstellungen von Butchness überdacht und verändert. Der Butchkörper ist ein Lustköprer, ein Liebeskörper, ein Kraftkörper, ein widerstandsfähiger Lebensenergie-Körper, ein Trickster-Körper und vor allem ein (trans/butch)Genderkörper. Außerdem wird auf die häufigen Angriffe von Butch und Femme als Imitation heterosexueller Konzepte  eingegangen.
Dieser Sammelband ist exzellent recherchiert, geschrieben, teilweise übersetzt und lektoriert. Ich bin begeistert von so viel Hingabe und Leidenschaft zu Butch/Femme, ich habe mich wiedergefunden und es wird Mut gemacht auf das was man ist und verkörpert. Jedes Kapitel ist für sich geschrieben und steht doch im Kontext. Es gibt wissenschaftliche Theorie, Literatur und essayistische Erzählungen und persönliche Berichte.
Eine große Empfehlung für Femme/Butch als auch Neulinge.

Kommentare: 3
19
Teilen
Cover des Buches Fuck the Falten (ISBN: 9783833871757)S

Rezension zu "Fuck the Falten" von Uli Heppel

Kurwezilig
Schneeflammevor 10 Monaten

Wer sich mit dem Alter beschäftigen möchte aber eine freundschaftliche Erzählweise bevorzugt, der kann sich „Fuck the Falten- Wild bleiben statt alt werden“ von Uli Heppel und Sabine Fuchs mit der ISBN 9783833871757 ansehen. Die beiden Autorinnen berichten über ihre eigenen Eindrücke zum Thema Älter werden, das Alter akzeptieren und dem Abgewinnen der schönen Seiten und dem authentisch altern. Eine jahrelange Freundschaft verbindet die beiden- gemeinsam Älter werden  und Reife erleben. Trotz Lebenskrisen bleibt der Humor erhalten. Ich glaube hier können sich viele Leser mit identifizieren.  Das Buch ist auch eine schöne Geschenkidee für Freundinnen, die Geburtstag haben.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Fuck the Falten (ISBN: 9783833871757)Lenchis avatar

Rezension zu "Fuck the Falten" von Uli Heppel

Werde älter aber bleibe wild
Lenchivor einem Jahr

Ich habe dieses Buch sehr genossen. Die beiden Autorinnen schreiben mit Witz und Symphatie aber auch die Ernsthaftigkeit wird nicht außen vor gelassen. Ja, es ist das alte Klischee was man als Frau in welchem Alter man zu tun hat und wehe man sprengt diese Regeln ...Die beiden vermögen gekonnt einen Spagat zwischen dem Gefühl der Freiheit und den Spannungen des Älterwerdens zu ziehen, ohne dabei in Rollenbilder zu verfallen. Ein Buch, das gute Laune aber auch Nachdenklichkeit erzeugt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Sabine Fuchs?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks