Sabine Korsukewitz Der Zauber des Windes

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zauber des Windes“ von Sabine Korsukewitz

Provence im Jahre 1483: Ganz allein und schutzlos steht Manou da. Ihre Familie ist durch die Pest umgekommen, ihre Verwandten und die Leute im Dorf meiden sie. Denn Manou verfügt über wahrsagerische Kräfte und heilende Hände, weshalb man sie hinter ihrem Rücken als Hexe bezeichnet. Sie muss fliehen und findet Unterschlupf in einer Höhle. Durch einen Zufall wird ein adliger Alchimist auf sie aufmerksam und holt sie zu sich auf die Burg Buoux. Hier begegnet Manou einem Leben voller Luxus. Allmählich wird ihr jedoch klar, dass sich die Frau ihres Lehrmeisters, Angele de Saignon, mit Schwarzer Magie beschäftigt und Manous Fähigkeiten für ihre dunklen Machenschaften ausnutzen möchte. Als sie gezwungen werden soll, dem Teufel einen Säugling zu opfern, gibt es für Manou nur einen Ausweg: Sie flieht mitsamt dem Kind. In einem Kloster verschafft man ihr Arbeit bei einer Hebamme. Aber Angele kommt ihr auf die Spur, und Manou muss erneut Hals über Kopf fliehen. Auf dem Weg in die Alpen begegne t sie Olivier und verliebt sich in ihn. Endlich scheint sie gefunden zu haben, wonach sie sich seit Jahren verzweifelt sehnte. Doch ihre Widersacherin lässt ihr keine Ruhe.

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe!

— karpia

Stöbern in Historische Romane

Das Lied des Nordwinds

Ein ganz wundervoller Roman um zwei starke Frauen ihrer Zeit!

Katzenmicha

Die Kathedrale des Lichts

Wahnsinnig schönes Cover, spannender Klappentext und eine einprägsame Geschichte. Eine spannende historische Handlung mit viel Baugeschichte

sabrinchen

Das Mädchen aus dem Savoy

An sich ein guter Ansatz, aber leider zieht es sich zu sehr.

Norwegen96

Die Arznei der Könige

Ein brillanter Roman ohne Fehl und Tadel

vebe

Eine Liebe in Blackmoore

Schöner Regency-Roman mit einer ungestümen Heldin, die um ihre Freiheit kämpft.

Ruffian

Revolution im Herzen

Historisches Erleben aus einem ganz speziellen Blickwinkel

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks