Sabine Grillitsch Projekt XXL

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Projekt XXL“ von Sabine Grillitsch

„Ende. Schluss. Aus. Im Anfangsstadium zunehmender Paranoia, hervorgerufen durch meine ausufernde anatomische Beschaffenheit, erkläre ich den Notstand! Es reicht! Bis hierher und nicht weiter! Heimgesucht von dieser fruchtlosen Endzeitstimmung, rufe ich hier und jetzt zur Revolution auf und trete an zur Flucht nach vorn. Ich will nicht mehr! Es ist Montag, und ich ernenne diesen Tag zum hochoffiziellen Start meines Projekts.“
Vielen werden solche Gedanken nicht fremd sein, wahrscheinlich hat der eine oder andere auch tatsächlich – zuversichtlich und erfüllt von guten Vorsätzen – eine Diät begonnen. Aber wie geht es nach der Diät weiter? Was tun, wenn Familienfeste, Kindergeburtstage, Urlaubsfreuden in Italien und dergleichen anstehen und den Erfolg der Diät bedrohen? Was kommt nach dem Ende der Diät? Der allseits nur zu bekannte Jojo-Effekt, oder wird es gelingen, das Gewicht zu halten?
Fest entschlossen und voller Tatendrang ging Sabine Grillitsch daran, ihren überflüssigen Pfunden zu Leibe zu rücken. Es gab Tage der Freude, es gab aber auch Tage der Frustration, wenn sich der Zeiger der Waage wieder einmal um keinen Millimeter nach unten bewegen wollte und einfach still stand! Aber sie hat durchgehalten und es geschafft. „Ja! Es ist vollbracht! Der Sieg ist mein! Das Projekt ist beendet, was nun wartet, ist ein neuer Anfang!“ So die letzten Aufzeichnungen des mit Humor gespickten Abnehmprotokolls über den Verlauf des Projekts XXL.
Übrigens: Das Abnehmabenteuer ist nun über drei Jahre her, und Sabine Grillitsch hält bis heute das damals angepeilte Gewicht.
Das Buch ist kein weiterer Diät-Ratgeber, sondern amüsanter Lesestoff – nicht nur für jene, die abnehmen möchten. (Die Presse)

Stöbern in Romane

Das Papiermädchen

Der beste Musso aller Zeiten!

aanaa1811

Der Sandmaler

Ein Buch mit wichtigen Botschaften.

Buecherwurm1973

Kleine Stadt der großen Träume

Wieder ein wunderschöner Roman. Ich kann ihn sehr empfehlen.

SLovesBooks

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Gelungene Fortsetzung, die auch wieder viel Spaß macht.

Kaddi

Alles wird unsichtbar

Ein wahnsinnig tolles Buch. Anders wie die anderen. Anders im positiven Sinne. Es macht süchtig 😍 Ich konnte es kaum weglegen!!

Kat_Von_I

Der Junge auf dem Berg

Erschreckend nah an der Realität. Aber das Ende ist irgendwie zu positiv, um wahr zu sein.

Eori

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks