DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Harz

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Harz
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Harz"

Nicht nur Goethe und Heine schätzten den Harz wegen seiner vielfältigen Natur. Die höchste Gebirgsregion Norddeutschlands, die in weiten Teilen als Nationalpark bzw. Naturpark unter besonderem Schutz steht, zieht die unterschiedlichsten Besucher an – ob Familien, Wanderfreunde, Wellnessfans oder geologisch Interessierte. Und auch wer sich für Kultur und Geschichte interessiert, stößt allerorten auf museumsreife Städte voller Fachwerk und auf alte Kirchen, die zu einem Besuch einladen. Hinzu kommen jede Menge Burgen, Schlösser und Pfalzen, die das Gebirge in einem dichten Ring umschließen. Nicht zu vergessen die zahlreichen Relikte des Bergbaus, der jahrhundertelang dieses erste deutsche Industriegebiet prägte.

Doch welche Sehenswürdigkeiten sollten Sie unbedingt gesehen haben, wo liegen die schönsten Natur-Highlights und wie könnte eine mehrtägige Rundtour durch den Harz aussehen? Diese und andere Fragen zur Urlaubsplanung beantworten die Autoren Sabine Gorsemann und Christian Kaiser gleich auf den ersten Seiten des Bandes.

Wer hinter die Kulissen der Region schauen möchte, kann dies anhand der zehn Entdeckungstouren machen: Wer sich für den Bergbau interessiert, sollte unbedingt in Goslar das Besucherbergwerk Rammelsburg erkunden oder sich auf die Spuren des Oberharzer Wasseregals begeben. Geschichtsinteressierte können in Quedlinburg rund um den Schlossberg deutsche Reichsgeschichte(n) nachvollziehen.

Aktivurlauber können mithilfe detaillierter Wegbeschreibungen den Brocken erklimmen oder durch die berühmte Bodeschlucht wandern. Keinesfalls versäumen sollten Sie den Besuch der persönlichen Lieblingsplätze der beiden Autoren – sei es die verwunschene Burgruine Hohnstein oder die Bergkuppe der Achtermannshöhe, von der man einen herrlichen Panoramablick über den Nationalpark bis zum Brocken genießt.

In der aktuellen Ausgabe laden die Autoren zu einem Spaziergang durch die schmucke Fachwerkstadt Quedlinburg ein und stellen dabei neu den Wordspeicher mit seinen Kunstausstellungen vor. Und für alle, die es etwas aufregender mögen: An der Rappbodetalsperre kann man mit der Megazipline über den 1 km langen Abgrund sausen, an der 43 m tiefen Staumauer der Talsperre Wendtfurth als Wallrunner hinabwandern oder mit dem Mountainbike auf einer 2 km langen Strecke 250 m downhill fahren – Adrenalinkick garantiert.

Präzise Citypläne, Wander- und Tourenkarten sowie eine großformatige Reisekarte im Maßstab 1:200.000 sind perfekte Helfer bei der Orientierung vor Ort. Auf www.dumontreise.de/harz halten die Autoren überdies Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770174966
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:296 Seiten
Verlag:DuMont Reiseverlag
Erscheinungsdatum:31.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks