Sabine Jaekel

Lebenslauf von Sabine Jaekel

Die Künstlerin Sabine Jaekel wurde am 5. April 1960 in Magdeburg geboren und erlebte eine Kindheit, die durch den Sozialismus der DDR geprägt war. Nach der Flucht ihrer Eltern 1984 in die BRD verlor sie als Fünfundzwanzigjährige ihre Arbeit als Chemieingenieurin und wurde schikaniert. Sie wagte kurz vor dem Mauerfall 1989 mit ihrem ersten Mann und ihren zwei kleinen Kindern die gefährliche Flucht durch die Wälder Ungarns.
Durch die Nichtanerkennung der Ausbildungen in der DDR folgten Jahre der Neuorientierung. In Paderborn fand sie ihre neue Heimat. Eine Ausbildung zur Sparkassenkauffrau und die damit einhergehenden kaufmännischen Aufgaben genügten nicht ihren Ansprüchen an ein erfülltes Leben. Krankheiten und Aufenthalte in Rehakliniken brachten sie zum Umdenken. Sie begann zu malen und zu dichten.
Die Liebe zu Farben, das Ausdrücken der Gefühle in Gedichten und Bildern beherrschen seitdem ihr Leben. In einem Fernstudium, als Gasthörer der Uni Paderborn, in Seminaren in Bad Reichenhall und in vielen anderen Kursen lernte sie verschiedene Techniken, sich künstlerisch auszudrücken. Ihre Gefühlswelt und die Erlebnisse ihres Lebens spiegeln sich in traurigen und lustigen Gedichten wider, aber auch in düsteren und farbenfrohen Bildern.
Seit 2010 stellt sie Ihre Arbeiten in Deutschland und in der Schweiz aus. 2013 rief sie die Kunstvereinigung „Tage der Kunst“ in Paderborn ins Leben.
Am 1. Mai 2015 erfüllte sie sich einen Traum: Sie eröffnete in Lichtenau Herbram eine kleine Mal- und Kreativschule. Sie lebt mit ihrem zweiten Mann, ihren Kindern, Enkelkindern und einer kleinen Hündin in ländlicher Idylle.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sabine Jaekel

Cover des Buches Schwarz ist nur die Schrift (ISBN: 9783848217182)

Schwarz ist nur die Schrift

 (0)
Erschienen am 20.09.2016

Neue Rezensionen zu Sabine Jaekel

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks