Sabine Karcher Falsche Pillen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falsche Pillen“ von Sabine Karcher

Hilflos muss Lena Gerber zusehen, wie ihre beste Freundin dem Gelegenheits-Dealer Dennis Finkel Tabletten abkauft. Noch in der gleichen Nacht stirbt Nicole an den Folgen einer Vergiftung. Dennis weist die Schuld weit von sich. Er hat die Medikamente aus dem Lager des Arzneimittelgroßhandels entwendet, der seiner Familie gehört. Aber geht dort tatsächlich alles mit rechten Dingen zu? Seine Nachforschungen schrecken offenbar jemanden auf, denn als zwei weitere seiner Abnehmer ermordet werden, steht Dennis plötzlich unter dringendem Tatverdacht. Ausgerechnet Lena, die ihm immer noch misstraut, ist bereit, ihm ein Alibi zu liefern, falls er im Gegenzug Informationen für sie beschafft. Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf eine gut organisierte Bande von Arzneimittelfälschern - aber auch auf Geheimnisse aus der eigenen Vergangenheit. ca. 330 Taschenbuch-Seiten (Quelle:'E-Buch Text/17.08.2015')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Packende Strory

    Falsche Pillen
    Rinella

    Rinella

    27. November 2016 um 16:40

    Es ist kein Thriller der blutigen Kategorie. Das schadet der Spannung aber keineswegs.  Die Story ist gut recherchiert und lässt auch die Gefühle nicht zu kurz kommen