Neuer Beitrag

SabineHentschel

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

"Manchmal läuft das Leben an uns vorbei,
weil wir uns mit der Vergangenheit beschäftigen.
Aber man muss sie bewältigen,
um die Zukunft neu gestalten zu können."

Kommt mit auf eine magische Reise, die alles Dagewesene verändern wird: Die Buchreihe Kind der Drachen ist eine Liebesgeschichte, die Zeit und Raum zu sprengen vermag. Eine spannende Erzählung um Licht und Dunkelheit beginnt, und Cara ist sich ihrer Sache ungewiss, für welche Seite sie sich entscheiden soll – schließlich buhlen gleich zwei Männer um ihre Gunst.

Über das Buch:

















"Cara ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, aber sie hat ein gut gehütetes Geheimnis. Sie ist verliebt – in einen Mann, der ihr bisher nur in Ihren Träumen begegnet ist.

Nachdem ihre Freundin Lisy ihr klar macht, dass man nicht an einem Traum festhalten kann, verabredet sich Cara mit Rey. Doch bereits bei ihrem ersten Date muss sie erkennen – es ist nicht alles so wie es scheint. Denn diese Nacht verändert ihr Leben. Anstatt einen gemütlichen Abend mit Rey zu verbringen, gerät Cara durch ihn an ein drei dubiose Gestalten, die mit ihr ein einmaliges Experiment wagen. Sie verabreichen ihr eine Infusion mit Drachenblut. Das Experiment geht allerdings gewaltig schief und endet in einem Blutbad. Cara überlebt, aber sie wird nie wieder so sein wie vorher.

Auf der Suche nach Antworten reist Sie mit Rey zum Haus des Hüters - dem Wächter der Verdammten. Dort angekommen stellt sich heraus, dass der Mann aus Cara’s Träumen existiert und er will sie auf keinen Fall mit Rey teilen. Obwohl Cara sich sicher ist, in dem Hüter ihre große Liebe gefunden zu haben, kehrt sie mit Rey nach Hause zurück. Sie will und kann ihre Vergangenheit nicht aufgeben. Wieder in der Realität der Sterblichen angekommen, muss sie aber bald feststellen, dass sich Gefühle nicht einfach ausschalten lassen. Für wen wird sie sich entscheiden? Für Rey (Nebel) oder Marces (Dunkelheit?)

Lässt sich die Welt der Sterblichen mit der der Unsterblichen vereinen? Begleitet Cara auf ihrem schwierigen Weg die wahre Liebe zu finden und dabei nicht die Realität aus dem Auge zu verlieren!"




Neugierig geworden? Eine erste Leseprobe zum Buch erhaltet ihr hier...

Wenn Ihr Lust habt, Cara und die anderen Drachenkindern auf ihrer spannenden Reise zu begleiten, dann bewerbt Euch hier um eines der Rezensionsexemplare.

Ich stelle 2 Taschenbücher &  8 eBook Exemplare von "Kind der Drachen - Nebel oder Dunkelheit?" (Band 1 Urban Fantasy Reihe der Kind der Drachen) zur Verlosung bereit.  Um eins davon zu ergattern, müsst ihr euch bis zum 09. Mai 2017 bewerben und mir sagen warum ihr das Buch gerne lesen würdet. (Bitte bei der Bewerbung angeben, welches Format für euch in Frage kommt.)

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, die mindestens bei LovelyBooks und Amazon eingestellt werden sollte. 

Wer das Buch bereits besitzt ist selbstverständlich ebenfalls herzlich eingeladen!

Liebe Grüße

Sabine Hentschel

Autor: Sabine Hentschel
Buch: Kind der Drachen 1 – Nebel oder Dunkelheit?

Naturchind

vor 4 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden

schön geschrieben, ich erlaube mir auf das Buch zu warten. e-books sind nicht ganz so meine Sache, aber die Geschichte ist wirklich schön. Ich war auch mal eine Zeit so begeistert von etwas in meinem Traum. Das ich mich ständig dorthin wünschte. Träume können ja auch wahr werden!

Naturchind

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich gerne für ein Taschenbuch. Die Geschichte klingt einfach super spannend. Auch einen Mann zu finden, der in meinen Träumen vorkommt klingt sehr spannend. Ich würde sehr gerne das Buch lesen, weil es mich einfach sehr anspricht, der Styl und die Art. Dann kommt dazu ich glaube auch an Träume und das die etwas Bedeuten.
Die Geschichte für wenn sich Cara entscheidet und was sie Erlebt nachdem sie Drachenblut bekommt interessiert mich, wie es weitergeht.

Beiträge danach
121 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Angelika123

vor 2 Monaten

Kapitel 7 bis 12

Würdet ihr wie Cara in die sterbliche Welt zurückkehren?
Ich glaube schon, dass ich zurück in mein altes Leben wollte.
Cara ist ja nicht wirklich freiwillig in die andere Welt gegangen – sie wurde ja quasi herausgerissen.
Da könnte ich nicht mit umgehen und würde versuchen alles wieder einigermaßen in normale Bahnen lenken zu wollen – so weit es eben mit dem veränderten Körper geht

Wie würdet ihr mit eurer Veränderung umgehen?
Diese Veränderung mir Flügel und Schuppen wachsen zu lassen wäre auf der einen Seite toll auf der anderen Seite würde es mich auch sehr verunsichern – aber sicherlich gewöhnt man sich irgendwann an die neue Situation.

Könntet ihr euch noch auf die Prüfungen konzentrieren?
Mich auf die Prüfungen zu konzentrieren würde mir schwer fallen- wenn meine Gedankenwelt so übervoll ist, ist es fast nicht möglich mich auf so was wie eine Prüfung zu konzentrieren.

Für wen würdet ihr euch entscheiden?
Ich glaube ich würde mich für Rey entscheiden.

Insgesamt nimmt das Buch an Spannung zu – Cara wird mir vertrauter und ich lerne sie besser kennen.
Allerdings kann ich nicht nachvollziehen wie kalt und gefühllos sie den Tod ihrer Freundin hin nimmt – dieses Verhalten ist mir richtig fremd.

Angelika123

vor 2 Monaten

Kapitel 13 bis 18

Was haltet ihr von Partu?
Er ist genau so wie man sich einen Butler vorzustellen hat – er macht seine Arbeit – ist still und zurückhaltend – immer freundlich, etwas distanziert und tut was man von ihm erwartet – ohne wirkliche eigene Meinung.
Wenn er sich in seiner Rolle wohl fühlt – dann passt das so.

Könnt ihr Caras Entscheidung nachvollziehen?
Nicht wirklich – sie trennt sich von Rey und wendet sich sofort Marces zu.
Das geht mir zu schnell und entspricht mir nicht.

Was haltet ihr von den Fähigkeiten der Drachenkinder?
Das ist schon toll was die alles können und es geht einfach mal in eine andere Richtung als das was es bisher über Drachen gab – das spricht mich an.


Wie würdet ihr auf Cara in der Höhle reagieren?
Erst einmal etwas verdutzt, erschrocken und verwundert – aber dann nach etwas Zeit zum Luft holen und um sich daran zu gewöhnen, wäre ich neugierig und wollte alles wissen wie das so ist ein Drachenkind zu sein, wie man sich fühlt , was für Fähigkeiten man hat , und, und , und.

Insgesamt gefällt mir Cara immer mehr – ich habe immer mehr Einblicke in ihre Gefühlswelt und das ist gut so.
Dass sie sich von Marces „gängeln“ lässt gefällt mir nicht so gut. Sie braucht mehr Selbstbewusstsein und sollte mehr an sich glauben.
Der Kampf kam für mich sehr unvermittelt und überraschend.

Angelika123

vor 2 Monaten

Kapitel 19 bis 23

Was haltet ihr von den anderen Drachenkindern?
Die sind mir allesamt sympathisch.
Allerdings würde ich gerne noch viel mehr von ihnen erfahren – zu jedem einzelnen Charakter.

Könnt ihr euch mit einem der Drachenkinder identifizieren?
Nein – nicht wirklich. Ich müsste sie dazu erst noch näher kennen lernen um mich besser in sie hineinversetzen zu können und um dann zu entscheiden.

Würdet ihr zwischen eurer sterblichen und eurer unsterblichen Familie wählen?
Zum einen klingt es verlockend unsterblich zu sein.
Zum anderen könnte ich mir nicht vorstellen, alle meine Lieben, meine Familie sterben zu sehen und ich wäre immer noch da.
Es macht mir ein mulmiges Gefühl.

Wie denkt ihr geht es für Cara weiter?
Ich denke für Cara wird es ein Kampf bleiben – sie wird immer hadern und mit ihrer Zerrissenheit zu kämpfen haben.
Ich wünsche ihr dass sie selbsicherer und taffer wird und gute Entscheidungen für sich trifft – auch im Bezug auf ihr Liebesleben.
Ich finde Marces passt nicht zu ihr. Bei ihm hat sie keine Entwicklungschancen und das fände ich sehr traurig für sie.

Angelika123

vor 2 Monaten

Anhang

Das Personenregister als Übersicht der einzelnen Figuren gefällt mir gut. So konnte ich alles nachklingen lassen und mir die Figuren zusammengefasst ins Gedächtnis rufen und so nochmals über sie nachdenken und gezielter einordnen.
Die kurze Leseprobe hat mich neugierig gemacht auf den nächsten Teil.

Angelika123

vor 2 Monaten

Rezensionen

Und hier nun meine Rezension die ich auch auf Amazon unter "Tabjoan"eingestellt habe:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-Hentschel/Kind-der-Drachen-1-Nebel-oder-Dunkelheit-1180500479-w/rezension/1465446404/

SabineHentschel

vor 2 Monaten

Rezensionen
@Angelika123

Danke für deine tolle Rezension und deine Beträge. :) Freut mich zu hören, dass es einfach nur unter gegangen ist. Damit kann ich leben ;)
Habe gehofft, dass du dich noch einmal meldest.
Ich finde es eben immer Schade wenn Gewinner sich gar nicht mehr melden und höre gern wieso.

Angelika123

vor 2 Monaten

Rezensionen

SabineHentschel schreibt:
Danke für deine tolle Rezension und deine Beträge. :) Freut mich zu hören, dass es einfach nur unter gegangen ist. Damit kann ich leben ;) Habe gehofft, dass du dich noch einmal meldest. Ich finde es eben immer Schade wenn Gewinner sich gar nicht mehr melden und höre gern wieso.

Das kann ich so gut verstehen und es war nicht meine Absicht dich glauben zu lassen ich "sacke" das Buch ein und verschwinde.
Zumal ich ja schon alles bearbeitet hatte.
Es war einfach gut, dass du nochmals nachgehakt hast.

Liebe Grüße und vielleicht auf ein anderes Mal

Angelika

Neuer Beitrag