Sabine Lohf Das große Naturbastelbuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Naturbastelbuch“ von Sabine Lohf

Bastelspaß. Löwenzahndrachen im Frühling, Muschelnixen im Sommer, Blättergirlanden im Herbst und Nusskegeln im Winter – in ihrem neuen Bastelbuch lädt Sabine Lohf mit ihren Bildcollagen und Schritt-für- Schritt-Fotos schon die Kleinen ein, die Vielfalt und Schönheit der Natur zu entdecken und mit über 100 Bastelideen spielerisch zu erfahren.

Schon für die Kleinsten ein kreativer Spaß! Kostengünstig und spielerisch werden so die Waren der Natur entdeckt, gesammelt und verbastelt!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Basteln und Gestalten ohne hohen Aufwand und Kostenfaktor! Kreativ, ideenreich und schön!

    Das große Naturbastelbuch
    Floh

    Floh

    Unsere vielseitige Natur mit seinen unverwechselbaren Jahreszeiten bietet das ganze Jahr über die hochwertigsten und fecettenreichsten Bastelwaren überhaupt. In "Das große Naturbastelbuch" wird zunächst die Inspiration in der Natur passend zur Jahreszeit gesucht. Nahezu das ganze Jahr über können wir im Wald, im Stadtpark, auf Wiesen und Feldern Naturmaterialien sammeln. Da gibt es Stöcke, Blattstiele, Schneckenhäuser und Federn, Bucheckern, Nüsse, Kastanien und vieles mehr. Die Kleinen haben großen Spaß beim Suchen und Finden und freuen sich, wenn sie dann zu Hause mit ihren Schätzen basteln können. Autorin Sabine Lohf bietet, wie gewohnt, allerlei Schönes und Einfaches zum Basteln und Gestalten für zwischendurch oder für tolle Spielideen und Geschenke aller Art. Einfache und übliche Materialien, wenig Aufwand und erforderliches Talent, aber größter Erfolg! Ein Bastelbuch schon für die Allerkleinsten von etwa 2 oder 3 Jahren und darüber weit hinaus. Für Jungen und Mädchen, für Oma und Opa und für die ganze Familie! Erschienen im Gerstenberg Verlag (https://www.gerstenberg-verlag.de/) Inhalt / Beschreibung zum Buch: "Löwenzahndrachen im Frühling, Muschelnixen im Sommer, Blättergirlanden im Herbst und Nussrentiere im Winter - in ihrem neuen großen Bastelbuch lädt Sabine Lohf mit ihren liebevoll gestalteten Bildcollagen schon die Kleinsten ein, die Vielfalt und Schönheit der Natur zu entdecken und spielerisch zu erfahren. Denn wie schon in Das große Buch vom Basteln und Spielen sind die Basteleien in diesem Buch nicht nur zum Anschauen da! Im werkstatttauglichen Flexcoverformat werden über 100 Bastelideen für jede Jahreszeit und für kleine und große Hände vorgestellt, darunter anlassbezogene Basteleien für Ostern, Halloween, Weihnachten und viele weitere Gelegenheiten. Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen, eine kleine Materialkunde und Tipps für den richtigen Umgang mit der Natur ergänzen das Bastelbuch." Meinung: Freizeitgestaltung, Hobby und Kreativität müssen nicht teuer und kostspielig sein. Dieses ideenreiche Buch hat mir das Gegenteil bewiesen. Mit wenig Aufwand und Bastelbedarfsanschaffungen im Handel, bekommt man mit diesem umfangreichen Buch allerhand Ideen, Anreize, Anleitungen für kratives Gestalten, Basteln, Werkeln und Designen. Fast alle benötigten "Waren" und Materialien sind in der Natur zu suchen und zu finden. Mit einem kleinen Kind im Haushalt werden ganz plötzlich andere Ideen und Wünsche wach, und so war ich auf der Suche nach einem Bastelbuch, welches wenig gestalterisches Können und wenig komplizierte Handgriffe und Kenntnisse voraussetzt. Ein Bastelbuch zum Sofort-los-legen mit Erfolgsgarantie. Ein Bastelbuch schon für die ganz Kleinsten und welches die Fantasie und Ideenvielfalt anregt. Für die Mami, die sich nicht mit komplizierten Aktionen und kostspieligen Bastelmaterialeinkäufen aufhalten will. Und am liebsten für ein Bastelbuch, welches das ganze Jahr Ideen zum Gestalten bietet. Hier habe ich es gefunden, Sabine Lohf hat mich wieder einmal überzeugt und begeistert. Diese Autorin versteht es, das Basteln für jeden erfolgreich zu gestalten und schmackhaft zu machen, denn allein die Anleitungen sind bildhaft und mit wenig aber ausreichend Text versehen. Man benötigt keine Schablonen (die wenigen Schablonen, die es zu nutzen gilt, lassen sich problemlos selbst zaubern und herstellen oder werden zur Verfügung gestellt) oder Unmengen an Bastelbedarf aus dem Handel. Das meiste Arbeitsmaterial findet sich bereits standardmäßig im Haushalt und vor allem in der Natur wieder. Für jeden Werkstoff widemt sich ein Themenbereich passend zur Jahreszeit, indem beispielsweise vorwiegend laub, Nüsse und Samen im Herbst verbastelt werden und Sand, Steine und Muscheln im Sommer Aufmerksamkeit erlangen. Pluspunkt sind auch die Bilder des fertigen Werkes, welche nicht perfekt und akkurat aussehen, sondern eben wie von Kinderhand. Das verhindert Frust und fördert die Lust am Basteln mit der Aussicht auf Erfolg! Hier gibt es Ideen rund um das ganze Kalenderjahr, für jeden Anlass, für Spieleideen, für Geschenke, für das eigene Zimmer, zur Dekoration oder zum Benutzen und Verwenden. Angefangen mit Geburtstagen, Feste, Feiertage, Jahreszeiten, Karneval, Ostern und Frühling, der Sommer und ein Urlaub am Meer, der bunte Herbst mit seinen Naturmaterialien, der Advent und das Weihnachtsfest, und allerlei für Oma, Opa, Geschwister, Mama und Papa.... Einziges klitzekleines Manko könnte sein, dass gerade die fertigen Bastelwerke, die frische Materialien wie Beeren, Blätter und Knospen enthalten schon nach wenigen Stunden an Textur und Haltbarkeit verlieren. Manche Basteleien sind wirklich nur für den Moment gedacht und nicht für die Ewigkeit! Das sollte man den Kids vielleicht nochmals zuvor verständlich machen! Dieses Buch zeigt so viele tolle und einfache Ideen, Basteleien die man noch aus Kindergartentagen kennt und die so wieder wach gerufen werden und uns nun durch die Natur und das ganze Jahr begleiten werden. Sehr schön. Ein Bastelbuch, welches nahezu mitwächst. Ideen für die Kleinen und auch für das Heranwachsen und Ausreifen der Fähigkeiten. Hiermit hat man mehrere Jahre genügend Freude und neue Ideen. Trotz, dass das Buch für die Kleinen ist, muss immer ein Erwachsener dabei bleiben und bei bestimmten Tätigkeiten bitte helfen!!! Werkeln mit Schere und Kleber sollte nicht unbeaufsichtigt erfolgen!!! Das Basteln soll eh gesellig sein und macht in familliärer Atmosphäre viel mehr Spaß. Die Autorin: "Sabine Lohf hat in Berlin Malerei, Grafik und Fotografie studiert und war fünf Jahre lang verantwortliche Redakteurin und Grafikerin der Zeitschrift spielen und lernen. Sie ist seit über 20 Jahren als freiberufliche Grafikerin, Fotografin und Illustratorin tätig. Für ihre Bastelbücher ist sie international bekannt.www.sabine-lohf.de" Fazit: Für mich und die eifrigen Bastler das ideale Einsteigerbuch mit 100%igem Erfolgserlebnis für die Kleinen und Großen. Kostengünstig, Naturverbunden und sehr kreativ. Ganz toll. Ein Buch für jeden Tag des Jahres! Absolute Empfehlung!!!

    Mehr
    • 2
    parden

    parden

    24. February 2015 um 07:10