Sabine Jörg , Antje Drescher Neues vom Ernst des Lebens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neues vom Ernst des Lebens“ von Sabine Jörg

Schule macht Spaß! Annette und Ernst sind stolz darauf, Erstklässler zu sein. Heute geht es im Unterricht allerdings ganz schön drunter und drüber. Frau Jäger, ihre sonst so freundliche Klassenlehrerin, schimpft: „Ihr könnt mir doch nicht alle auf der Nase rumtanzen!“ Ein Kind meldet sich und sagt: „Ihre Nase ist viel zu klein. Auf der können wir ja gar nicht herumtanzen!“ Da muss Frau Jäger lachen. Was passiert, wenn man Redewendungen und Sprichwörter wörtlich nimmt? Das wird in vergnüglichen kleinen Geschichten in diesem Buch erzählt. Ein perfektes Lesevergnügen für Schulanfänger!

Stöbern in Kinderbücher

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesespaß für Erstleser

    Neues vom Ernst des Lebens

    Ramgardia

    02. February 2018 um 19:17

    Wie der Titel sagt,  handelt es sich wohl um den zweiten Teil um Annette und Ernst. Die beiden gehen jetzt in die erste Klasse und müssen feststellen, dass nicht jeder Satz wörtlich zu verstehen ist. Da bekommt ein Krokodil Eselsohren gemalt, dabei hatte die Lehrerin nur die verknickten Ecken des Blattes gemeint. Wir lernen den Lehrer Herr Spieß kennen, der eigentliche ältere Kinder unterrichtet. Er nennt Ernst einen Grünschnabel und wird selber zum Pechvogel. So gibt es einiges zu lachen im Schulalltag der beiden. Große Schrift, viele bunte Bilder und kurze Kapitel, da findet sich der Erstleser schnell zurecht, aber auch das Vorlesen aus diesem Buch macht den Kinder, die bald zur Schule kommen, sicher Spaß.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks