Ankunft im gelobten Land

Ankunft im gelobten Land
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ankunft im gelobten Land"

Kaum ein Erlebnis hat sich den Ostdeutschen so eingebrannt wie die erste Begegnung mit dem Westen. Die 'Ankunft im gelobten Land' vollzog sich auf unterschiedlichste Art - abenteuerlich und hoffnungsvoll, befreiend oder irritierend. Fünfzig solcher Berichte sind für das Buch zusammengetragen worden. Sie bewegen sich in der Spanne vom Beginn der 50er Jahre, als die ersten DDR-Bürger vor der drohenden Grenzschließung in die westlichen Nachbarorte flüchteten, bis zum Herbst 1989, als für die große Mehrheit eine Reise in den Westen überhaupt erst möglich wurde: Da ist der junge Malerlehrling, der bei seinem Fluchtversuch eine Mine auslöst, das Mädchen, das für eine Barbie-Puppe gestorben wäre, aber ebenso die große Umarmungsfeier in der Nacht nach dem Mauerfall. Auch Prominente wie der Skispringer Jens Weißflog, der letzte Regierungschef der DDR, Lothar de Maizière, oder Bundestagspräsident Wolfgang Thierse kommen zu Wort.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861533344
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:175 Seiten
Verlag:Links, Christoph, Verlag
Erscheinungsdatum:08.09.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    RallePauls avatar
    RallePaulvor 11 Jahren
    Rezension zu "Ankunft im gelobten Land" von Sabine Krätzschmar

    In diesem Buch kommen viele Menschen zu Wort, die ihre ersten eigenen Erfahrungen mit dem deutschen Westen schildern. Von Prominenten wie Jens Weißflog bis hin zum gewöhnlichen Arbeiter erfährt man aus erster Hand Eindrücke, Erlebnisse und teilweise bewegende menschliche Schicksale vom ersten Kontakt mit der BRD. Sehr zu empfehlen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    aichlinns avatar
    aichlinn
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks