Sabine Lipan , Dorota Wünsch Monstergrüße am Morgen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Monstergrüße am Morgen“ von Sabine Lipan

Gut gebrült, Monster!
Ein Haus. Ein ruhiges Haus. Ein ruhiges Haus an einer stillen Straße an einem friedlichen Morgen … Frau Schwertfeger darf Herrn Schwertfeger den Kaffee eingießen, Frau Pascal ku¨sst den Lippenstift, Fynn bearbeitet den klingelnden Wecker, denn er muss ja erst zwei Stunden später in die Schule. Doch plötzlich geschieht … Ungeheuerliches!!!
Sabine Lipan erzählt eine anfangs leise, dann immens laute und am Ende zwar immer noch geräuschvolle, aber zugleich beruhigende Geschichte. Mit wenigen Worten und viel Witz. Über Stille und Krach, Ruhe und Erschrecken, Gewohnheit und Überraschung, Spannung und Entspannung. Begleitet, kommentiert und fröhlich gesteigert wird der Text durch die dynamischen, farbfreudigen Illustrationen von Dorota Wünsch, die mindestens
so erfrischend sind wie ein schöner Sommermorgen.

Ein monstermäßiges Lesevergnügen, oder sind es doch keine Monster, eine Geschichte mit viel unerwarteten Ereignissen

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Der Weihnachtosaurus

Zuckersüß! Da ist man direkt total in Weihnachtsstimmung, hehe, einfach toll! :)

EnnaM

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine fröhliche Guten Morgen Geschichte

    Monstergrüße am Morgen

    Kinderbuchkiste

    25. April 2017 um 16:59

    Monstergrüße am Morgen was es damit wohl auf sich hat? Vielleicht lauter kleine Monster die schelmisch umherlaufen und schon am frühen Morgen Unsinn machen?Nein, etwas ganz, ganz anderes.Es ist noch sehr früh am Morgen, einige schlafen noch andere machen sich grade schön, wieder andere sind schon im Freizeitmodus und Oma Meister füttert ihren Wellensittlich. Plötzlich passiert etwas Unerwartets, etwas sehr, sehr Lautes......  das sich keiner erklären kann. Alle rätseln was es wohl sei. Die wildesten Ideen kommen auf. Und was war es am Ende? Nein, das verrate ich hier nicht. Monster sind es aber nicht!Diese wunderschöne Geschichte stellt zunächst auf jeder Doppelseite einen der Bewohner vor. Dann passiert etwas was furchtbar laut ist und den Boden beben lässt.Auf den folgenden Seiten wird wieder jeder Bewohner auf einer Doppelseite gezeigt. Jeder hat eine andere Vorstellung von dem was sooo laut ist und es so beben lässt. Und am Ende wird das Geheimnis gelüftet und jedem Leser wird ein Schmunzeln oder breites Grinsen über das Gesicht fahren.Der Text schiebt in diesem Fall die Illustrationen an, die die eigentliche Geschichte mit ihren Vorstellungen und Emotionen eindrucksvoll vermitteln. Die Illustrationen großflächig ohne viele kleinen Details immer mit Blick auf das Wesentlich , das übergroß auf den Betrachter zukommt. Monstermäßig!Ein tolles spannendes, lustiges Buch in dem die Illustrationen die Hauptrolle spielen. Die Kinder können ewig diese Bilder mit den schaurig, schönen monstermäßigen Monstern betrachten.O- Ton Linda:" Ich liebe schreckliche Monster, die sind eigentlich immer ganz lieb!"O- Ton Tom: " das Buch ist klasse da weiß man wirklich erst zum Schluss was passiert ist. In vielen Geschichten kennt man das Ende schon nach zwei Seiten!"

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks