Neuer Beitrag

dia78

vor 6 Monaten

(5)

Das Buch "Kind der Drachen - Licht oder Finsternis" ist der 2. Band einer Reihe von Sabine Hentschel und erschien bereits 2015.

Cara beginnt ihr Studium der Archäologie und Geschichte an der Uni von Jena. Alles scheint perfekt. Marces und sie haben ihr kleines Haus in Jena und genießen ihre gemeinsame Zeit. Doch dunkle Wolken der Vergangenheit ziehen auf. Carl, ein Vampir setzt alles daran die Drachen und Marces zu verletzen.

Der Autorin gelingt wieder ein Werk zu verfassen, welches einem von der ersten Zeile weg mitreißt. Sicher, dieses Mal ist es erst gegen Schluss wirklich spannend, aber die Sprachfärbung und die Dialoge bringen einem dazu, die Geschichte mit der Hauptprotagonistin mitzuerleben. Mit ihr mitzufiebern, mit ihr die sich ihr stellenden Probleme und Entscheidungen mitzutragen.
Auch kann man als sehr gut anmerken, dass man weiter in die Welt der Drachen, Vampire und Formwandler eingebunden wird. Schön langsam kristallisiert sich eine Welt heraus, welche man fast als Parallelwelt bezeichnen kann. Immer mehr kann man die Welt der Unsterblichen begreifen und welche Probleme auch damit einhergehen können und werden.

Jeder, der gerne gut komponierte Fantasygeschichten über Drachen, Vampire, Formwandler und auch normale Menschen liest, sollte auf jeden Fall diese Reihe beginnen. Ich hoffe Sie werden diese so lieben wie ich. Auf geht es in den nächsten Band der Drachenkinder und ihren Abenteuern.

Autor: Sabine Hentschel
Buch: Kind der Drachen 2 – Licht oder Finsternis?
Neuer Beitrag