Sabine Grunow Erfahrene Erfindungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erfahrene Erfindungen“ von Sabine Grunow

(...) ...dass wir ohne Geschichte Gegenwart nicht verstehen können, dass also Autoren der Vergangenheit höchst lebendig sind. Dann erst stimmt der Satz: Literarisches Leben findet mit Lebenden statt. Aber dazu brauchen wir als Leser die toten Lebenden und lebenden Lebenden. Und dazu brauchen wir als Leser, zum Beispiel einer Edition wie dieser, gute und weniger gute literarische Produktionen unserer Zeit, an denen wir Kritik, und das heißt: Unterscheidungsvermögen lernen können - fürs (literarische) Leben. Und fürs Abitur. (Thomas Kopfermann, aus dem Vorwort)

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen