Sabine Lorbie Es war einmal in einem Wald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es war einmal in einem Wald“ von Sabine Lorbie

Die weiße Katze Minu muss ihr geliebtes Zuhause verlassen. Die Dame, mit der sie acht Jahre zusammengelebt hat, zieht nach Kanada zu ihrer Tochter und kann sie nicht mitnehmen. Minu landet im Tierheim, kann sich aber in einen Wald flüchten. Als Wohnungskatze ist die freie Natur sehr ungewohnt für sie. Doch schon bald begegnet sie der grauen Katze Lucie, die beiden freunden sich an und wandern gemeinsam durch den Wald. Über Lucie lernt Minu auch andere Waldbewohner und die Freundschaft, die diese Tiere verbindet, kennen. Im Wald steht ein ganzes besonderes Ereignis an, auf das sich alle schon sehr freuen.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen